PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Drehhandsonden von Heinrich Appel


Herr Beutlin
13.04.2007, 05:08
Moin,

falls hier jemand AUCH NOCH die sehr preiswerten Drehhandsonden von Herrn Appel Steinau benutzt ?, wäre ich an einem Erfahrungsausstausch interessiert.Von Bobo etwas dazu im Archiv gefunden, scheine nicht der Einzige hier zu sein, der damit arbeitet.

MfG
Herr Beutlin

BOBO
01.06.2010, 00:44
Moment mal - bin gerade jetzt erst über diesen Thread gestolpert - geht es um jenen H. Appel aus der Schweiz, welcher auch schon in Coburg gebohrt hatte?