Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Militaria > Ausrüstung und Waffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.11.2020, 21:17   #11
Eisenknicker
Heerführer

 
Benutzerbild von Eisenknicker
 
Registriert seit: Oct 2015
Ort: NRW
Beiträge: 2,957

Falls du ein paar Euro übrig hast, dann melde dich über PM- hätte da jemanden fürs Aufbereiten! Bei meinem- erinnerst dich bestimmt wurde ca. 300 € beaufschlagt.
__________________
Fotowettbewerbgewinner Mai 2018 und Juli 2018
Eisenknicker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2020, 22:27   #12
Zardoz
Heerführer

 
Benutzerbild von Zardoz
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: Silva Martiana
Detektor: 6.Sinn
Beiträge: 2,696

Zitat:
Zitat von Bergedienst Beitrag anzeigen
Nix zu erkennen, müßte den demontieren
Beim zerlegen wäre ich sehr vorsichtig..... würde ich einem Laien nicht unbedingt empfehlen.
Wenn die militärfiskalischen Abnahmepunzen so nicht zu sehen sind, dann gibt es auch keine versteckten.
Unter den Parierlappen wirst du nur das Herstellerlogo finden und auf der Griffangel die Punze dazu.

Da keine Abnahmepunzen vorhanden.... dann leider "Nur" ein privat beschafftes Stück oder ein Beamtensäbel.

Gruß
Zardoz
__________________
Das Dilemma der Menschheit ist, dass die Idioten so selbstsicher und die Intelligenten so voller Zweifel sind. (Oscar Wilde)
In Zeiten da Täuschung und Lüge allgegenwärtig sind, ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt.(George Orwell)
Zardoz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2020, 22:40   #13
Zardoz
Heerführer

 
Benutzerbild von Zardoz
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: Silva Martiana
Detektor: 6.Sinn
Beiträge: 2,696

Zitat:
Zitat von Eisenknicker Beitrag anzeigen
Falls du ein paar Euro übrig hast, dann melde dich über PM- hätte da jemanden fürs Aufbereiten! Bei meinem- erinnerst dich bestimmt wurde ca. 300 € beaufschlagt.
Die 300€ müssen sich aber auch rentieren...... soll heissen.... die Blankwaffe sollte den Wert der Restaurierung auch übersteigen.
Oder du willst dir das Teil daheim an die Wand hängen und es stört dich nicht das es nicht ganz Original ist.

Bei diesem Stück wäre das dann :
Patina entfernen
Fehlendes Stossleder ersetzen.
Neue Silberdrahtwicklung das muss man aber können.... bzw. ist nur eine bestimmte Art der Drahtwicklung korrekt ein Sammler sieht sowas sofort !!
Dabei wird die Original Rochenhaut wohl auch zerstört

Gruß
Zardoz
__________________
Das Dilemma der Menschheit ist, dass die Idioten so selbstsicher und die Intelligenten so voller Zweifel sind. (Oscar Wilde)
In Zeiten da Täuschung und Lüge allgegenwärtig sind, ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt.(George Orwell)
Zardoz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2020, 23:19   #14
Eisenknicker
Heerführer

 
Benutzerbild von Eisenknicker
 
Registriert seit: Oct 2015
Ort: NRW
Beiträge: 2,957

Zitat:
Zitat von Zardoz Beitrag anzeigen
Die 300€ müssen sich aber auch rentieren...... soll heissen.... die Blankwaffe sollte den Wert der Restaurierung auch übersteigen.
Oder du willst dir das Teil daheim an die Wand hängen und es stört dich nicht das es nicht ganz Original ist.

Bei diesem Stück wäre das dann :
Patina entfernen
Fehlendes Stossleder ersetzen.
Neue Silberdrahtwicklung das muss man aber können.... bzw. ist nur eine bestimmte Art der Drahtwicklung korrekt ein Sammler sieht sowas sofort !!
Dabei wird die Original Rochenhaut wohl auch zerstört

Gruß
Zardoz
Ich habe nur ein Angebot erwähnt- nicht das ich es gemacht hätte
__________________
Fotowettbewerbgewinner Mai 2018 und Juli 2018
Eisenknicker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2020, 23:29   #15
Bergedienst
Themenstarter
Ritter

 
Registriert seit: Sep 2019
Ort: TH
Beiträge: 525

@Zardoz
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg F48E915A-B614-4173-A331-90B47156DB9B.jpeg‎ (77.3 KB, 47x aufgerufen)
Bergedienst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2020, 23:48   #16
Eisenknicker
Heerführer

 
Benutzerbild von Eisenknicker
 
Registriert seit: Oct 2015
Ort: NRW
Beiträge: 2,957

@Bergedienst: Hatte mal bei diesem Auktionshaus ganz am Anfang mein Zeug angeboten. Naja Säbel war uninteressant für die und das Album und Medaillen hatten die mal großzügig 150€ angeboten. Natürlich sollte ich ein paar Hundert Kilometer mit dem Zeug vorbeikommen. Als ich etwas erkennen ließ das ich in etwa die Preise kenne waren die nicht mehr interessiert.

Die ca. Preise kannte ich von Zardoz. Würde mich da in etwa auch dran orientieren. Er weiß was er schreibt
__________________
Fotowettbewerbgewinner Mai 2018 und Juli 2018
Eisenknicker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2020, 00:57   #17
Bergedienst
Themenstarter
Ritter

 
Registriert seit: Sep 2019
Ort: TH
Beiträge: 525

Zitat:
Zitat von Eisenknicker Beitrag anzeigen
@Bergedienst: Hatte mal bei diesem Auktionshaus ganz am Anfang mein Zeug angeboten. Naja Säbel war uninteressant für die und das Album und Medaillen hatten die mal großzügig 150€ angeboten. Natürlich sollte ich ein paar Hundert Kilometer mit dem Zeug vorbeikommen. Als ich etwas erkennen ließ das ich in etwa die Preise kenne waren die nicht mehr interessiert.

Die ca. Preise kannte ich von Zardoz. Würde mich da in etwa auch dran orientieren. Er weiß was er schreibt
Ich will ja nix verkaufen, das Bild war nur für Z weil ich pern PN keine Bilder anhängen kann, alles jut
Bergedienst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2020, 21:50   #18
Zardoz
Heerführer

 
Benutzerbild von Zardoz
 
Registriert seit: Feb 2004
Ort: Silva Martiana
Detektor: 6.Sinn
Beiträge: 2,696

Danke für das Bild......
Schon lange nicht mehr sooo gelacht
Start und Verkaufspreis sind jenseits jeglichen Verstandes.... es gibt scheinbar genug Leute mit zuviel Geld und zuwenig Verstand
Da sind ja die Preise bei Weitze human dagegen

Aber es ist ein völlig anderes Modell wie deiner (Griff).... und auch der ist privat beschafft
Diesen Griff gab es bei dienstlich ausgegebenen Löwenkopfsäbeln nicht

In der Preisklasse geht nichts ohne Damastklinge, sehr spezielle Regimenter oder namentlich bekannte Träger !!!
Z.b.
https://www.weitze.net/militaria/17/...e__382417.html

Wenn ich irgendwann mal meine Sammlung auflösen sollte..... bin ich bei den Erlösen definitiv REICH

Gruß
Zardoz
__________________
Das Dilemma der Menschheit ist, dass die Idioten so selbstsicher und die Intelligenten so voller Zweifel sind. (Oscar Wilde)
In Zeiten da Täuschung und Lüge allgegenwärtig sind, ist das Aussprechen der Wahrheit ein revolutionärer Akt.(George Orwell)
Zardoz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php