Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Fund-Identifizierung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2013, 12:35   #21
Chronist
Themenstarter
Ritter

 
Benutzerbild von Chronist
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: Herzogthum Nassau
Detektor: ACE 250 mit Doppel D Spule + PinPointer Pro
Beiträge: 380

Zitat:
Zitat von Lucius Beitrag anzeigen
Kann ich deine Fundbilder mal an einen Experten weiterreichen?
Hallo Lucius,
Kannst du gerne machen. Warte aber noch bis heute Abend. Gehe am späten Nachmittag bei dem schönen Wetter nochmals dort sondeln. Vielleicht finde ich ja noch was aussagekräftiges.
__________________
Viele Grüße
Chronist

NICHT-Gewinner des Fotowettbewerbs Juli, August, September, Oktober 2013
... aber ich gebe nicht auf
Chronist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 21:38   #22
Chronist
Themenstarter
Ritter

 
Benutzerbild von Chronist
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: Herzogthum Nassau
Detektor: ACE 250 mit Doppel D Spule + PinPointer Pro
Beiträge: 380

So, mein "Panzer" entwickelt sich langsam zum Mietzekätzchen. Nachdem ich dem Herrn das Bild eines 251 gesendet habe, teilte er mir mit, das das Fahrzeug so nicht aussah. Es wäre ungepanzert und hinten offen gewesen und hatte ein Fahrerhaus wie ein normaler LKW.
Na da wird die Auswahl ja kleiner.

War heute noch einmal kurz da, habe wieder diese seltsamen rechteckigen Teile rausgeholt (wird langsam langweilig) und noch einen Motorschraubdeckel aus Messing.

Diesen Deckel habe ich schon beim leichten 1 to Zugkraftwagen entdeckt.

Die anderen gefundenen Teile habe ich noch nicht zuordnen können.

Werde das buddeln jetzt mal einstellen und mich im Ort umhören, ob noch jemand so ein Laufrad hat. Immerhin hatten die Bewohner die Räder ja abgeschraubt.

Hier das Bild von dem Messingdeckel und dem Motor im 1 Tonner
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0104.jpg‎
Hits:	197
Größe:	142.4 KB
ID:	251593  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0105.jpg‎
Hits:	157
Größe:	148.9 KB
ID:	251594  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0106.jpg‎
Hits:	139
Größe:	128.7 KB
ID:	251595  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	ZGW 1 to b.jpg‎
Hits:	208
Größe:	10.5 KB
ID:	251596  
__________________
Viele Grüße
Chronist

NICHT-Gewinner des Fotowettbewerbs Juli, August, September, Oktober 2013
... aber ich gebe nicht auf
Chronist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 21:42   #23
Lucius
Heerführer

 
Benutzerbild von Lucius
 
Registriert seit: Jan 2005
Ort: Annaburg;Sachsen-Anhalt
Detektor: http://www.Rutus.de
Beiträge: 4,858

Ich habe auch gerade Antwort,daß die Teile definitiv nicht vom SdKfz 251 und vom Borgward 8-Tonner stammen.
Buddel mal weiter und bau ihn zusammen!
__________________
ǝʇɥɔıɥɔsǝƃ ɹǝp ǝʇʞılǝɹ

Optimismus ist, bei Gewitter in einer Kupferrüstung auf dem höchsten Berg zu stehen und Scheiß Götter! zu rufen.
Lucius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 21:52   #24
Lucius
Heerführer

 
Benutzerbild von Lucius
 
Registriert seit: Jan 2005
Ort: Annaburg;Sachsen-Anhalt
Detektor: http://www.Rutus.de
Beiträge: 4,858

Ich hab gerade noch eine Mail bekommen;SdKfz 6 oder 11 hatten in etwa die Kettenpolsterform und -größe,du sollst mal in diese Richtung recherchieren.
__________________
ǝʇɥɔıɥɔsǝƃ ɹǝp ǝʇʞılǝɹ

Optimismus ist, bei Gewitter in einer Kupferrüstung auf dem höchsten Berg zu stehen und Scheiß Götter! zu rufen.
Lucius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2013, 22:46   #25
Chronist
Themenstarter
Ritter

 
Benutzerbild von Chronist
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: Herzogthum Nassau
Detektor: ACE 250 mit Doppel D Spule + PinPointer Pro
Beiträge: 380

Hallo Lucius,

danke für Dein Engagement.

Mein Problem derzeit ist, dass ich nicht weis wie diese Kettenpolsterteile funktionieren, bzw montiert wurden. Werden die Gummis in die Öffnung geschoben? Wenn ja, wie wurden die Teile an der Kette selbst befestigt? Warum finde ich keine Teile mit Gummis? Haben sich die Gummis aufgelöst?
Irgendwie komme ich da gedanklich nicht weiter.
__________________
Viele Grüße
Chronist

NICHT-Gewinner des Fotowettbewerbs Juli, August, September, Oktober 2013
... aber ich gebe nicht auf
Chronist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2013, 06:59   #26
Lucius
Heerführer

 
Benutzerbild von Lucius
 
Registriert seit: Jan 2005
Ort: Annaburg;Sachsen-Anhalt
Detektor: http://www.Rutus.de
Beiträge: 4,858

Die Gummis mußten runter,um die Kette zerlegen zu können.
Oder die Kiste ist vorher abgebrannt.
Hier ein Bild einer Kette mit Auflagen.
(Quelle:fahrzeuge der Wehrmacht.de)
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Zgkw_3t_Ni_17-1.jpg‎
Hits:	225
Größe:	88.1 KB
ID:	251597  
__________________
ǝʇɥɔıɥɔsǝƃ ɹǝp ǝʇʞılǝɹ

Optimismus ist, bei Gewitter in einer Kupferrüstung auf dem höchsten Berg zu stehen und Scheiß Götter! zu rufen.
Lucius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2013, 08:45   #27
Chronist
Themenstarter
Ritter

 
Benutzerbild von Chronist
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: Herzogthum Nassau
Detektor: ACE 250 mit Doppel D Spule + PinPointer Pro
Beiträge: 380

Hallo Lucius,

danke für die Info. Laut Zeitzeuge wurde die Kette zerlegt. Und Gummi alleine findet man mit der Sonde halt schlecht.

Werde heute mal zu meinem Zeitzeugen gehen und mit ihm Bilder der Halbketten anschauen.
__________________
Viele Grüße
Chronist

NICHT-Gewinner des Fotowettbewerbs Juli, August, September, Oktober 2013
... aber ich gebe nicht auf
Chronist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2013, 21:43   #28
Chronist
Themenstarter
Ritter

 
Benutzerbild von Chronist
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: Herzogthum Nassau
Detektor: ACE 250 mit Doppel D Spule + PinPointer Pro
Beiträge: 380

So, es ist vollbracht.

Es ist ein Sd.Kfz 10

Warum?

Es ist das einzige Fahrzeug, bei dem ich auf Fotos den gefundenen Schraubdeckel eindeutig identifizieren konnte.

Die gefunden Steckachse passt vom Größenverhältnis her genau zu den gefunden Kettenkissen.

Sd.Kfz 6 und 11 haben kürzere Steckachsen im Verhältnis zu den Sitzkissen.

Beim Sd. Kfz 6 erscheinen mir die Kettenkissen auch breiter.

Dann ist auf den Kettenkissen u.a. eine 10 eingelassen, was für das SdKfz 10 stehen könnte.

Und zuletzt war ich eben noch bei meinem Zeitzeugen und habe ihm Bilder von den in Frage kommenden Fahrzeugen gezeigt und er hat eindeutig das Sd. Kfz 10 identifiziert.

Danke für Eure Mithilfe, insbesondere der von Lucius.

Die Frage ist, was mache ich jetzt mit den gefundenen Teilen? Dazu habe ich mir ein keines Projekt ausgedacht in dem ein Schweißgerät die Hauptrolle spielen wird.

Später dazu mehr.

So, jetzt kann ich wieder ruhig schlafen. :
__________________
Viele Grüße
Chronist

NICHT-Gewinner des Fotowettbewerbs Juli, August, September, Oktober 2013
... aber ich gebe nicht auf
Chronist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2013, 22:07   #29
Chronist
Themenstarter
Ritter

 
Benutzerbild von Chronist
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: Herzogthum Nassau
Detektor: ACE 250 mit Doppel D Spule + PinPointer Pro
Beiträge: 380

Hallo,
mir wurde heute ein Bild zugemailt, dass eine alte Holzsägemaschine aus dem Ort zeigt, an der die Räder des Sd.Kfz 10 verbaut wurden. Habe dazu eine kleine Geschichte auf meiner Homepage eingestellt.

Findet Ihr hier: http://www.strinzmargarethae.com/ges...-holzmaschine/
__________________
Viele Grüße
Chronist

NICHT-Gewinner des Fotowettbewerbs Juli, August, September, Oktober 2013
... aber ich gebe nicht auf
Chronist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2013, 03:07   #30
TBG
Ratsherr

 
Benutzerbild von TBG
 
Registriert seit: Jun 2006
Ort: Rheinland
Beiträge: 276

Hallo,

hatte das Sd.Kfz 10 unterschiedliche Räder? Bei der Holzägmaschine und bei dem Sd.Kfz 10 Bild auf deiner HP sehe ich unterschiedliche Räder.
TBG ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php