Schatzsucher.de

Schatzsucher.de (http://www.schatzsucher.de/Foren/index.php)
-   Schätze (http://www.schatzsucher.de/Foren/forumdisplay.php?f=109)
-   -   ein Stollenschatz? (http://www.schatzsucher.de/Foren/showthread.php?t=96114)

goldspy 02.06.2020 23:49

ein Stollenschatz?
 
Liebe Schatzsucher!

...habe heute nur eine Frage an Euch...
...gerade läuft im TV eine Reportage über Nazischätze, Stollen usw.

Da fiel mir ein, daß ich noch ein Tagebuch eines alten Herrn besitze, dessen Wohnung ich im letzten September geräumt habe.
In diesem Tagebuch wird von einem Stollen berichtet, in dem sich mehrere Gegenstände befinden sollen.

Er schreibt u.A. und zählt dabei zwei Gegenstände auf. Dieses u.A. deute ich jetzt mal als „unter Anderem“.

Das interessante an diesem Tagebuch sind die vielen Kriegszeichnungen, fast alle mit Aquarellfarbe gemalt.
Das Besondere ist auch die präzise Skizzenzeichnung, die die genaue Lage des Stollens zeigt.
Hab ja nichts mit Kriegsutensilien am Hut, hab all seine militärischen Abzeichen an einen befreundeten Sammler verkauft.

Bin natürlich daran interessiert, was sich außer den beiden genannten Dingen noch im Stollen verbirgt. Doch reingehen scheint mir doch etwas unheimlich und zu gefährlich.

Werde demnächst mal hinfahren und schauen, wie’s da so von Außen aussieht.

Meine Frage an Euch wäre, was soll ich tun, bzw. wie soll ich mich verhalten...

Fotografiere nachher mal ein Kriegsaquarell aus dem Tagebuch...

...ach so ja, die beschriebenen Objekte (sofern sie tatsächlich dort sein sollten) sind echte Wertgegenstände...

goldspy 03.06.2020 00:56

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
...so, hat etwas länger gedauert, hier ein Foto aus dem Tagebuch...

Sorgnix 03.06.2020 01:26

Na, da wollen wir mal abwarten, wie sich jetzt die Angebote so entwickeln ... :D
Dicht gefolgt von den Sicherheitsratschlägen ... :popcorn:

Mehr, wenn mal Zeit ist ... :rolleyes:


;)

Gruß
:sorgi

ogrikaze 03.06.2020 08:06

:D Forumsbuddeln:dance zumindest dann ein Grund für ein kleines Treffen:p:winky

ghostwriter 03.06.2020 09:06

interessante geschichte!!
wenn auch nicht die erste, dieser art ...
man darf gespannt sein, wie es denn weitergeht!?

:yeap ;) :grbl

ogrikaze 03.06.2020 10:03

Passt ja...aktuell der nächste Run in Polen....
http://www.schatzsucher.de/Foren/showthread.php?t=96115

ghostwriter 03.06.2020 11:22

@sven:
ich war so frei ... ;)
sonst vermischen sich hier die beiträge!?

gruß nach "L"

goldspy 03.06.2020 13:05

Hi ogrikaze, die Gegenstände befinden sich in einem Stollen, nicht in einem Brunnenschacht.
Der alte Herr war Pilot, flog damals eine Ju 52. Hat einen ganzen Schuhkarton mit Fliegerfotos hinterlassen...

U.R. 03.06.2020 13:54

.......na da bin ich ja mal auf die Bilder gespannt, sofern du bei deiner ersten
Unternehmung/Erkundung dorthin welche machst.:popcorn: + :Proscht



.... und ob du den Stollen-Eingang findest.....





Vom mir dazu ..Viel Glück:yeap


Gruß U.R.

Sir Alottafind 03.06.2020 14:23

Entfache das lodernde Feuer des Suchfiebers!

Beschreib mal die Fundgegenstände! Kunst, Devisengold, fehlgelaufende DrednerBank-Kassenschränk..?? Kann mans wegtragen :uii? :popcorn:


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:57 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.