Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.06.2015, 10:38   #1
axten
Lehnsmann

 
Registriert seit: Jan 2012
Ort: Leipzig / Berlin
Detektor: Gute Augen!
Beiträge: 30

Bücher des militärgeschtl. Forschungsamtes

Hey,

ich hätte da zwei Fragen an die Bücherprofis hier im Forum, es geht um die Schriftenreihe des militärgeschichtlichen Forschungsamtes - Deutsche Verlags Anstalt Stuttgart.

Gestern sind mir eher durch Zufall die Bände:

5 = Abwehrkämpfe am Nordflügel der Ostfront 1944 - 1945,
7 = Das Gesetz des Handelns - Die Operation Zitadelle 1943,
13 = Die Wende vor Moskau.

jeweils mit vielen Operationsplänen, Lagekarten, Brückenköpfen, Stellungssystemen .... in einem guten Zustand in die Hände gefallen.

Heute morgen habe ich mal ein wenig recherchiert was diese Bücher in verschiedenen Antiquariaten kosten und musste mich kurz setzen.

Jetzt meine Fragen. Was rechtfertigt diese hohen Preise ? Und, sollte ich mich entscheiden die Bände für relativ wenig Geld an die richtige Person zu verkaufen, wo und wie biete ich die Bände an um zu verhindern, dass sich irgendein schmieriger Zwischenhändler die Taschen füllt?

Vielen Dank.
Gruß
Axten
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_9593.jpg‎ (224.9 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_9590.jpg‎ (215.2 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_9591.jpg‎ (217.6 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC_9592.jpg‎ (217.7 KB, 16x aufgerufen)
axten ist offline   Mit Zitat antworten