PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Erfahrung mit Seben Tiefensonde?


bouillon
25.08.2006, 08:34
Hallo, hat von euch jemand Erfahrung mit der Seben Tiefensonde?
Ist sie wirklich so schlecht und billig?

MfG Bouillon

Vampire
25.08.2006, 08:55
Hy,

diese Frage (n) gabs schon zuhauf:yeap

Benutze mal die :search


Meine Meinung über diese (Billig) Sonden. Spare noch ein weilchen und kaufe dir ein (gebrauchtes)Markengerät. (Whites, XP, Garrett usw.)

Mit diesen Billigdingern wirst du sehr schnell die Lust an diesem Hobby verlieren.

Gehe doch mal zu einem Fachhändler und lass dich umfassend beraten.


Gruß Vampire

bouillon
25.08.2006, 09:31
Danke, ich hatte es schon geahnt.

Gruß Jens Bouillon

Steve1978
25.08.2006, 10:08
Hallo!

Mal ne blöde Frage: Wie sieht es denn sonst mit der Qualität von Seben-Produkten aus? Weiß das jemand? Ich wollte mir eigentlich mal das Seben Nachtsichtfernglas für rund 600 Euro kaufen! (Wenn ich Geld hab)

Gruß Steve

Scalar_1970
25.08.2006, 10:22
Hallo!

Mal ne blöde Frage: Wie sieht es denn sonst mit der Qualität von Seben-Produkten aus? Weiß das jemand? Ich wollte mir eigentlich mal das Seben Nachtsichtfernglas für rund 600 Euro kaufen! (Wenn ich Geld hab)

Gruß Steve

Hallo Steve.
Laß bloß die Finger davon. Die Optik ist ok. Aber das Gehäuse......
Habe viel schlechtes darüber gehört.
Vor ca. 2 Jahren habe ich ein Seben Fernglas 30x60 bekommen und könnte Dir schlimmstes berichten. Diese "Dinger" sind alles andere als Robust. Billig, wirklich Billig produziert in Fernost...
Tipp : Kauf Dir nur Geräte die in westlichen Ländern oder in Japan produziert wurden !

gualdim
25.08.2006, 10:28
Hallo, hat von euch jemand Erfahrung mit der Seben Tiefensonde?
Ist sie wirklich so schlecht und billig?

MfG Bouillon

das ding "findet" ganz gut. aber die verarbeitung ist schlecht. das batteriefach zb. ist zu eng. die batterien stehen dort so dermaßen unter spannung, dass ein kleiner stoß reicht um das ding auszuschalten... ich habe das teil mal gekauft und nach 2 wochen direkt wieder verkauft.
finger weg!!

savag
07.09.2006, 21:29
Hallo, nochmal kurz zur Sonde, Ich habe eine für ca 60€ aus ebay.
Die Verarbeitung ist echt .......:cry
Nach zwei mal sondeln ist der Arm abgebrochen. Naja da Ich ein berüchtigter Bastler bin kein problem, habe auch noch gleich ein externes Netzteil dafür gebaut. Betreibe die Sonde nun mit einem 14,4V Bosch Akku der super schnell aufzuladen ist. Die Elektronik habe Ich mit einem USB-Kabel verlängert so hat man noch weniger Gewicht und dadurch weniger last auf dem Arm.
Habe schon relativ kleine sachen damit gefunden und auch sachen die ziemlich tief unter der Erde waren. Aber dazu empfehlen will Ich trotzem nicht, werde mir auch irgendwann eine andere Sonde zulegen.