Schatzsucher.de

Schatzsucher.de (http://www.schatzsucher.de/Foren/index.php)
-   Fahrzeuge und Technik (http://www.schatzsucher.de/Foren/forumdisplay.php?f=89)
-   -   Schrottkfz-Funde (http://www.schatzsucher.de/Foren/showthread.php?t=40284)

oliver.bohm 16.03.2008 21:30

Schrottkfz-Funde
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 5)
Hier ein Thread für selbstgefundene Schrott.-Kfz aller Art.
Egal ob Pkw, Motorrad oder Nutzfahrzeug.
Hier DKW Junior.
Ford Transit WoMo Hinterteil
Unbekannter Oldie
Adler M1oo
Ovali
Bis auf den DKW ist alles geräumt:(

oliver.bohm 16.03.2008 21:51

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 5)
...weiter gehts:
Ford Transit WoMo Vorderteil
Loyd-Kombi?
Ovali von vorne
NSU Tank

oliver.bohm 16.03.2008 21:59

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
DKW Schnelllaster

linux_blAcky 16.03.2008 22:05

hi....
 
das sind doch mal stimmungsvolle bilder! ;-) ich mag technikreste in freier natur. :D
eine ähnlich "portionierte" dkw - leiche hatten wir hier auch schonmal....
könnte der "unbekannte oldie" evtl. ein vw typ 3 stufenheck gewesen sein? oder war das vorne ein motorraum?
ansonsten ist mir von der silhouette her noch der renault "cremeschnittchen" in den sinn gekommen.
war der transit ein rechtslenker oder hat´s da nur die lenksäule etwas versetzt?

mfg,

blAcky

oliver.bohm 16.03.2008 22:14

Der Transit ist nur vom Chassis gerutscht . Man erkennt das rad im Führerhaus.
Typ 3? glaube nicht. Die Bilder sind aus den 90zigern. Typ3 hätte ich erkannt.

Navis 16.03.2008 22:20

Bei "unbekannter Oldie" tippe ich auf einen Mercedes der Ponton-Baureihe - vgl.: http://www.sickler.de/

Bei dem "Ford Transit" habe ich so meine Zweifel - wäre auch ein "Tempo Matador" oder "Tempo Wiking" denkbar?
Zum Vergleich hier zwei Pritschen-Ausführungen:
http://www.powalski.de/__we_thumbs__...FrankGries.jpg
http://www.brennstoffe-hoffmann.de/IMAGES/WAGEN_BH.JPG
Und ein Bus:
http://www.powalski.de/__we_thumbs__...ch17092005.jpg


Grüsselich,

Navis.

chabbs 17.03.2008 00:41

Schöne Bilder von euch... ich hätte da nur die Bilder von meinem stillgelegten Golf I (Baujahr 1990) zur Verfügung- leider steht der bei mir in der Garage:clap

Harbista 17.03.2008 08:13

Der unbekannte PKW ist ganz sicher ein Ponton-Benz 180/190/220, der "Transit" ebenso sicher ein Tempo Wiking/Rapid/Matador.

oliver.bohm 17.03.2008 09:19

Navis:
Golf 1 nur bis Bj.1983 ! :D

Ich war der Meinung, das Transit dran stand..., aber die lange Zeit...
Am Aufbau stand allerdings Hanseatik ....

Rasputin.1 17.03.2008 12:10

Zitat:

Zitat von chabbs (Beitrag 399102)
Schöne Bilder von euch... ich hätte da nur die Bilder von meinem stillgelegten Golf I (Baujahr 1990) zur Verfügung- leider steht der bei mir in der Garage:clap

??? ist doch nur bis 83 gebaut worden wie oliver bohm schon schreibt ???

habe nen 84 golf II in der Garage stehen, den mit den 3 eck fenstern in der tür.

darum stutze ich auch ein wenig .......

PhilippI 17.03.2008 12:14

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
1. 911 mit erst 28Tkm, zuletzt bewegt 1991 -> unbekannt verlagert, bei Räumung der Tiefgarage 2006
2. Polo 1 Marsrot -> noch immer an Ort und Stelle

MvR 17.03.2008 12:36

Zitat:

Zitat von PhilippI (Beitrag 399192)
1. 911 mit erst 28Tkm, zuletzt bewegt 1991 -> unbekannt verlagert, bei Räumung der Tiefgarage 2006
2. Polo 1 Marsrot -> noch immer an Ort und Stelle

wer lässt denn nen porsche in der tg vergammeln?
kopfschüttel

Dackelfreund 17.03.2008 14:15

porsche?mensch der schöne polo!

peecko 17.03.2008 14:27

scheiß auf porsche und auf ein polo (ich sag nur VOLKSWAGEN)
die natur hollt sich alles wieder in welcher forn auch immer

ps ; schöne bilder

chabbs 17.03.2008 14:51

Zitat:

Zitat von Rasputin.1 (Beitrag 399191)
??? ist doch nur bis 83 gebaut worden wie oliver bohm schon schreibt ???

habe nen 84 golf II in der Garage stehen, den mit den 3 eck fenstern in der tür.

darum stutze ich auch ein wenig .......

Sorry, hätte schreiben sollen Golf I Cabriolet:D So habe ich wohl wirklich für Verwirrung gesorgt (besonders meine eigene:clap)... das Cabrio wurde bis 93 gebaut, auf der Golf I Grundlage.



Grüße

Chabbs


PS: Sonst habt ihr natürlich recht. Übrigens: interessante Bilder hier! Weiter so!

blackcat 17.03.2008 15:15

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 3)
Hab da auch noch son paar..
Bei dem Capri blutet mir das Herz:cry
naja allgemein wenn ich alte Autos in so einem Zustand seh, die armen...:(

MvR 17.03.2008 16:47

Zitat:

Zitat von blackcat (Beitrag 399246)
Hab da auch noch son paar..
Bei dem Capri blutet mir das Herz:cry
naja allgemein wenn ich alte Autos in so einem Zustand seh, die armen...:(

der erste erinnert mich von front und bauweise her irgendwie an nen ford taunus 17m.. (kommando zurück: könnte auch n opel admiral sein)
dazu der capri. jedes der fahrzeuge mittlerweile echte sahnestücke bei sammlern ..

oliver.bohm 17.03.2008 16:53

von Chabbs:
Oder er hat einen City(i?) Golf von VW of Southafrica , dort wird der Einser noch gebaut (mit optischen Anleihen vom Golf 2)

Der Traktor ist auch ganz nett John Deere oder Fendt?

Schrecker 17.03.2008 20:22

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 5)
Da hab ich auch was. Unbekanntes untergepflügtes Wrack mit VW Technik.

Schrecker 17.03.2008 20:24

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 3)
Und noch ein paar

Dackelfreund 17.03.2008 20:26

wo war das den kai?

Schrecker 17.03.2008 21:08

Richtung Wipperfürth raus. War da letztes Jahr mit Rob ne Runde durch den Wald latschen, weil wir keine Lust zum Sondeln hatten.

dosenmais 17.03.2008 22:46

Apropo VW
 
Da mein Vater Förster ist ist das natürlich ein besonderer Vorteil, denn der kann mir natürlich immer sagen wo was liegt:dance:freu:clap. Am Samstag waren wir in nem Wald wö irgendwelche Türverkleidungen und irgentwelche Blechteile lagen. Das Komische ist Blech, Scheiben(naja das was übrig ist), Gummi+Chromleisten, Kabelbaum, Türverkleidung mit Türhenkel und das Faltdach
(!!!) ist da aber kein Fahrgestell, na geh morgen noch ma hin mit nem Spaten und ma gugen was noch kommt:popcorn:, vieleicht sogar mit Bildern!

PhilippI 18.03.2008 11:56

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Zitat:

Zitat von MvR (Beitrag 399197)
wer lässt denn nen porsche in der tg vergammeln?
kopfschüttel

Hab ich mich auch oft gefragt und vor allem wer bezahlt jeden Monat weiter 100Dm/53€ für den Stellplatz? Waren für die ganzen Jahre auch immerhin 18Tausend Dm.

Hatte den Vermieter angefragt, aber er meinte, ich bekomme die Nummer nur sollte für den Porsche nicht mehr bezahlt werden, aber er könnte meine Nummer weiterleiten. Der Porschebesitzer hat sich nie gemeldet.
Steh sonst nicht auf Porsche, aber der war 100% unverbastelt, Rostfrei, mit Leder, Alus, etc, wie abgestellt dank der Klimaanlage in der Tg, nur verstaubt.

Heut ist da unten der Parkplatz von Aldi:give me a

spittfire 18.03.2008 16:01

Tja vielleicht ist der Besitzer hinter irgend einer Tür der JVA und wartet dort bis er wieder zu seinem Wagen kann :)

mfg Spittfire

dosenmais 19.03.2008 13:50

Wie im 7 Himmel
 
War heute noch ma im Wald mit Ausrüstung und dem Zeug, ich sag nur HAMMA, HAMMA, HAMMA ES WAR ALLES DA, FENSTER MIT GUMMI+CHROM, WINKER,TEILE DER STOßSTANGE, SITZE, NE HALBE TÜR, DAS FALTDACH UND UND UND......:dance:popcorn::freu . Geh in den Tagen nochma hin weil ich noch nicht fertig bin mit graben und natürlich die wertfolen Sachen abzuholen.

oliver.bohm 19.03.2008 14:34

Bilder , Monsieur Bonduelle, Bilder!!:D

dosenmais 19.03.2008 16:16

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
Die ersten Bilder, leider verdeckt der Schnee viel:(.

deckerbitte 21.03.2008 13:10

Zitat:

Zitat von dosenmais (Beitrag 399974)
Die ersten Bilder, leider verdeckt der Schnee viel:(.

Schade, da kann man natürlich nicht wirklich viel erkennen...aber schöner Schnee:yeap:D

Navis 21.03.2008 17:46

Zitat:

Zitat von oliver.bohm (Beitrag 399028)
...weiter gehts:
[...]
Loyd-Kombi?
[...]

Sodele, nach einiger Seelenqual wegen der Heckansicht - vorne war durch das Lloyd-typische Dreieck von Anfang an klar - und Sucherei kann der Lloyd bestätigt werden:

es handelt sich eindeutig um einen Lloyd LS 400 S von 1954, vgl.: http://www.die-oldtimer-garage.de/pi...ann/b-01-2.jpg


Grüsselich,

Navis.

Lonestar 21.03.2008 19:40

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 4)
Hab da auch noch etwas,
Bild 1 und 2 gefunden und fotografiert auf Kreta, schönes Motiv.
Bild 3 und 4 gefunden und fotografiert in Slovenien / Bistrica ( ex. Villa de nevoso ).
War auf der suche nach Opas Grab, welches ich wohl nie finden werde.
Der Panzer und das Geschütz sind aus einer Schlacht in der Umgebung, glaube aus den 20´ern. Passen hier zwar nicht so ganz hin, gammeln aber vor sich her und hier war ja noch ein bissel platz für Bilder.

oliver.bohm 21.03.2008 19:49

Der Bedford LKW ist schick, ist bestimmt im WK 2 dort verblieben und weitergenutzt worden..#
Dar Panzer müßte ein Stuart sein...

Das Hemmert 21.03.2008 19:52

Hallo Lonestar,
der Panzer ist ein M3 oder M5 Stuart, entwickelt von den Amerikanern, kam 1941 erstmals zum Einsatz und wurde von einem Flugzeugmotor angetrieben.
Gruß
Das Hemmert

Lonestar 21.03.2008 19:56

Zitat:

Zitat von Das Hemmert (Beitrag 400797)
Hallo Lonestar,
der Panzer ist ein M3 oder M5 Stuart, entwickelt von den Amerikanern, kam 1941 erstmals zum Einsatz und wurde von einem Flugzeugmotor angetrieben.
Gruß
Das Hemmert

Hmm, komisch mit dem Jahrgang. Weil das so eine Gedenkstätte um eine Schlacht aus den 2o ern war. War wohl ziemlich was los da.

Photo-Graf 22.03.2008 13:29

Hab gestern im Netz in einem französischsprachigem Forum unmengen Bilder von unter freiem Himmel dahinsiechenden Lanz-Bulldogs gesehen.

Etliche Volldiesel Bj ´54-´58 und auch einige Glühköpfe, vom Rost zerfressen und vom Besitzer wohl mit Vorsatz vergessen.
Zum ausrasten, wo ich doch nun endlich mal auf einen sparen will.

http://www.forum-auto.com/automobile....htm#t15115631

oliver.bohm 22.03.2008 13:57

Konnte nur Ochsen sehen...:confused

Bitte nur Selbstfotografiertes....!:D
Dann weißt du ja jetzt, wo du deinen nächsten Urlaub verbringst...:yeap

Photo-Graf 22.03.2008 15:20

Zitat:

Zitat von oliver.bohm (Beitrag 401004)
Konnte nur Ochsen sehen...:confused

Musst du mal neu laden, ab und an haperts. Hatte auch schon das Problem.
Ist ein langer Thread da...

PhilippI 22.03.2008 23:45

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
1. 37'er Austin Cambridge, im vordergrund ein Scheinwerfer vom Austin Seven aus den 20'er Jahren
2. der gleiche Camebridge

1993 in Süd England. Für ungefähr 1000Dm hätte man beide zusammen kaufen können, nicht fahrbereit und standen schon mehrere Jahre draußen.

Fundtastisch 07.04.2008 19:16

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 5)
FORD

Leider habe ich noch keine Techn.Daten über dieses Fahrzeug. Heute auf dem Weg zum sondeln fotogr.!

Grüße

F.

Rasputin.1 07.04.2008 20:01

Hmmm,

sieht mir nach nen Ford T - Modell aus.

Gucke mal da: http://www.kfz-tech.de/Hersteller/Ford/FordTL.htm

*vermutenderweise*


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:55 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.