Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Militaria > U-Anlagen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.07.2018, 15:47   #1
Sinner
Einwanderer

 
Registriert seit: Jun 2018
Ort: Magdeburg
Beiträge: 2

Exclamation Preußische Anlagen Magdeburg

Guten Tag :-)

Kann mir irgendjemand was zu den Preußischen Festungsanlagen unter Magdeburg sagen? Ich habe gehört, das es kilometer lange Gänge unter Magdeburg geben soll.
Vielen Dank! :-)
Sinner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2018, 16:47   #2
Plato
Moderator

 
Benutzerbild von Plato
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: NRW
Beiträge: 4,520

Hi,

hier findest du etwas:

http://www.schatzsucher.de/Foren/forumdisplay.php?f=104
__________________
Sich nur halb so viel aufzuregen,
bringt mehr als doppelt so viel Spass am Leben.
Margareta Matysik
Ich lasse mir in meiner Signatur nicht rumwühlen.
Plato ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2018, 19:19   #3
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Republik Baden
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 7,325

Post

willkommen bei sde ...
wenn ersteres erledigt ist, könnte man:

1. die einschlägigen suchmaschinen füttern!?
2. sich im örtlichen stadtarchiv erkundigen!?
3. die forensuche bemühen ...
4. ...

viel erfolg
__________________

ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen,
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"
ghostwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2018, 20:17   #4
Sinner
Themenstarter
Einwanderer

 
Registriert seit: Jun 2018
Ort: Magdeburg
Beiträge: 2

Hab ich schon getan, kommt nichts bei heraus. Deswegen habe ich mich hier angemeldet.
Sinner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2018, 20:32   #5
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Republik Baden
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 7,325

Post

das kann ich fast nicht glauben ... es gibt immer irgendwo was!?
__________________

ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen,
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"
ghostwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2018, 22:03   #6
Zardoz
Heerführer

 
Benutzerbild von Zardoz
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: Herzogtum Lothringen
Detektor: 6.Sinn
Beiträge: 2,349

Wie wäre es denn mit dem "Forum der Fachgruppe Militär- und Garnisonsgeschichte Magdeburg "......die dürften dir sicherlich helfen können
http://f15919.nexusboard.de/t532f34-...harnhorst.html
oder
http://www.festung-in-magdeburg.de/index.html
oder
http://www.magdeburger-chronist.de/m...k/festung.html

da ist doch einiges mit ein paar "Klicks" zu finden.....

Gruß
Zardoz
__________________
Das Dilemma der Menschheit ist, dass die Idioten so selbstsicher und die Intelligenten so voller Zweifel sind. (Oscar Wilde)
In Zeiten da Täuschung und Lüge allgegenwärtig sind, ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt.(George Orwell)
Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen!(George Orwell)
Zardoz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2018, 23:02   #7
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Republik Baden
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 7,325

Post

auch ganz hilfreich:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Festung_Magdeburg
http://www.magdeburger-festungsfreunde.de/festung.html
http://www.hidden-places.de/showthre...s-Tunnelsystem

__________________

ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen,
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"
ghostwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2018, 20:44   #8
Phobos
Heerführer

 
Benutzerbild von Phobos
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Magdeburg
Detektor: F2
Beiträge: 1,262

Tunnelsysteme in MD

Hallo.
Ich wohne in MD und bin auch auf der Seite der Garnisionsgeschichte (von Zardos eingestellt http://f15919.nexusboard.de/).
Bin auch regelmäßig im Museum der Stadt und auch sonst etwas geschichtsinteressiert, was MD angeht.
Es gab und gibt natürlich diverse Bauten Untertage in MD.
Von kilometerlangen Gängen usw. ist mir bisher nichts zu Ohren gekommen.
Es gab immer Gerüchte, dass es vom Dom einen Gang auf die andere Elbseite geben sollte, was ich persönlich nicht glaube.
Aus dem Dom heraus sehe ich durchaus als real an, aber es ist nie etwas bekannt geworden, dass MD sich teuere Bergleute geleistet hat.
Der Gang wäre ja ständig geflutet worden und dafür wäre eine aufwendige Wasserhaltung nötig gewesen.
Das erst abzupumpen wenn der Feind naht ist sinnlos.
Vielleicht meinte man die schiere Masse an gedeckten Laufgängen usw.
Magdeburg war schließlich Preusens stärkste Festung.
Da haben (und existieren teilweise noch) natürlich Gänge existiert.
Sind aber alles Reste der Festung.
Aus dem MA ist bisher nichts bekannt.
Phobos ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php