Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.03.2013, 23:48   #4
Sorgnix
Admin

 
Benutzerbild von Sorgnix
 
Registriert seit: May 2000
Ort: Pöhlde - (=> Süd-Nds.)
Detektor: Große Nase, Augen, Ohren, Merlin, Whites XLT, OGF-L, UW 720C, Mariscope Spy
Beiträge: 21,768

spike,
wenn Du Langeweile hast, dann kannst Du ja die Prüfung der Neuanmeldungen übernehmen ...

Es ist ein Kreuz, mit diesen Maschinen ...

Es sind zig Länderkennungen gesperrt, einige Hundert Mailserver und wasweisich. Aber es kommen immer wieder welche durch.
So ziemlich jeden Tag kommen von ca. 60 bis 100 Namen in der Freischaltliste höchstens 4 bis 10 User durch.
... und jeden dritten Tag wird die Serverliste wieder erweitert.
Dann ist es zwei, drei Tage ruhiger - und es geht von vorn los ...


Während Firmen wie Googlemail ihre Server für Spam-Maschinen (endlich!!) dicht gemacht haben (waren auch lange gesperrt), schaffen es so renommierte Namen wie AOL halt nicht, diesen Spam zu unterbinden ...
z.B. gmx.de ist frei von solchem Blödsinn - gmx.com und .net nicht.
Und was meint Ihr, was es teilw. für Arbeit ist, wenn sich Leute dann per Mail beschweren, das angeblich ihre Adresse fürs Forum gesperrt ist. Das sind dann die wenigen Real-Personen, die in meinen Augen halt auf dem falschen Server spielen. Und das ist dann eben immer Arbeit, die ins Forum zu kriegen ...


Das Einfachste wäre beinahe, Anmeldungen nur noch mit .de-Adresse zuzulassen. Aber da werden dann halt viele aus z.B. Holland, Polen, Dänemark etc. nicht so ganz glücklich mit sein ...


Im Allgmeinen kommen nur Maschinen auf so dämliche "Namen" bzw. Buchstabenkombinationen. "intelligente" und verständliche Namen sind noch genügend frei. Das beweisen die Neuangemeldeten ja immer wieder



Zu den möglichen - oder auch nicht mehr verfügbaren Namen:

... so einen Fehler wie vor ca. 6 (?) Jahren werden wir mit Sicherheit nicht wieder machen, auf Wunsch derer, denen kein Name einfiel, einfach User zu entsorgen, die länger nicht online waren. Das gibt teilw. HEUTE noch Beschwerden, wenn sich mal wieder einer an uns erinnert ...
Deshalb steht in älteren Beiträgen unter dem Usernamen z.B. "Guest - Beiträge: n/a " - das sind die, die "Opfer" dieser Löschmaßnahme wurden
Und da waren dann teilw. Leute bei, deren Name eigentlich untrennbar mit dem Archiv verbunden ist. Schade eigentlich!

( ... falls sich das schon mal einer gefragt hat )


ganz weit ausgeholt und hoffentlich erklärt habend
Jörg


P.S.:
... würden wir diese manuellen Account-Prüfungen nicht seit Jahren machen, stünde in unserer Mitgliederliste sicher schon ne Zahl jenseits der halben Million ...
ähh, ... eigentlich, ähh, na ja ...
__________________
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hat
zu tun mit der Blödheit ihrer Bewunderer ...

(Heiner Geißler)
Sorgnix ist offline   Mit Zitat antworten