Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Plauderecke > Dies und das > Das BAU-Forum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.10.2018, 00:44   #41
DericMV
Landesfürst

 
Benutzerbild von DericMV
 
Registriert seit: May 2017
Ort: MV
Beiträge: 813

Zitat:
Zitat von oliver.bohm Beitrag anzeigen


Gibt es im Archiv irgendwo ein historisches Bild ?
Ich denke das dürfte passen .... oder ?

https://www.google.de/search?q=Gebr%...w=1366&bih=657

https://www.flickr.com/photos/8241392@N07/38555660662
DericMV ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2018, 21:16   #42
2augen1nase
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von 2augen1nase
 
Registriert seit: Mar 2007
Ort: Chemnitz
Detektor: keiner.. leider
Beiträge: 4,270

Der Fehlerteufel....

... hat sich gestern eingeschlichen

Habe das heute natürlich gemerkt und nochmal korrigiert


Fällt euch der Fehler denn auf? :-)


By the Way: Der Schriftzug ist fertig geworden - Bilder gibt aber erst nach Finden des Fehlers
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_6166.jpg‎ (216.4 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_6167.jpg‎ (219.8 KB, 38x aufgerufen)
__________________
Genossen und Genossinnen! Geniesset den genuß der Genossenschaften, denn es könnte vorkommen, dass die
Nachkommen mit dem Einkommen der Vorkommen nicht auskommen und daher umkommen!
2augen1nase ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2018, 21:39   #43
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 5,876

Bei den "E" ´s ein halber Stein zuviel Abstand?
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2018, 22:32   #44
Lucius
Heerführer

 
Benutzerbild von Lucius
 
Registriert seit: Jan 2005
Ort: Annaburg;Sachsen-Anhalt
Detektor: http://www.Rutus.de
Beiträge: 3,914

Entweder ist am letzten "G" ein weisser Stein zuviel oder an den ersten beiden "G" einer zu wenig...
__________________
ǝʇɥɔıɥɔsǝƃ ɹǝp ǝʇʞılǝɹ

Optimismus ist,bei Gewitter in einer Kupferrüstung auf dem höchsten Berg zu stehen und "Scheiß Götter!!" zu rufen...
Lucius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2018, 23:23   #45
2augen1nase
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von 2augen1nase
 
Registriert seit: Mar 2007
Ort: Chemnitz
Detektor: keiner.. leider
Beiträge: 4,270



Lucius hats raus!

Du Fuchs



Hier also die versprochenen Bilder des fertig gestellten Schriftzuges - nur die Ü-Strichelchen fehlen noch.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_6171.jpg‎ (217.4 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_6172.jpg‎ (220.8 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_6173.jpg‎ (221.4 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_6174.jpg‎ (217.7 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_6169.jpg‎ (222.6 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_6170.jpg‎ (217.1 KB, 20x aufgerufen)
__________________
Genossen und Genossinnen! Geniesset den genuß der Genossenschaften, denn es könnte vorkommen, dass die
Nachkommen mit dem Einkommen der Vorkommen nicht auskommen und daher umkommen!
2augen1nase ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 31.10.2018, 19:26   #46
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 5,876

https://picclick.de/Blechschild-Emai...l#&gid=1&pid=1

Ist zwar nicht die Unger Fabrik... aber der Till war da bestimmt auch schon drin...
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2018, 19:56   #47
2augen1nase
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von 2augen1nase
 
Registriert seit: Mar 2007
Ort: Chemnitz
Detektor: keiner.. leider
Beiträge: 4,270

Smile Mühsam nähert sich das Eichhörnchen dem Ende...

So langsam gehts dem Ende entgegen, aber von Endspurt kann keine Rede sein...

Heute haben wir die Rundung fertig gemauert und angefangen die erste auskragende Binderschicht zu setzen. Diese muss ich morgen noch komplettieren und dann fehlt nur noch die (ebenfalls auskragende) Rollschicht obendrauf...


Und nein - die Ü-Strichelchen habe ich NICHT vergessen... klammheimlich hab ich sie mit eingemauert...

War ganz lustig, weil der Kollege das gar nicht mitbekommen hat und irgendwann in Panik hochkam und meinte: Till -die Ü-Strichelchen haben wir vergessen!

Ich denke der schlimmste Part ist rum (die ganzen Anschnitte für die Rundung).
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_6182.jpg‎ (220.7 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_6192.jpg‎ (215.0 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_6194.jpg‎ (223.5 KB, 48x aufgerufen)
__________________
Genossen und Genossinnen! Geniesset den genuß der Genossenschaften, denn es könnte vorkommen, dass die
Nachkommen mit dem Einkommen der Vorkommen nicht auskommen und daher umkommen!
2augen1nase ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2018, 21:42   #48
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 5,876

Sehr schön...!
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 00:04   #49
2augen1nase
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von 2augen1nase
 
Registriert seit: Mar 2007
Ort: Chemnitz
Detektor: keiner.. leider
Beiträge: 4,270

Hab heute ganz vergessen Bilder zu machen....

Der Bogen ist echt gut geworden und läuft sehr sauber durch - dank einer untergelegten Holzlatte....

Der zu sehende Anfang wurde noch "frei Schnauze" gesetzt - was lang gedauert und bedeutend ungenauer wurde. Dann hatte ich die Idee eine dünne Holzlatte (Fugenstärke) aufzulegen und darauf zu mauern - wie gemalt schaut der Bogen jetzt aus.

Selbiges werde ich mit der Rolle machen die ich heute begonnen habe - leider wird die dann auch nur unten genau, weil die alten und auch die neuen Steine sehr in der Steinbreite abweichen - da ist von 11-12,5 cm alles dabei und das sticht in der Rolle dann schon extrem raus.

Oben will ich allerdings noch einen Glattstrich aufbringen, damit man den Giebel ordenlich verblechen kann, da sollte das dann am Ende trotzdem sauber aussehen...

Rolle Mauern ist ein Krampf, zumindest im Bereich der Pfeiler, da die rundum "gerollt" sind, was eine ziemliche Frickelei ist - vor allem in den Anschlussbereichen zum Bogen hin....

Hab heute ganz schön abgekotzt, das muss ich sagen...

Morgen solls Regenwetter geben, mal sehen.... Spätestens nächste Woche wird das Ding aber fertig - und dann gibts auch wieder Bilder.
__________________
Genossen und Genossinnen! Geniesset den genuß der Genossenschaften, denn es könnte vorkommen, dass die
Nachkommen mit dem Einkommen der Vorkommen nicht auskommen und daher umkommen!
2augen1nase ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2018, 10:49   #50
Sorgnix
Admin

 
Benutzerbild von Sorgnix
 
Registriert seit: May 2000
Ort: Pöhlde - (=> Süd-Nds.)
Detektor: Große Nase, Augen, Ohren, Merlin, Whites XLT, OGF-L, UW 720C, Mariscope Spy
Beiträge: 21,196

Die Kunst bei solch kleinteiligem Mauerwerk ist, eben NICHT auf den mm zu schauen.
Aus der Perspektive, aus der Du das Werk bei der Arbeit betrachtest, wird es binnen der
nächsten 50 Jahre NIE wieder jemand sehen ...
(... wenn´s denn so lange hält )


Von unten, vom Boden aus, da wird der Betrachter eher in Ehrfurcht erstarren.
Und am Rest der Fassade gib es genug Aufhänger für die Erbesenzähler ...


Ein Maurer hat da natürlich ein anderes Auge - aber wie viele gibt es davon noch ...
Und 2/3 derer (heutiger) haben für sowas auch kein Auge mehr ...




Gruß
Jörg
__________________
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hat
zu tun mit der Blödheit ihrer Bewunderer ...

(Heiner Geißler)
Sorgnix ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php