Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Militaria > Fahrzeuge und Technik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.02.2016, 18:27   #141
Sir Quickly
Heerführer

 
Benutzerbild von Sir Quickly
 
Registriert seit: Jan 2010
Ort: Rhain-Mein
Detektor: Oculus Rift
Beiträge: 2,573

Genau das war auch mein Problem mit dem MOG.
Ich wollte immer einen haben, bis ich mal einen Tag mit einem 411er unterwegs war. Ich bin gut einsfünfundachtzig. Die Beine hatte ich noch irgendwie reinverknoten können, aber die Kabine war einfach viel zu niedrig. Selbst in einer Piaggio Ape ist mehr Luft nach oben...
Sir Quickly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016, 20:36   #142
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 7,630

Ich bin 1.93m groß, Schuhgröße 48..

Und es war kein Problem..

Kabine ist hoch genug..
Und im Fußraum auch..

Nur als Beifahrer sähe es schlecht aus..


3Stunden war ich unterwegs..
Mit Kopfhörern..

Laut wie die Hölle..

Der Himmel fehlt leider..

Das macht es lauter..

Und der Auspufftopf ist quasi nicht mehr vorhanden..
__________________
Gruß Olli
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016, 20:44   #143
Navis
Banned
Heerführer

 
Benutzerbild von Navis
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Franken
Detektor: Augen und Nase
Beiträge: 2,329

Die "6 km" sind voller Ernst, will heissen: Du bist wahrhaftig mit diesem "Tempo" gezuckelt?!

Und: wie lange brauchst Du mit dem Apparat von Dir zu Hause nach Pöhlde, so zur hohen Sommerszeit ...?



Grüsselich,

Navis.
__________________
----


Es gibt zwei Wörter, die einem im Leben viele Türen öffnen werden: "ziehen" und "drücken".
Navis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016, 20:58   #144
Archaeos
Landesfürst

 
Registriert seit: Aug 2000
Ort: Luxemburg, L-2345 Luxemburg
Beiträge: 713

Smile

Der Unimog gefällt mir sehr gut. Vor mehr als 30 Jahren hat mal ein alter Unimog (der kleine mit dem 1,8 Liter Diesel Motor) meinen Golf 1 aus dem Schlamm gezogen.
In punkto Oldtimer besitze ich einen Hela D38 Trecker (Jahrgang 1960 angemeldet), einen Kramer 400 (1961, ebenfalls Trecker) und einen Austin Healey Frogeye LHD aus dem Jahr 1959, zum letzen Mal vor ungefähr 40 Jahren aus eigner Kraft auf der Strasse. Werde ihn demnächst restaurieren lassen.

Mein erster Oldie war ein Jeep Ford GPW aus dem 2. WK, laut Seriennummer einer der letzten des 2.WK. Habe ihn 1988 am Luxemburger Flughafen als Schrottfahrzeug ersteigert und 1990 gegen einen renovierten fahrtüchtigen Suzuki LJ80 eingetauscht. Der Kollege (ein Mechaniker-Meister), der mir den LJ80 gegeben hat, hat den Ford GPW von A bis Z mit Originalteilen hergerichtet.

Geändert von Archaeos (01.02.2016 um 21:58 Uhr).
Archaeos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016, 21:03   #145
Sorgnix
Admin

 
Benutzerbild von Sorgnix
 
Registriert seit: May 2000
Ort: Pöhlde - (=> Süd-Nds.)
Detektor: Große Nase, Augen, Ohren, Merlin, Whites XLT, Tesoro, Nokta Impact, Rutus, OGF-L, UW 720C, Mariscope Spy, Chasing M2 Pro ...
Beiträge: 23,884





Micha,
... Du machst hier jetzt ein Thema auf, das Teuer werden kann ...

Für den Fahrer ...
... da kann der nämlich schon mal überlegen, was er es sich im Sommer kosten läßt,
wenn wir ihn hier jetzt nicht auffliegen lassen ...


Ich hab hier jetzt gesucht, gerechnet, gesucht - und fand die 6 Km nicht ...

Bis ich die Bilder nochmal anschaute ...


Rechnen wir mal kurz gegen:

Der Delinquent in spe sagt, er wäre 3 Stunden unterwegs gewesen.
Das nehmen wir mal gleichbedeutend mit der Fahrzeit an.
Und es waren 130 Km Strecke ...

Nach Adam Ries komme ich da auf ne Durschnittsgeschwindigkeit von 43,dingenskirchen Km/h ...


... das ist allerdings ein wenig mehr, als man mit ner selbstfahrenden Arbeitsmaschine
fahren darf, so sie auch noch den 6 Km-Bepper hinten drauf hat ...
Und sollte bei der Zeit von 3 h noch ein wenig Pallaver und Rangieren enthalten gewesen
sein, so wird es nur noch übler ...
Wenn er dann die Strecke noch auf der Autobahn gefahren ist, na dann ahne ich schon,
wer demnächst zur Nachschulung eingeladen wird ...


So Oli,
nun sieh mal zu, wie Du da wieder rauskommst ...

Konvoi-Fahrt mit der Einsatzgruppe??
Blaues Fähnchen und so??
Oder hast Du gewartet, bis es so richtig Dunkel war ...


aufdeckenderweise
Jörg
__________________
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hat
zu tun mit der Blödheit ihrer Bewunderer ...

(Heiner Geißler)
Sorgnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016, 21:05   #146
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 7,630

Zitat:
Zitat von Navis Beitrag anzeigen
Die "6 km" sind voller Ernst, will heissen: Du bist wahrhaftig mit diesem "Tempo" gezuckelt?!

Und: wie lange brauchst Du mit dem Apparat von Dir zu Hause nach Pöhlde, so zur hohen Sommerszeit ...?



Grüsselich,

Navis.
Nein Nein...,
Der läuft an die 70.. Laut Golftacho, der hinter her gefahren ist.

Bin 50-55 km/h gefahren..

Der Mog ist die letzten 20-30 Jahre zum slippen von Yachten in einem Bremer Yachthafen gelaufen..
Zumeist im Schritttempo.

Da das Gelände nie ganz geschlossen ist , und der MOG nicht zugelassen war, ist er mit dem 6km/h Schild zulassungsfrei... Wenn denn die höheren Gänge gesperrt wären..

Nach Pöhlde damit... NEVER..

Noch so einen Höllenritt...
__________________
Gruß Olli
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016, 21:15   #147
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 7,630

Das 6 km/h Schild haben wir vorher entfernt...!!

2-3 kleine Pausen zwischen durch zur Kontrolle.

2x mußten wir das Chassis löschen..

Durch den rottigen Auspuff ist glühende Ölkohle in Chassis geflogen und hat dort Dreck und Fett zum kokeln gebracht...

Als während der Fahrt dann Funken aus dem Chassis flogen ging mir der Arsch auf Grundeis...

Ich dachte, ein Lager hätte gefressen...



Natürlich sind wir im Halbdunkel erst losgekommen...

Um 20.30 Ankunft im Nieselregen zuhause..

Völlig im Arsch.., aber glücklich..



Die 6 Km/h sind nicht eingetragen.., das hat der Yachtclub selber angeschraubt..
__________________
Gruß Olli
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016, 21:22   #148
Sorgnix
Admin

 
Benutzerbild von Sorgnix
 
Registriert seit: May 2000
Ort: Pöhlde - (=> Süd-Nds.)
Detektor: Große Nase, Augen, Ohren, Merlin, Whites XLT, Tesoro, Nokta Impact, Rutus, OGF-L, UW 720C, Mariscope Spy, Chasing M2 Pro ...
Beiträge: 23,884

na,
Glück gehabt ...
Bluten lassen wir Dich im Sommer trotzdem

J.
__________________
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hat
zu tun mit der Blödheit ihrer Bewunderer ...

(Heiner Geißler)
Sorgnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016, 21:25   #149
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 7,630

Wenn mir einer quer kommt, den schicke ich mit dem Ding im ersten Gang auf Weltreise....!!



OHNE KOPFHÖRER.....!!!!





.
__________________
Gruß Olli
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2016, 21:37   #150
Frank Enstein
Banned
Heerführer

 
Registriert seit: Mar 2015
Ort: B
Beiträge: 4,029

Zitat:
Zitat von oliver.bohm Beitrag anzeigen
Heute geholt, aus Bremen , auf eigener Achse..130 km...

Mit Ohrenschützern... Arghhhh

Kleines Getriebe,
Dreiseiten-Kipppritsche mit Gerätedreieck.. allerdings kein Hubzylinder..

Damit will ich die vielen Tannen , die meine Eltern in den 70´zigern gepflanzt haben, roden...
Geil, die Rotzler allein ist ein Vermögen wert. Gut Holz. (Seinem 404 hinterher trauernd)
__________________
Kurios das sich immer genau die sich auf „gesunden“ und „Verstand“ berufen, weder das eine noch das andere ihr eigen nennen dürfen.
Frank Enstein ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php