Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Fundbilder

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.06.2020, 11:44   #11
Bergedienst
Bürger

 
Registriert seit: Sep 2019
Ort: TH
Beiträge: 111

Zitat:
Zitat von rhaselow1 Beitrag anzeigen
Habe gestern Abend das schöne Wetter genutzt u.2xOtto-Adelheit,1xHeinrich?!? einige Schnipsel,Bronze Ring gefunden.Münzen sind ca.10.-11.Jh.Beifunde waren einige Slawische Scherben.Mal sehen was das Amt sagt.m.f.g.Rico😉Anhang 327381

Anhang 327382

Anhang 327383

Anhang 327384
Irre, OA findet man nicht oft, ich hab selber erst einmal an einem skandinavischen Handelsplatz das Glück gehabt. Gratulation!
Bergedienst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2020, 22:24   #12
rhaselow1
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von rhaselow1
 
Registriert seit: Dec 2009
Ort: meck.pomm.
Detektor: Fisher,F2,F75 Ltd
Beiträge: 3,833

Danke...Habe mein zweiten Schatz gefunden,mit richtig coolen Münzen u.s.w.11.Jh. aber alles zu seiner Zeit.Die Mühlen beim Amt mahlen sehr langsam.....m.f.g.Rico😉
rhaselow1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2020, 18:27   #13
Xerxes
Heerführer

 
Registriert seit: Mar 2001
Ort: Brandenburg-Preußen
Detektor: Euro Sabre, Compass
Beiträge: 1,202

Schöne Funde, aber...man steigt ja auch nicht auf ein abgezäuntes Gelände über Drahtzäune. Die haben ja ihre Berechtigung. Wenn das Betreten erlaubt ist, gehts auch durch ein offizielles Tor. Ansonsten kann das als Hausfriedensbruch angesehen werden.
Xerxes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2020, 18:35   #14
trilobit
Ritter

 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: thüringen
Beiträge: 430

Zitat:
Zitat von Xerxes Beitrag anzeigen
Schöne Funde, aber...man steigt ja auch nicht auf ein abgezäuntes Gelände über Drahtzäune. Die haben ja ihre Berechtigung. Wenn das Betreten erlaubt ist, gehts auch durch ein offizielles Tor. Ansonsten kann das als Hausfriedensbruch angesehen werden.
Ich gehe mal davon aus so wie er es geschrieben hat das eigemtümer und amt informiert wurden!
Also alles safe!
Und in brandenburgs weiten ziehen sich die weidezäune .....solange funktion und material nicht beschädigt werden was spricht dann gegen die abkürzung?
__________________
Fotowettbewerbgewinner März 2020
trilobit ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2020, 19:30   #15
DericMV
Heerführer

 
Benutzerbild von DericMV
 
Registriert seit: May 2017
Ort: MV
Beiträge: 1,034

Zitat:
Zitat von trilobit Beitrag anzeigen
Ich gehe mal davon aus so wie er es geschrieben hat das eigemtümer und amt informiert wurden!
Also alles safe!
Und in brandenburgs weiten ziehen sich die weidezäune .....solange funktion und material nicht beschädigt werden was spricht dann gegen die abkürzung?
Genau Trilo, außer das es nicht Brandenburg ist, ist Deine Aussage völlig zutreffend.
DericMV ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2020, 19:52   #16
trilobit
Ritter

 
Registriert seit: Sep 2009
Ort: thüringen
Beiträge: 430

Zitat:
Zitat von DericMV Beitrag anzeigen
Genau Trilo, außer das es nicht Brandenburg ist, ist Deine Aussage völlig zutreffend.


Sorry mein fehler
Hab nur geschaut wo der themenstarter herkommt und MV mit brandenburg vertauscht ich geographisches rindvieh
Ja ich finde die kirche sollte öfter mal im dorf gelassen werden und der themenstarter bezieht ja klar stellung zum ringsum!
__________________
Fotowettbewerbgewinner März 2020
trilobit ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php