Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.09.2020, 18:11   #6
Rasputin.1
Heerführer

 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: Niedersachsen / Seelze
Detektor: Augen und Nase......
Beiträge: 2,086

das kommt auf dein gerät an. beim j3 2016 kannst du das backcover öffnen. dann den akku entfernen. die mikro sd sollte über der simkarte stecken. in der regel schwarz.

hier siehst du es mal beim j5 2017

https://www.youtube.com/watch?v=Z9yLZndGrgk


beim j3 2017 sieht das ganz anders da kannst du das backcover nicht mehr öffnen.

die mikro sd karte, sofern vorhanden, steckt eigentlich im selben slot wie die simkarte, jedenfalls an der seite. zum öffnen den originalen piekser benutzen. alternativ geht auch eine büroklammer die du aufbiegen musst. in das kleine loch neben dem slot stecken, leicht drücken. sollte nun eigentlich ein wenig hochgekommen sein. raus ziehen, wenn vorhanden mikro sd rausnehmen. drauf achten wie es drinnen war. mit adapter an den pc hängen und kopieren.

auslesen des gerätes am einfachsten mit smart switch. program auf pc installieren, smartes phone mittel usb kabel verbinden. muss dann evtl. auch auf dem gerät installiert werden....(backup machen )wenn auf dem pc installiert und gerät wird angeschlossen erkennt das program a) das gerät und b) ob update nötig ist.

evtl geht es auch anders:

gerät an den pc anschließen, dann schauen ob der pc es erkannt hat. meistens nennt der rechner den namen. dann auf dem handy nach den dateien suchen. meistens dicm....sind auf dem gerät und der sd karte....diese auf den rechner kopieren feddich.....



Zitat:
Zitat von Andos Beitrag anzeigen
Ich habe mir ein gebrauchtes Handy gekauft, es ist ein Samsung J5, ich weiss das dort eine 32 GB Speicherkarte für Fotos drinnen ist. Doch nun kommt das Problem, wie kann ich die Speicherkarte aus dem Handy entnehmen um die Fotos hier zu zeigen, die ich in den letzten Tagen gemacht habe.

Danke euch schon vorab, für eure Hilfe.

Lg Andos
__________________
Es grüßt der Michael
Rechtschreibfehler ??? Macht nix, wer welche findet darf sie auch ruhig behalten.

Geändert von Rasputin.1 (15.09.2020 um 18:18 Uhr). Grund: nachtrag
Rasputin.1 ist offline   Mit Zitat antworten