PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : welcher unterwasserdetektor?


jensx1977
13.12.2008, 15:48
hallo finde leider kaum infos über unterwasserdetektoren , kann mir hier jemand paar infos oder erfahrungberichte geben ?

im voraus schon mal vielen dank :clap

ODAS
13.12.2008, 15:56
Ich würde Fisher oder Ebinger nehmen.

Gruß,
ODAS

jensx1977
14.12.2008, 08:04
hi odas , also die ebinger sind mir ehrlich gesagt zu teuer . erzähl doch mal was über dein fisher 1280x aquanaut ? bist mit dem zufrieden ? wie lange hast den schon ? u was hast schon damit gefunden ?

ODAS
15.12.2008, 12:39
So nun eben kurz zu dem Fisher 1280x.

Ich habe den seit ca. einem Jahr, war aber erst einmal mit ihm los.

Ich habe noch das ältere Modell mit der weissen Spule.

Die Leistung entspricht meiner Meinung nach ca. der eines Whites 3900. Ist nicht berauschend, aber im Wasser möchte ich auch nur an der Oberfläche kratzen.

Der Disc ist gut und genau regelbar, gutes Ansprechverhalten hat er auch, was ich auch sehr wichtig finde. Ich hab allerdings noch nicht getestet, wie er auf Buntmetall neben/unter Eisen reagiert.

Für meine Zwecke(Badesee), reicht der Fisher mir.

Viel mehr kann ich leider nicht zu ihm schreiben.

Gruß,
ODAS

jensx1977
15.12.2008, 14:28
danke odas das is doch schonmal ne aussage ^^ vielleicht gibts ja noch jemand hier im forum der mir was berichten kann.