Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Theorie & Praxis > Luftbildforum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.02.2017, 20:32   #11
Credi
Ritter

 
Benutzerbild von Credi
 
Registriert seit: Feb 2012
Ort: Eifel/RP
Detektor: Detektion nur durch gezielte (Zeit und Ort) Luftbildprospektion
Beiträge: 306

Zitat:
tippe aber der Form wegen (Grundriss) eher in die römische Richtung.
wegen der Lage wäre das ungewöhnlich, die Römer mieden die feuchten Niederungen.

Gruß Credi
__________________
Ein Narr tut, was er nicht lassen kann, der Weise lässt, was er nicht tun kann. (Golo Mann)
Credi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2017, 10:47   #12
michimichl
Heerführer

 
Registriert seit: Feb 2013
Ort: bayern
Beiträge: 1,197

Nein ich meinte nicht die Asphaltierte Strasse sondern das rechts daneben im Feld ist ja auch in der historischen Karte Eingezeichnet
michimichl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2017, 14:19   #13
Mc&Aveli
Themenstarter
Bürger

 
Benutzerbild von Mc&Aveli
 
Registriert seit: Aug 2005
Ort: BW
Beiträge: 141

Bei einer Begehung gab es folgende Lesefunde vom Acker.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20170212_112826.jpg‎ (230.0 KB, 83x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170212_111817.jpg‎ (232.9 KB, 97x aufgerufen)
__________________
wer Unterste zuoberst kehrt, erfährt des Lebens wahren Wert
Mc&Aveli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2017, 01:44   #14
Credi
Ritter

 
Benutzerbild von Credi
 
Registriert seit: Feb 2012
Ort: Eifel/RP
Detektor: Detektion nur durch gezielte (Zeit und Ort) Luftbildprospektion
Beiträge: 306

Das ist schon mal ein Anfang, wenn auch nicht viel. Die glasierte Keramik stammt aus dem Mittelalter bis Neuzeit und kann auch mit dem Stallmist dorthin gebracht worden sein. Römisches kann ich so nicht erkennen. Der quadratische Natur(?)-Stein scheint behauen zu sein. Dran bleiben, aber bitte bei Funden unbedingt eine Meldung bei der Denkmalpflege oder den zuständigen Archäologen machen.
Gruß Credi
__________________
Ein Narr tut, was er nicht lassen kann, der Weise lässt, was er nicht tun kann. (Golo Mann)
Credi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2017, 19:56   #15
Mc&Aveli
Themenstarter
Bürger

 
Benutzerbild von Mc&Aveli
 
Registriert seit: Aug 2005
Ort: BW
Beiträge: 141

Die "quadratischen" sind Bruchstücke von Ziegeln. Eindeutig gepresst, Rillen der Pressform sind gut zu erkennen. Die Massen sind ca. 120×300×50 mm. Ob Herkunft möchte ich nichts behaupten, da mit der Materie zu wenig vertraut.
__________________
wer Unterste zuoberst kehrt, erfährt des Lebens wahren Wert
Mc&Aveli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2017, 21:33   #16
Credi
Ritter

 
Benutzerbild von Credi
 
Registriert seit: Feb 2012
Ort: Eifel/RP
Detektor: Detektion nur durch gezielte (Zeit und Ort) Luftbildprospektion
Beiträge: 306

Zitat:
Die "quadratischen" sind Bruchstücke von Ziegeln. Eindeutig gepresst, Rillen der Pressform sind gut zu erkennen. Die Massen sind ca. 120×300×50 mm.
Dein rechtes Foto zeigt eine annähernd quadratische Platte, ist das Ziegelmaterial? Die Maße, die Du anführst, beschreiben aber einen Quader, wobei Du möglicherweise auch mehr geschätzt als gemessen hast? Zu aktuellen Ziegelmaßen passen Deine Angaben nicht. Bei historischen Ziegeln kommen eventuell mit ähnlichen Maßen folgende in Frage:

Bayrische: 29,5 x 14,5 x 6,5 cm
Alt-Österreichische: 29 x 14 x 6,5 cm
und sog. Klosterformate: 28-30 x 14-15 x 9-10 cm

Wobei das Klosterformat die von Dir angegebene Dicke dtl. übertrifft.
Tip: Scherben und Ziegel mit warm Wasser säubern und einschließlich cm-Maß fotografieren.
Gruß Credi
__________________
Ein Narr tut, was er nicht lassen kann, der Weise lässt, was er nicht tun kann. (Golo Mann)
Credi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 15:28   #17
Geiserich
Bürger

 
Registriert seit: Mar 2011
Ort: Pommern
Detektor: Garrett GTP 1350/ Garrett GTI 2500. Ehrenamtler seit 2002
Beiträge: 123

Weil Du die alte Karte schon gezeigt hast, kam mir in den Sinn, dass auf alten Karten meistens Flurnamen stehen die oft in Bezug zu einem nicht mehr vorhandenem Bau, Nutzung oder Begebenheit stehen.(aber leider nicht immer). Ein Beispiel aus meiner Region ist die Streitheide oder Burgecke.
Geiserich ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php