Schatzsucher.de

Schatzsucher.de (http://www.schatzsucher.de/Foren/index.php)
-   Experimentelle Archäologie (http://www.schatzsucher.de/Foren/forumdisplay.php?f=169)
-   -   Lagerkiste aufgehübscht, Frage an Jan. (http://www.schatzsucher.de/Foren/showthread.php?t=92353)

Frank Enstein 30.09.2017 20:00

Lagerkiste aufgehübscht, Frage an Jan.
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 3)
Ja heute mit den letzten Sonnenstrahlen mal etwas gebastelt.

Frage Jan, den Bernstein wollte ich gar nicht groß weiter beschleifen weil der schon so eine schöne Pupillenform hat, ursprünglich sollte der Bernstein rund werden und auch in den Golddraht gefasst. Nun hab ich aber keine Idee wie ich die Pupille einfassen kann, hab an Harz gedacht aber das ist nicht das Gelbe. Ich grübel, Bein, Muschel, mit beidem hab ich kaum Erfahrung.

ghostwriter 30.09.2017 20:30

bin zwar nicht jan :uii

aber:

ich würde beschleifen und in golddraht fassen ...
das passt sonst nicht richtig zum anderen auge!!

meine bescheidene meinung!? ;)


ps.: die arbeit sieht gut aus!! :yeap

Frank Enstein 30.09.2017 21:09

Danke. Und ja die Idee hatte ich ja zuerst aber weil der Bernstein so schön "pupillig" ausschaut überleg ich;)

ghostwriter 30.09.2017 22:08

ist die erste idee, nicht immer die beste!?
sieht ja trotzdem nach pupille aus ...

:grbl

fleischsalat 01.10.2017 07:56

Einlagen in Holz habe ich bisher immer so gebaut, dass das Holz sie festklemmt.
In den meisten Fällen kam zusätzlich Birkenpech zum Einsatz.

Frank Enstein 07.10.2017 22:39

fertich
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 3)
Habs jetzt so geregelt. Und noch fix einen Allvater geritzt;)

fleischsalat 08.10.2017 08:00

Auch eine gute Idee.

oliver.bohm 08.10.2017 14:01

Hmmm,
mit der Leimholzplatte habe ich noch etwas "Bauchschmerzen",

kannst du dir nicht in einem Sägewerk ein Reststück Eiche o.Ä. zusägen lassen..?Die Gatterspuren kann man ja glätten..

Frank Enstein 08.10.2017 15:20

Das ist wirklich nur die Kiste fürs Geschirr, ich hab mal mit Schnitzen rumprobiert.
Eiche ist für den wirklichen Gebrauch nicht oder nur eingeschränkt nutzbar, wir sind viel auf Lager, Wettkampf uä, da sind oft weite Wege zu laufen, mit Kisten aus Eiche wo Helme, Schwerter, Äxte etc drin sind ist das semilustig. Das Leimholz wird noch geölt und geht ok fürs Lagerleben, nur sehr wenige haben das komplette Gerödel in "autentischen" Kisten. Ist nicht so das ich keine Eiche hätte;)
Im August muste ich mit unserem Jüngsten das Lager für 10 Leute komplett allein aufbauen, hinschleppen, einräumen, mit Eichenkisten wären wir verendet;)

U.R. 08.10.2017 17:51

Eine Möglichkeit:

http://www.herrnburger-wikinger.de/0...nge-einer.html



(Spass):D


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:12 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.