Thema: Drehbank
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.02.2020, 12:39   #2
ogrikaze
Moderator

 
Benutzerbild von ogrikaze
 
Registriert seit: Oct 2005
Ort: Leipzig
Detektor: Aktuell: DEUS, CZ21, Blisstool, Garrett THD, Abgelegt: ACE250, Minelab Excalibur, Minelab Terra 70, Goldmaxx Power, Rutus Solaris
Beiträge: 10,590

Daten...Bilder? Ich habe vor 2 Wochen auch meine inzwischen 3. Drehbank vorm Schrott gerettet. 2 Stück aus Moskau, eine DDR.
Der Vorteil bei solch Relikten ist, null Microeletronic, jeder bessere Betriebselektiker kann sowas reparieren. Mechanik unverwüstbar. Lief bis zuletzt.
2,5 Tonnen. 300 Eusen war der Preis+ 50 Euro Trinkgeld fürn Kumpel zwecks Transport

PS: Werter Tichy, ich hab das ins Bauforum verschoben Kontaktbörse, bzw. Alpenforum passt weniger...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Drehbank.jpg‎ (225.7 KB, 137x aufgerufen)
__________________
Gruß Sven

Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum.
Eventuell vorhandene Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Unterhaltung.

ogrikaze ist offline   Mit Zitat antworten