Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.04.2012, 20:06   #4
lukeghostluke
Geselle

 
Registriert seit: Jan 2011
Ort: Bayern
Beiträge: 82

Hey,
find ich gut, das du dir Gedanken machst

Darf ich fragen, was gegen einen Ace spricht?

Ich hab auch nen Ace 150, ist meiner Meinung nach nen Spitzendetektor um in das Hobby reinzufinden. Ich hab mir den Ace gekauft, weil es einer der Wertstabielsten Detektoren auf dem Markt ist. Er ist einfach zu bedienen und liefert mit einem ganz kleinen bisschen Üben auch ganz gute Funde.


Von der "bounty hunter serie" hab ich noch nichts gelesen... sorry...

Nachdem heutzutage der Detektorenmarkt aber rießig ist, muss das wohl jeder selber wissen, was für nen Detektor er kauft. Denn das mit den Detektoren war schon immer Sache der persönlichen Geschmacks (Abgesehen von den Chinakrücken, denn die sind einfach nur unbrauchbar!)


Les dich doch am besten nen bisschen in das Thema ein

Edit: Du hast ja schon was gepostet: denke das mit den Schulterschmerzen ist so ne sache, den ace schwenkt man genauso wie andere Detektoren... Ich bekomme keine Schulterschmerzen.

Und ungenau ist halt so ne Definitionssache. Ja... die Löcher werden ohne Pinpointer halt größer als mit... Ich behaupte aber mal, das das bei anderen Detektoren auch der Fall sein sollte. Jedoch kann ich dies nicht beurteilen, denn ich hab bis jetzt nur Erfahrungen mit dem ace

Grüße
luke
lukeghostluke ist offline   Mit Zitat antworten