Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.06.2020, 00:17   #8
Hauptmann aD
Ritter

 
Registriert seit: Apr 2006
Ort: MV
Beiträge: 443

Da gabs übrigens in meiner dunklen Erinnerung auch eine "Detektionsvariante", ob Saft anliegt, bevor man sich todesmutig in die Lücke zwischen den Drähten stürzte - man nahm einen frischen Grashalm und legte ihn auf den Draht. Der gab dann zwar auch noch etwas von der Spannung weiter, aber das war noch erträglich.
Hauptmann aD ist offline   Mit Zitat antworten