Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Theorie & Praxis > Historisches und Recherchen - WK I. und WK II.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.01.2021, 23:09   #11
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Großherzogtum Baden
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 10,053

Post

hast natürlich recht ...

aber ich bin mir nicht mehr sicher, ...
ob die andere eingangsfrage überhaupt noch interessiert!?

http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/.../Besoldung.htm
__________________

ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen,
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"
ghostwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2021, 23:44   #12
Eisenknicker
Heerführer

 
Benutzerbild von Eisenknicker
 
Registriert seit: Oct 2015
Ort: NRW
Beiträge: 3,225

Zitat:
Zitat von ghostwriter Beitrag anzeigen
ob die andere eingangsfrage überhaupt noch interessiert!?

http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/.../Besoldung.htm

"Hatten die Wehrmachtssoldaten Geld in der Tasche?"

Ja. Hatten sie. Wenn man an diesen Krieg denkt, denkt man nur an die Soldaten an der Front. Wo das Kämpfen und Überleben wichtig waren aber großer Teil an Soldaten waren hinter der Front weil zeitweise an der Front abgelöst oder halt gar nicht der kämpfenden Truppe angehörig. Die wollten Ihren Sold dann unter das Volk bringen. War nie anders in der Geschichte - auch nicht im Reich
__________________
Fotowettbewerbgewinner Mai 2018 und Juli 2018
Eisenknicker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2021, 19:55   #13
aquila
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von aquila
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: Büttenwarder
Beiträge: 4,487

Die wollten Ihren Sold dann unter das Volk bringen.

Opa war in einer Funkabteilung, die der Luftwaffe unterstand Küchenchef. Natürlich abseits der Frontlinie.

Es ist mir auch bekannt, dass zum Anfang des Russlandfeldzuges für Versorgung usw mit Geld bezahlt wurde. Aber wurde dieses Geld umgerechnet? Waren Rubel und RM konvertibel ?

Oder war es ein Zahlungsverkehr innerhalb der Wehrmacht, der dann ja dem Schöpfer des Bildes zugute kam?

LG Aquila
__________________
Ich sehe verwirrte Menschen.
aquila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2021, 02:54   #14
Michael aus G
Heerführer

 
Benutzerbild von Michael aus G
 
Registriert seit: Jul 2000
Ort: Gera
Beiträge: 2,411

Zitat:
Zitat von aquila Beitrag anzeigen
Es ist mir auch bekannt, dass zum Anfang des Russlandfeldzuges für Versorgung usw mit Geld bezahlt wurde. Aber wurde dieses Geld umgerechnet? Waren Rubel und RM konvertibel ?
Dafür gabs Besatzungsgeld. Der Sold konnte auch teilweise in Marketendergutscheinen ausgezahlt werden. Ansonsten wurde für besondere Anlässe wie immer getauscht/requiriert/"organisiert"...
__________________
Gib mir genügend Schubkraft und ich bringe dir ein Klavier zum fliegen.
Michael aus G ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php