Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Münzen und Medaillen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.10.2018, 15:58   #1
Ironpic
Heerführer

 
Benutzerbild von Ironpic
 
Registriert seit: May 2011
Ort: Mönchengladbach
Detektor: XP GMP
Beiträge: 1,639

Münze, Token oder was?

Hallo,

bei diesem Teil komme ich nicht zurecht. Ich wüsste noch nicht mal wonach ich
suchen könnte, obwohl diese kleine "Ähre im Kreis" ziemlich charakteristisch ist.
Material ist Kupfer. Bitte um Hilfe bei der Bestimmung.
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg MünzeVS.jpg‎ (172.0 KB, 79x aufgerufen)
Dateityp: jpg MünzeRS.jpg‎ (184.7 KB, 52x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße von
Ironpic

------------------


Manchmal, wenn mir langweilig ist, rufe ich bei DHL an und frage wann die Sendung mit der Maus kommt!
Ironpic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2018, 08:28   #2
chabbs
Heerführer

 
Benutzerbild von chabbs
 
Registriert seit: Jul 2007
Ort: ...
Beiträge: 11,632

Gespannt und ahnungslos: ich!
chabbs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2018, 11:48   #3
Ironpic
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von Ironpic
 
Registriert seit: May 2011
Ort: Mönchengladbach
Detektor: XP GMP
Beiträge: 1,639

Willkommen im Club!
__________________
Viele Grüße von
Ironpic

------------------


Manchmal, wenn mir langweilig ist, rufe ich bei DHL an und frage wann die Sendung mit der Maus kommt!
Ironpic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2018, 12:30   #4
Colin
Moderator

 
Benutzerbild von Colin
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: "Oppidum Ubiorum"
Detektor: the "Tejon" (what else..?)
Beiträge: 9,289

In dem Club bin ich auch!

Sieht mir jedenfalls sehr alt aus..sicher das es Kupfer u. nicht Bronze ist..?!


Lb. Gruß,

Colin
__________________


"In dubio melior est conditio possidentis" - "Im Zweifel verdient der Besitzer Vorzug"
Colin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2018, 16:58   #5
Ironpic
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von Ironpic
 
Registriert seit: May 2011
Ort: Mönchengladbach
Detektor: XP GMP
Beiträge: 1,639

Hallo Colin,

Ziemlich sicher, dass es Kupfer ist. Die Patina ist grün und bröckelig. Musste ich mit Wachs stabilisieren. Bronzepatina ist bei uns immer braun und fest.
__________________
Viele Grüße von
Ironpic

------------------


Manchmal, wenn mir langweilig ist, rufe ich bei DHL an und frage wann die Sendung mit der Maus kommt!
Ironpic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2018, 22:30   #6
jabberwocky6
Heerführer

 
Benutzerbild von jabberwocky6
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: Spätzle-City (B-W)
Detektor: XP Deus, G-Maxx II, Garrett ACE 250
Beiträge: 2,979

Ich weiß auch nix -außer, dass ich versucht war, das Stück um 180° zu drehen und so aus der Ähre einen Adler zu machen.
jabberwocky6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2018, 08:18   #7
Ironpic
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von Ironpic
 
Registriert seit: May 2011
Ort: Mönchengladbach
Detektor: XP GMP
Beiträge: 1,639

Hallo,

Ich habe zu der besagten Münze einen Verdacht. Diese "Ähre im Kreis" gehört nicht zur
Prägung, sondern ist ein nachträglich aufgebrachter Gegenstempel. Dafür spricht auch,
dass das Stück ein klein wenig eingedellt ist. So als wenn der Stempel auf einer weicheren
Unterlage (Holz?) aufgebracht wurde. Vom äußeren Erscheinungsbild und Fundgebiet
könnte es sich hier um einen Duit handeln. Es gibt ein Werk von Hans Krusy mit dem Titel
"Westfälsche Gegenstempel auf Niederländischen Münzen". Leider ist meiner nicht dabei.
Es kann aber sein, dass es sich hier um einen niederländischen Stempel handelt. Ich werde
mich gelegentlich mit dem Betreiber der Seite "duiten.nl" in Verbindung setzen. Vielleicht
kann der helfen.
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Gegenst1.jpg‎ (35.4 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg Gegenst2.jpg‎ (100.1 KB, 29x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße von
Ironpic

------------------


Manchmal, wenn mir langweilig ist, rufe ich bei DHL an und frage wann die Sendung mit der Maus kommt!

Geändert von Ironpic (09.10.2018 um 08:33 Uhr).
Ironpic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2018, 19:00   #8
Ironpic
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von Ironpic
 
Registriert seit: May 2011
Ort: Mönchengladbach
Detektor: XP GMP
Beiträge: 1,639

Hallo,

Kees Pannekeet von "duiten.nl" hat auf meine Anfrage geantwortet. Die Münze ist nicht zu
identifizieren und dieser Gegenstempel ist in den Niederlanden nicht bekannt. Also,
weitersuchen.
__________________
Viele Grüße von
Ironpic

------------------


Manchmal, wenn mir langweilig ist, rufe ich bei DHL an und frage wann die Sendung mit der Maus kommt!
Ironpic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 00:22   #9
Zinsi
Bürger

 
Benutzerbild von Zinsi
 
Registriert seit: Dec 2007
Ort: SüdWesten
Detektor: XP Deus !!!
Beiträge: 153

Nabend!

Vermutlich ist es nur Quatsch, aber immer wenn ich mir das erste Bild betrachte , dann sehe ich eindeutig einen Drachen umlaufend am oberen Münzrand.

Ich kann mich schon gar nicht mehr davon lösen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2018-10-10 00.17.54.jpg‎ (187.8 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg MünzeVS.jpg‎ (172.0 KB, 24x aufgerufen)
__________________
Gruss Carsten
Zinsi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php