Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Kommunikation > Regionale Aktivitäten, Gruppen und Veranstaltungen + Feier-Archiv > Veranstaltungsarchiv > ==> SDE-Weihnachtsfeier 2022

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.10.2022, 18:29   #21
Lucius
Heerführer

 
Benutzerbild von Lucius
 
Registriert seit: Jan 2005
Ort: Annaburg;Sachsen-Anhalt
Detektor: http://www.Rutus.de
Beiträge: 5,302

Zitat:
Zitat von Cowboybasti Beitrag anzeigen
Wie sieht’s aus mit eine Wanderung auf den Brocken ? Hat’s schonmal gegeben , aber ewig her .

Hast du dir mal den Altersdurchschnitt angeschaut?
Sind nicht alles so junge Hüpfer wie du und ich.
__________________
ǝʇɥɔıɥɔsǝƃ ɹǝp ǝʇʞılǝɹ

Optimismus ist, bei Gewitter in einer Kupferrüstung auf dem höchsten Berg zu stehen und Scheiß Götter! zu rufen.
Lucius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2022, 08:02   #22
Cowboybasti
Heerführer

 
Benutzerbild von Cowboybasti
 
Registriert seit: Apr 2006
Ort: Süd-Niedersachsen
Detektor: Tesoro Vaquero 2 Germania, XP Gmaxx-II
Beiträge: 2,205

Stimmt . Aber dann liegt es an uns die älteren zu treiben , kann auch Spaß machen ��
__________________
Mitglied und Mitbegründer des - D.F.L.V. -
Cowboybasti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2022, 21:50   #23
Eisenknicker
Heerführer

 
Benutzerbild von Eisenknicker
 
Registriert seit: Oct 2015
Ort: NRW
Detektor: Akten
Beiträge: 4,735

Nehme mich auf zu den sportlichen

Ob 15 Km in Gummistiefeln in Ostpreußen oder der Harz mit den richtigen Schuhen ... Bin ja durch die Kids im Training
__________________
„Denn nicht durch Worte, aber durch Handlungen, zeigt sich wahre Treue und wahre Liebe.“ — Heinrich Von Kleist
Eisenknicker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2022, 18:37   #24
Gimbli
Moderator

 
Benutzerbild von Gimbli
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Essen/Ruhrgebiet
Detektor: Tesoro Tejon/Minelab Safari
Beiträge: 6,849

Himmelreich Höhle wäre was.
Viele waren da schon, aber ich finde da kann man auch 2 oder sogar 3 mal hin.
Sehr schöne Sache.

Gruß Michael
__________________
Der Weg ist das Ziel
No DSU inside!
Gimbli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2022, 23:40   #25
Eisenknicker
Heerführer

 
Benutzerbild von Eisenknicker
 
Registriert seit: Oct 2015
Ort: NRW
Detektor: Akten
Beiträge: 4,735

War noch nie da! Mache da gerne mit.

Grüße Michael
__________________
„Denn nicht durch Worte, aber durch Handlungen, zeigt sich wahre Treue und wahre Liebe.“ — Heinrich Von Kleist
Eisenknicker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2022, 03:25   #26
ogrikaze
Moderator

 
Benutzerbild von ogrikaze
 
Registriert seit: Oct 2005
Ort: Leipzig
Detektor: Aktuell: DEUS, ORX, CZ21, MI 4, Garrett THD, Abgelegt: Blisstool,ACE250, Minelab Excalibur, Minelab Terra 70, Goldmaxx Power, Rutus Solaris
Beiträge: 10,947

Zitat:
Zitat von Eisenknicker Beitrag anzeigen
War noch nie da! Mache da gerne mit.

Grüße Michael
Papier nicht vergessen
__________________
Gruß Sven

Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum.
Eventuell vorhandene Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Unterhaltung.

ogrikaze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2022, 10:52   #27
Sorgnix
Admin

 
Benutzerbild von Sorgnix
 
Registriert seit: May 2000
Ort: Pöhlde - (=> Süd-Nds.)
Detektor: Große Nase, Augen, Ohren, Merlin, Whites XLT, Tesoro, Nokta Impact, Rutus, OGF-L, UW 720C, Mariscope Spy, Chasing M2 Pro ...
Beiträge: 24,805

Zitat:
Zitat von Eisenknicker Beitrag anzeigen
Ob 15 Km in Gummistiefeln in Ostpreußen oder der Harz mit den richtigen Schuhen ...


... seit sie neulich den Oberharz mit der Dampfwalze flachgelegt haben, sieht das
auch fast genauso aus wie in Ostpreußen ...

Himmelreichhöhle?
Gern.
Vorher Fahrplan DB studieren, wg. sicherer Tunnelpassage.
Es sei denn, alle wollen den 10 m tiefen Schacht die Steigeisen runter ...
200 m durch den Entwässerungstunnel auf allen Vieren - da weigere ICH mich dann ...

=> Bitte dann einer ne Drohne mitbringen - die Innenaufnahmen dürften einzigartig werden.
Hatte bis heute leider keine Zeit für sowas ...

WENN Himmelreich, dann parallel dazu aber auch das Kloster Walkenried.
Wenigstens für Kaffee und Kuchen ...


__________________
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hat
zu tun mit der Blödheit ihrer Bewunderer ...

(Heiner Geißler)
Sorgnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2022, 12:02   #28
Lucius
Heerführer

 
Benutzerbild von Lucius
 
Registriert seit: Jan 2005
Ort: Annaburg;Sachsen-Anhalt
Detektor: http://www.Rutus.de
Beiträge: 5,302

Zitat:
Zitat von Sorgnix Beitrag anzeigen
Wenigstens für Kaffee und Kuchen ...


.... und dann jammern, dass die Felsspalten wegen "tektonischer Verschiebungen" immer enger werden.

Wie wäre bei diesem Ablauf etwa der Zeitplan? Evtl stoße ich später dazu.
__________________
ǝʇɥɔıɥɔsǝƃ ɹǝp ǝʇʞılǝɹ

Optimismus ist, bei Gewitter in einer Kupferrüstung auf dem höchsten Berg zu stehen und Scheiß Götter! zu rufen.
Lucius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2022, 17:28   #29
Sorgnix
Admin

 
Benutzerbild von Sorgnix
 
Registriert seit: May 2000
Ort: Pöhlde - (=> Süd-Nds.)
Detektor: Große Nase, Augen, Ohren, Merlin, Whites XLT, Tesoro, Nokta Impact, Rutus, OGF-L, UW 720C, Mariscope Spy, Chasing M2 Pro ...
Beiträge: 24,805

Zitat:
Zitat von Lucius Beitrag anzeigen
Wie wäre bei diesem Ablauf etwa der Zeitplan? Evtl stoße ich später dazu.
Es ist doch noch lange nicht so weit - und die endgültige Entscheidung schieben wir mal noch ein wenig.
Wer weiß, welche geniale Ideen wir noch ausgraben.

Wg. mir kriegst Du hier ne ungefähre Angabe:

Abfahrt Pöhlde - Himmelreich: 11 Uhr
Ankunft Parkplatz "Acker", Start Wanderung: 11:45
Einfahrt Höhle: 12:00
Ausfahrt Höhle: 14:30
Rückwanderung, Fahrt zum Kloster, Ankunft dort: 14:50
=> Zeit für Kaffee und Kuchen oder freier Auslauf um die Ruine
Rücksturz Pöhlde: 16:00
Ankunft ca. 16:45
(=> Eintritt bzw. Museum nehmen etwas MEHR Zeit in Anspruch - (für mich) ca. + 2 h)

Kloster und Höhle können auch gern in der Reihenfolge getauscht werden.
liegen nur ca. 5 min voneinander entfernt. Die Parkplätze zumindest.


... falls ich irgendwo im ersten Anlauf nicht reinpassen sollte, oder Du vor lauter Angst ebenso nicht,
dann verlängert sich alles um ca. 3 Minuten 23 Sekunden.

Alle Angaben aus purer Theorie - die Praxis kommt ja meistens anders ...

Gruß
Jörg


P.S::
... so wir die Höhle nach hinten schieben, das Kloster vorziehen, Du also unbedingt mit
in die Höhle wolltest, dann solltest Du spätestens um 14:00 in Walkenried, Parkplatz Kloster sein.
Denn ich möchte da nicht unbedingt bei totaler Dunkelheit auf dem Rückweg von
der Höhle zum Parkplatz durchs Gelände stapfen ...
Die restlichen Zeiten würden wir dann eben für Dich anpassen. Das Ende der Tour wäre halt etwas später ...
__________________
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hat
zu tun mit der Blödheit ihrer Bewunderer ...

(Heiner Geißler)
Sorgnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2022, 18:33   #30
Grubenmolch
Moderator

 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Ostsachsen
Beiträge: 2,956

Och nöö! So viele Leute in der Höhle! Da latscht doch garantiert immer einer ins Bild!!!
__________________
Endlich auch mal Fotowettbewerbgewinner 11/2020
Grubenmolch ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php