Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Münzen und Medaillen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.01.2020, 18:20   #1
Friedrich-Karl
Anwärter

 
Benutzerbild von Friedrich-Karl
 
Registriert seit: Sep 2018
Ort: Sachsen-Anhalt
Detektor: Garrett, Deus XP
Beiträge: 24

Silbermünze

Hallo,

nun, nach meiner Vorstellung möchte ich auch dann direkt damit beginnen Euch zu zu spammen

vor einiger Zeit habe ich den unten aufgeführten Verlustfund machen dürfen...leider, keine Jahresprägung mehr zu erkennen..nun bedient man sich google und etlichen Münzbüchern die man so hat, aber ohne match ..

ich vermute ja, dass es sich um einen Adlergroschen handeln könnte von 1258-1271..aber es ist auf der Rückseite ein Doppelgreif (2te Bild, Bild wurde leider seitlich hochgeladen, nun liegt der Kopf von dem Greif seitlich links)..
Vielleicht mögt Ihr mir ja weiterhelfen, wäre für jede Info sehr dankbar.

EDIT// Ich entschuldige mich, dass mein Thema hier gelandet ist und nicht im Münzbereich ..war ein Versehen..vielleicht mag ein Mod. es bitte mal in den richtigen Bereich verschieben..

Das mit dem verschieben habe ich mal erledigt
und auch gleich die Bilder gedreht Gimbli
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20200106_165234[1].jpg‎ (140.9 KB, 66x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20200106_165324[1].jpg‎ (119.5 KB, 66x aufgerufen)
__________________
Wer sehen kann, kann auch fotografieren. Sehen lernen kann allerdings lange dauern.

Geändert von Friedrich-Karl (06.01.2020 um 18:43 Uhr).
Friedrich-Karl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2020, 22:02   #2
jabberwocky6
Heerführer

 
Benutzerbild von jabberwocky6
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: Spätzle-City (B-W)
Detektor: XP Deus, G-Maxx II, Garrett ACE 250
Beiträge: 3,067

Ein Witten / Sechsling / Schilling aus Rostock - such Dir den passenden raus: https://www.ma-shops.de/shops/search...norm&ajax=1ojv
jabberwocky6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2020, 22:46   #3
Colin
Moderator

 
Benutzerbild von Colin
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: "Oppidum Ubiorum"
Detektor: the "Tejon" (what else..?)
Beiträge: 9,510

Hoi Lina,

muss hier ein klein wenig eingreifen denn der von dir gedeutete "Greif" ist keiner (wie gewöhnlich für Rostock), sondern ein "gekrönter Doppeladler".

Unter dem vorigen link vom Jan wirst du (ich glaube..) nicht fündig werden, da sie im Netz so gut wie nicht zu finden ist.

Ergo..Nominal u. Ort stimmen soweit u. hier hast du noch einen passenden link dazu:

https://www.numisbids.com/n.php?p=lot&sid=3332&lot=873

Das Datum kann ich leider auch nicht erkennen, ist aber zwischen 1577 u. 1587 geprägt worden, wie du dem shot aus einem Katalog entnehmen kannst..!


Lb. Grüße

Colin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt.JPG‎ (58.5 KB, 24x aufgerufen)
__________________


"In dubio melior est conditio possidentis" - "Im Zweifel verdient der Besitzer Vorzug"
Colin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2020, 22:52   #4
Friedrich-Karl
Themenstarter
Anwärter

 
Benutzerbild von Friedrich-Karl
 
Registriert seit: Sep 2018
Ort: Sachsen-Anhalt
Detektor: Garrett, Deus XP
Beiträge: 24

Haaa, danke Dir das Du noch etwas dazu ergänzt hast Colin...ich war natürlich schon auf der ma-shop Seite und habe dort früher schon danach gesucht aber nichts identisches gefunden...und als mir nun jabberwocky6 den Link sendete habe ich nochmals alles nachgeschaut und wieder nichts gefunden habe schon gedacht ich werde balla balla
DIE IST ESSSSSS vielen Dank
__________________
Wer sehen kann, kann auch fotografieren. Sehen lernen kann allerdings lange dauern.
Friedrich-Karl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2020, 22:57   #5
Colin
Moderator

 
Benutzerbild von Colin
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: "Oppidum Ubiorum"
Detektor: the "Tejon" (what else..?)
Beiträge: 9,510

Gerne doch..ist wie erwähnt auch schon etwas besonderes!


Lb. Gruß

Colin
__________________


"In dubio melior est conditio possidentis" - "Im Zweifel verdient der Besitzer Vorzug"
Colin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2020, 23:08   #6
Friedrich-Karl
Themenstarter
Anwärter

 
Benutzerbild von Friedrich-Karl
 
Registriert seit: Sep 2018
Ort: Sachsen-Anhalt
Detektor: Garrett, Deus XP
Beiträge: 24

Jaha so wird sie auch behandelt Ich finde sie auch wunderschön und bin dankbar, dass sie mir auf einmal vor den Füssen lag.. oberflächenfund, ich dachte ich spinne
__________________
Wer sehen kann, kann auch fotografieren. Sehen lernen kann allerdings lange dauern.
Friedrich-Karl ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php