PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Eine technische Frage


Kamikaze
19.05.2007, 20:19
Hallo ,
ich möchte die Leistung Empfindlichkeit meines Schrottfinders (Detektor :lol ) MD 3006 verbessern/vergrössern.
Könnte ich z.B. die Spule wechseln ? - Ich meine eine Spule andere Marke passt oder nicht?:confused
Wer kann mir helfen?
M.f.G
Kamikaze

king-bo-ho
19.05.2007, 20:25
Bei dem MDxxxx kannst ud keine Spule von einer anderen/echten Marke anbauen.
Spar das Geld und kauf dir einen Marken-Detektor ;)

Kamikaze
19.05.2007, 20:36
Bei dem MDxxxx kannst ud keine Spule von einer anderen/echten Marke anbauen.
Spar das Geld und kauf dir einen Marken-Detektor ;)

Um ein Test zu führen,habe ich in unserem Garten Münzen in ca. 10 cm Tiefe begraben und der sch... Detektor hat sie nicht gespürt !
Glücklicherweise hatte ich sie auch mit Fähnchen markiert :lol

Gibts irgendeine Empfindlichkeit Unterschied in zwischen z.B. 10 cm. Erde und 10 cm Luft?
Ich meine,wenn ich eine 2 Cent Münze in mein Hand vor die Spule halte das Gerät peept ..... :grbl

king-bo-ho
19.05.2007, 21:37
Erde hat eine höhere Dichte wie Luft. Da kommen die Strahlen dann schwerer durch, schließlich ist es für dich ja auch leichter über der Erde zu gehen als darunter....
Verkaufe den Detektor einfach und halte mal die Augen offen nach ein Garrett Ace250.

Dackelfreund
19.05.2007, 21:40
besser nen neuen detektor kaufen

sled
19.05.2007, 21:40
hehe so einfach ist es nicht, kommt auf die Leitfähigkeit an, darin besteht der unterschied zwischen Erde und Luft. Kommt noch drauf an wie Feucht die Erde ist, und wieviele Salze in der Erde stecken...

Du könntest dir eine eigene Spule basteln für deinen MD, so schwer ist das (eigentlich) garnicht.... Du brauchst:

1x Multimeter
1x Oszilloskop (oder n'Soundeingang an deinem PC, dann kann man da ne gratis Oszilloskopsoftware verwenden, für die Frequenzbereiche eines MD reichts aus).
1x Kupferlack(back)draht
1x Form / Kunstharz zum vergiessen


Meld dich wenn du mehr Infos willst/brauchst.

Gruss

Sled

Colin
19.05.2007, 21:50
Verkaufe den Detektor einfach und halte mal die Augen offen nach ein Garrett Ace250.

aha, Schleichwerbung....kriegst du da Prozente? ;)

greet's Colin

king-bo-ho
19.05.2007, 23:20
Darf man etwa keine Geräte empfehlen???:rolleyes: :lol
Naja, ich besitze ihn zwar selber nicht, aber ein Cibola wäre wohl für den Anfang recht teuer....

Kamikaze
20.05.2007, 12:02
Was meinen Sie ist besser im Vergleich(Verkaufspreis um die 250 euros):
dieser Detektor oder der Garret ACE250 ?

king-bo-ho
20.05.2007, 12:14
Kauf Dir für den Preis den Garrett, das ist weningstens ein Markenprodukt.
Ob der Seben gut ist, weiß ich zwar nicht, da ich keine Testberichte darüber kenne. Aber eigentlich gilt immer, lieber bisschen mehr Geld für einen Markendetektor ausgeben als sich dann so´n Schrottteil zu kaufen...

Kamikaze
20.05.2007, 13:29
Kauf Dir für den Preis den Garrett, das ist weningstens ein Markenprodukt.
Ob der Seben gut ist, weiß ich zwar nicht, da ich keine Testberichte darüber kenne. Aber eigentlich gilt immer, lieber bisschen mehr Geld für einen Markendetektor ausgeben als sich dann so´n Schrottteil zu kaufen...

Herzlichen Dank für en Tipp!
Ich habe gerade bei Youtube die performance von diese ACE150-250
Garrett Detectors beobachtet.Einfach unglaublich! :eek
Es scheint sie sind besonders für kleine Metalstücke geeignet bzw. Schmuck,Münzen usw.
Mir gefällt besonders dieser Klang (wie eine Glocke :lol ).So viel Technik steckt in ein kleines Gehäuse :clap
Also die Aussenseite täuscht :suspekt: Es scheint wie ein billiger Anfängergerät zu sein.Ist es aber nicht!
Vielen Dank @King-bo-ho

king-bo-ho
20.05.2007, 13:50
Kein Problem :)
Ein Anfängergerät ist es ja, aber eben kein billiges. Du könntest auch mal bei ebay nach gebrauchten Detektoren gucken, da bekommst du für 300€ schon ein gutes Gerät. Wichtig ist eben, dass man sich nciht von den Bschreibungen mit 2m Suchtiefe beeinflussen lässt, das ist eigentlich unmöglich, es sei denn, da liegt ein Panzer oder so.

kanne0815
20.05.2007, 15:10
...von SLET...1x Multimeter
1x Oszilloskop (oder n'Soundeingang an deinem PC, dann kann man da ne gratis Oszilloskopsoftware verwenden, für die Frequenzbereiche eines MD reichts aus).
1x Kupferlack(back)draht
1x Form / Kunstharz zum vergiessen...
genau das würden wir Dir auch raten...Gruß von Scotty & Kanne ...Team Piep !
:-)

hopfenhof
20.05.2007, 23:41
Mensch Kamikaze wie oft hab ich hier schon Tests reingestellt von den Seeben dingern wie oft hab ich und andere davor gewarn für solch Geräte Geld zu bezahlen
du bist solange hier bei im SDE schau doch mal die Detektorseiten durch und du wirst sehen wie oft sich die Geräte optisch ähneln und nur ander Bezeichnungen haben je nach dem aus welchem Container sie gerade kommen oder wer gerade nen LKW vol für nen appel und nen Ei gekauft hat
hoffenderweise Micha

Drusus
21.05.2007, 00:16
Hi Kamikaze,

wenn Du ein bisschen Geld sparen willst, nimm den ACE-150. Der ist von der Suchleistung identisch zum 250 und hat nur ein paar Einstellungen weniger und keinen PinPoint-Modus (brauchst auch nicht, wenn Du einen externen PP dazunimmst - ist eh besser). Ich hab auch mit ACE-150 und externen PP angefangen und das Ding war nicht schlecht - zumindest habe ich durchaus öfters Münzen mit heimgebracht, darunter auch drei Silberlinge.

Viele Grüße,
Günter

Kamikaze
21.05.2007, 07:36
Hi Kamikaze,

wenn Du ein bisschen Geld sparen willst, nimm den ACE-150. Der ist von der Suchleistung identisch zum 250 und hat nur ein paar Einstellungen weniger und keinen PinPoint-Modus (brauchst auch nicht, wenn Du einen externen PP dazunimmst - ist eh besser). Ich hab auch mit ACE-150 und externen PP angefangen und das Ding war nicht schlecht - zumindest habe ich durchaus öfters Münzen mit heimgebracht, darunter auch drei Silberlinge.

Viele Grüße,
Günter

Hallo,
Danke für den Tipp.Ich werde jetzt die Preise (ein Preisvergleich machen) von beide Detektoren beobachten.Sehr interessant.....
MfG.

Kamikaze
21.05.2007, 07:44
Mensch Kamikaze wie oft hab ich hier schon Tests reingestellt von den Seeben dingern wie oft hab ich und andere davor gewarn für solch Geräte Geld zu bezahlen
du bist solange hier bei im SDE schau doch mal die Detektorseiten durch und du wirst sehen wie oft sich die Geräte optisch ähneln und nur ander Bezeichnungen haben je nach dem aus welchem Container sie gerade kommen oder wer gerade nen LKW vol für nen appel und nen Ei gekauft hat
hoffenderweise Micha

Hallo hopfenhof,
OK - es ist mir schon klar :brav: ;)
Aber.... erinnerst Du dich noch wie diesen Thread angefangen ist?
bzw. meine Frage war ob ich die Spüle wechseln könnte :lol :rolleyes:
Trotzdem vielen Dank für den Hinweis :popcorn:
MfG.
Miguel

Kamikaze
22.05.2007, 19:42
ich habe gerade bei Ebay USA diese Garrets ACE 250 beobachtet.Ab US$ 151
kann man schon einem erwerben.Versandkosten habe ich den Verkäufer gefragt.
Gibts kein problem beim Zoll bzw. lohnt es sich ein Detektor ins Ausland zu kaufen? :confused

king-bo-ho
22.05.2007, 20:12
Das lohnt sich auf jeden Fall, habe ich auch gemacht und ich habe knapp 200€ gesparrt!
Mit dem Zoll hatte ich überhaupt keine Probleme, musste auch keine Gebühren bezahlen, da ich ihn als "gebraucht" geschickt bekommen habe. Mir wurde aber gesagt, dass man sich die Batterien nicht mit liefern sollte, da der Zoll dann wohl etwas genauer guckt. :confused
Zum Thema Zoll kann dir Christine auch was sagen.

Kamikaze
22.05.2007, 20:18
Vielen Dank für den Tipp.
ich habe schon ein paar mal von die USA kleine Artikeln erhalten,direkt nach Hause.
Mit einem Detektor ist es auch so,oder sollte man so ein grosses Paket in irgendeine Stadt abholen müssen?

Kamikaze
23.05.2007, 08:20
Hi,
der Verkäufer hat es mir mitgeteilt:
Versandkosten nach Germany US$ 40 Dollars :)
Vielleicht diese Info kann auch für jemand hilfreich sein ?