Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Militaria > Flugzeugsuche

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.04.2020, 22:31   #1
Excalibur3
Ritter

 
Benutzerbild von Excalibur3
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Aachen Kreis
Detektor: Tesoro Tejon V2 pro,Tesoro Bandido 2 µmax,Fisher F2, Neodym Magnet mit 300kg+600kg Z.K.
Beiträge: 338

Flugzeugmotorenteil(?) Gefunden.....

......an einer Absturzstelle. Die aber noch nicht zugeordnet werden kann. Kann diese Nr. helfen. Bitte um Info....

Gruß Jörg
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20200404_203057_2.jpg‎ (174.2 KB, 88x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20200404_203208_9.jpg‎ (114.5 KB, 40x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20200404_203047_2.jpg‎ (105.5 KB, 54x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_20200404_203129_8.jpg‎ (118.1 KB, 44x aufgerufen)
Excalibur3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.04.2020, 23:13   #2
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Großherzogtum Baden
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 9,051

Post

p-47 thunderbolt
ist ein teil des auspuffsystems ...

schau hier:

https://www.historicaviationmilitary...tfindings.html

mal nach!!
__________________

ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen,
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"
ghostwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2020, 08:42   #3
Excalibur3
Themenstarter
Ritter

 
Benutzerbild von Excalibur3
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Aachen Kreis
Detektor: Tesoro Tejon V2 pro,Tesoro Bandido 2 µmax,Fisher F2, Neodym Magnet mit 300kg+600kg Z.K.
Beiträge: 338

Perfekt !!! Danke Dir!!! Brauche noch irgendwas womit ich das Flugzeug genau identifizieren kann.
Ich hoffe das die Amerikaner irgendwann auch mit der Bergung anfangen. Da warte ich schon Jahre drauf...
Excalibur3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2020, 21:05   #4
borsto
Ratsherr

 
Registriert seit: Mar 2008
Ort: RLP
Beiträge: 267

Zitat:
Zitat von Excalibur3 Beitrag anzeigen
Perfekt !!! Danke Dir!!! Brauche noch irgendwas womit ich das Flugzeug genau identifizieren kann.
Ich hoffe das die Amerikaner irgendwann auch mit der Bergung anfangen. Da warte ich schon Jahre drauf...
Die Amerikaner bergen nichts, wenn sie nicht die Gewissheit haben, dass da noch ein Vermisster geborgen werden kann. Die Trümmer des Flugzeuges sind denen völlig egal, es sei denn dass Hinweise der Überreste Hinweise auf einen vermutlich Vermissten geben können.

Meine Erfahrung in den letzten 25 Jahren.

borsto
borsto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.04.2020, 22:36   #5
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Großherzogtum Baden
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 9,051

Post

gibt es zeitzeugenberichte o.ä., die den zeitraum eingrenzen!?
vielleicht lässt sich so mehr über die maschine erfahren ...

gerne auch per pn


uups,
da fällt mir ja grad jemand ein ...
dem schulde ich noch eine antwort!?
__________________

ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen,
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"

Geändert von ghostwriter (06.04.2020 um 22:57 Uhr). Grund: zusatz
ghostwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2020, 08:01   #6
Excalibur3
Themenstarter
Ritter

 
Benutzerbild von Excalibur3
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Aachen Kreis
Detektor: Tesoro Tejon V2 pro,Tesoro Bandido 2 µmax,Fisher F2, Neodym Magnet mit 300kg+600kg Z.K.
Beiträge: 338

Zeitzeugen wird sicherlich schwer werden. Absturzstelle ist DPAA gemeldet.
Gibt es Listen mit vermissten Piloten und dem dazugehörigem Flugzeug in Bereiche unterteilt?
Excalibur3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2020, 12:24   #7
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Großherzogtum Baden
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 9,051

Post

es gibt eher verlustlisten nach einheiten
und wie geschrieben, wäre ein mögliches absturzdatum und ein absturzort nötig!?
__________________

ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen,
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"
ghostwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2020, 07:38   #8
Excalibur3
Themenstarter
Ritter

 
Benutzerbild von Excalibur3
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Aachen Kreis
Detektor: Tesoro Tejon V2 pro,Tesoro Bandido 2 µmax,Fisher F2, Neodym Magnet mit 300kg+600kg Z.K.
Beiträge: 338

OK ich versuche etwas rauszubekommen.
Danke erstmal!
Excalibur3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2020, 11:32   #9
DaddyCool
Heerführer

 
Benutzerbild von DaddyCool
 
Registriert seit: Aug 2008
Ort: Deutschland
Detektor: XP Deus v5.2, Garrett PP
Beiträge: 1,343

Missing Air Crew Reports
__________________
Nec soli cedit !

DSU outside
DaddyCool ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php