Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Neueinsteigerfragen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.12.2011, 21:36   #11
sirente63
 
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 5,347

Hallo
Wenn Geld keine Rolle spielt,bei der Anschaffung eines Gerätes.
Würde Ich dir raten nur eine Sonde mit integrierten Funkkopfhörer Systhem.
XP oder Wihtes.
Genauer den Goldmaxx oder den Whites VX3 um 1000€
Oder XP DEUS oder WhitesV3i beide um 1500€
Als preiswerte Alternative den MXT keine600€.Ist (fast)geauso Leistungsstark wie ein Goldmaxx.
Und durch seine höhere Frequenz,wesenstlich besser und stärker als der XLT.
Alle Geräte robust und qualitaiv hochwertig verbaut.Obwohl (leider)die Whites Geräte etwas schwerer sind.
Meine persönliche Meinung zum Thema.
Oder ruf unverbindlich einen Händler an,und lass dir alles erklären zur Thematik.
sirente63 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2011, 07:24   #12
Brandy86
Bürger

 
Registriert seit: Jun 2011
Ort: Gunzenhausen
Beiträge: 154

ACE 150 den kann sogar ich bedienen:-D

Ist ein ganz gutes Einsteiger Teil, der Preis is auch völlig Okay.
Brandy86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2011, 07:24   #13
Karatio
Geselle

 
Benutzerbild von Karatio
 
Registriert seit: Nov 2011
Ort: Sachsen
Detektor: Garrett ACE 150, Garrett Euro ACE
Beiträge: 84

Hallo und herzlich willkommen !

Also Sidamos ich kann mich da nur einigen vor mir anschließen und dir für den Anfang den ACE 150 empfehlen. Ich bin seit Herbst dabei und hab mir den wegen dem echt unschlagbaren PReis/Leistungsverhältnis für den Anfang gekauft.
Der ist so einfach in der Bedienung das man damit sofort klar kommt ohne großartig testen/checken zu müßen. Rauf aufn Acker ,angeworfen und Spaten schwingen. Ein Problem wirst du sicher anfangs damit haben wie sicher alle anderen Neueinsteiger, zu 90 % buddelst du damit sicher erst mal nur Schrott aus. Am besten um nix schönes liegen zu lassen bzw. zu überlaufen am Anfang im Allmetall Modus auf max Empfindlichkeit suchen gehen.
Ich sag mal für mich ist lieber ein Loch zuviel gebuddelt als evtl. ne fette Münze liegen zu lassen.
Und eins noch, informier dich am besten mal im Vorfeld über Fund Muni, sonst gehts dir wie mir.Hab diese böse Überraschung erlebt ohne zu ahnen was das ist! Hochgefährlich ! Wurde natürlich vom KMRD fachgerecht entsorgt .
Aber da ich nied mal geahnt habe das die Dinger gefährlich sind hab ich sie natürlich auch dementsprechend behandelt. (Bibber)
Man will dieses tolle Hobby ja ne Weile genießen und nicht wegen Unwissenheit das Gras von unten sehen.

Also dann wünsch ich dir viel Erfolg, Spaß und allzeit gute Funde.
Andy aus DD
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Stabbrandbomben (2).jpg‎ (144.3 KB, 50x aufgerufen)
__________________
Ich glaube eher an die Unschuld einer Hure als an die Gerechtigkeit der deutschen Justiz!
Karatio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2011, 11:12   #14
Sidamos
Themenstarter
Einwanderer

 
Registriert seit: Dec 2011
Ort: NRW
Beiträge: 3

Guten Tag zuammen,

also ich möchte jetzt mal loswerden, dass ich von diesem Forum sehr angetan bin, schnelle und viele Infos freundlich und geduldig von euch allen.
Und das obwohl bestimmt schon ein Haufen greenhorns wie ich die gleichen Fragen gestellt haben.

Für euer Verständnis eure Geduld und Freundlichkeit, meinen herzlichen Dank.


Ich habe mir nun zwei Sonden ausgeguckt, die für mich als Anfänger zunächst einmal ausreichen sollten.

Vielleicht könnt ihr mir ja kurz mitteilen für welchen der beiden ihr euch eher entscheiden würdet.

1. Garret ACE 250
2. Garret Euro ACE

Ich wünsche euch allen schon mal ein schönes Weihnachtsfest.

liebe Grüße

Sidamos

Niemand kann dich ändern, nur Du selbst!
Sidamos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.12.2011, 14:02   #15
Super Mario
Heerführer

 
Benutzerbild von Super Mario
 
Registriert seit: Nov 2011
Ort: Hessen/Darmstadt
Detektor: Atom MD
Beiträge: 1,638

Hatte diese auch in "engere Wahl" gezogen.
Überzeugt hat mich dann doch der hier ->> http://www.metalldetektorkaufen.de/Discovery-3300
__________________
Die Zeichen des Älterwerden sind:
1. Vergesslichkeit
2. … und … die anderen fallen mir gerade nicht ein
Super Mario ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2011, 19:47   #16
oktavian
Heerführer

 
Benutzerbild von oktavian
 
Registriert seit: Dec 2011
Ort: Adensen LK Hildesheim
Beiträge: 1,727

Moin,

ich möchte mir einen Einsteiger Detektor zulegen und frage mich jetzt welchen ACE 150 oder 250 laut der Aussagen hier in Forum sind sie von der Leistung gleich, was ist der Unterschied und wie bemerkbar macht er sich bei einem Anfänger ?

Danke und schöne Weihnachten wünsche ich Euch

Oktavian
oktavian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2011, 21:10   #17
Dirk.R.
Heerführer

 
Registriert seit: Dec 2004
Ort: Dorf
Beiträge: 6,883

Cool

Lächel, der Thread bringt dich weiter Sidamos?

Was wirklich bisle hilft ist wohl sich mit Kollegen treffen und Detektoren eben Live zu erleben!
Dirk.R. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2012, 02:02   #18
Damian
Anwärter

 
Registriert seit: May 2005
Ort: Berlin - Spandau
Beiträge: 15

Nabend, da ich auch ein Neueinsteigerbin was das Sondeln angeht, werde ich wahrscheinlich den ACE 150 nehmen. Fürn Anfang ist er vom Preis/Leistungsverh. der optimalste für mich.

Achso, und top Forum. Macht echt Spaß!
Damian ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php