Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Fund-Identifizierung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.03.2017, 22:01   #11
CNC-Webbi
Anwärter

 
Registriert seit: Jan 2017
Ort: Sachsen
Beiträge: 21

Das Pferdchen könnte z.B. auch einen Wagen gezogen haben.
Vorn am Kopf sieht man einen Rest wo das Zaumzeug eingehängt war?

Der "Sattel" sieht nicht wie ein Sattel aus, sondern eher wie ein "Schmuckbehang".
Interessant ist das darauf kleine Kreuz. Könnte eine Bibel andeuten.
Gibt es vielleicht noch eine Nahaufnahme davon und den 2 Teilen ringsherum?

Wenn es so schwer ist, ist es wahrscheinlich massiv aus Bronze gefertigt?
__________________
Viele Grüße

CNC-Webbi
CNC-Webbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2017, 23:17   #12
Spürhund
Heerführer

 
Benutzerbild von Spürhund
 
Registriert seit: Sep 2006
Ort: Howitown, NRW
Detektor: MD 3009, Minelab Musketeer XS Pro,Quattro MP, Nase
Beiträge: 2,168

Sieht allerdings schon wie ein Sattel aus mit einer Decke drunter oder einem spitz ausgeformten Sattelblatt. Zudem meine ich die Überreste des Riemens für die Steigbügel zu erkennen. Und warum sind eine Bibel,Trinkflasche und Schlafdecke am Pferd angebracht ?

Aber möglich ist vieles: Figur auf einem Deckel vom Pokal, Tintenfass, Uhr, Buchstütze, Briefbeschwerer.....:
http://pencilsharpener.net/contents/de/d102.html
__________________
Gruß
Hubertus

"Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig."
Albert Einstein
Spürhund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2017, 09:29   #13
Harzhorn
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von Harzhorn
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Harzvorland
Detektor: Garrett ACE 250--XP Deus--Garrett Pin Pointer
Beiträge: 2,841

Zitat:
Zitat von CNC-Webbi Beitrag anzeigen
Das Pferdchen könnte z.B. auch einen Wagen gezogen haben.
Vorn am Kopf sieht man einen Rest wo das Zaumzeug eingehängt war?

Der "Sattel" sieht nicht wie ein Sattel aus, sondern eher wie ein "Schmuckbehang".
Interessant ist das darauf kleine Kreuz. Könnte eine Bibel andeuten.
Gibt es vielleicht noch eine Nahaufnahme davon und den 2 Teilen ringsherum?

Wenn es so schwer ist, ist es wahrscheinlich massiv aus Bronze gefertigt?
Geht das
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_3847.jpg‎
Hits:	59
Größe:	205.1 KB
ID:	305703  
__________________
Ich glaubte es wäre ein Abenteuer , aber in Wirklichkeit war es das Leben.......Josef Conrad
Harzhorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2017, 12:33   #14
Spürhund
Heerführer

 
Benutzerbild von Spürhund
 
Registriert seit: Sep 2006
Ort: Howitown, NRW
Detektor: MD 3009, Minelab Musketeer XS Pro,Quattro MP, Nase
Beiträge: 2,168

Wegen dem Sattel kannst du mal hier schauen:
http://www.ushist.com/saddles-tack/p...military.shtml

Material könnte auch Messing sein - ist ja nur eine etwas andere Kupferlegierung.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	bsl-off-pkg_sprague_l.jpg‎
Hits:	26
Größe:	141.1 KB
ID:	305704  
__________________
Gruß
Hubertus

"Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig."
Albert Einstein
Spürhund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2017, 14:06   #15
Zappo
Heerführer

 
Benutzerbild von Zappo
 
Registriert seit: Apr 2006
Ort: Baden
Beiträge: 1,337

ich zermartere mir das Hirn..ich werd noch verrückt - ich kenn das. Irgendwoher. Oder etwas ähnliches. Ich meine, das war auf nem Tintenfaß/einer Schreibtischutensiliensammlung, was ich mal aufm Flohmarkt verkauft habe. Aus schwarzem Marmor mit Metallapplikationen.

Nur die 3 "Füße" unter den Hufen machen mich ein wenig stutzig.

Gruß Zappo
Zappo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2017, 14:08   #16
CNC-Webbi
Anwärter

 
Registriert seit: Jan 2017
Ort: Sachsen
Beiträge: 21

Ahh jetzt :-)

Sieht nach einer zusammengerollten Decke hinten aus.
Der Link mit dem Sattel ist Klasse.
Ich hatte nichts vergleichbares gefunden.

Könnte also eventuell in die Richtung US-Militär-Pferd gehen?
Aber aus welcher Zeit...vielleicht hat es tatsächlich was mit
dem US-Bürgerkrieg zu tun?
__________________
Viele Grüße

CNC-Webbi
CNC-Webbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2017, 14:23   #17
CNC-Webbi
Anwärter

 
Registriert seit: Jan 2017
Ort: Sachsen
Beiträge: 21

Noch ein Link zu so einer Art Sattel:

http://www.gilmorehorsemanship.com/militaryseat.html

Die seltsam geformte Decke nennt sich "Officers Schabraque".

Wahrscheinlich war das ein berühmtes Pferd von einem der großen
Chefstrategen damals. Kann auch sein das der Reiter hier fehlt?
Dann wäre es ja auch zu einfach. :-)
__________________
Viele Grüße

CNC-Webbi
CNC-Webbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 14:32   #18
Geiserich
Bürger

 
Registriert seit: Mar 2011
Ort: Pommern
Detektor: Garrett GTP 1350/ Garrett GTI 2500. Ehrenamtler seit 2002
Beiträge: 123

Den Sattel würde ich auch in die militär. Ecke stecken. Und das zick-zack Muster darauf erinnert mich sehr an spanischen Verzierungen, noch paar bunte Farben und fertig ist der Konquistador
Geiserich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 20:59   #19
Crysagon
Heerführer

 
Benutzerbild von Crysagon
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: "Throtmanni" So fast as Düörpm
Beiträge: 3,946

Diese Satteldecken/Schabracken gab es in jeder Armee der Welt. Das ist kein US Krams.
Und weil es so viele unterschiedliche gab ist es verdammt schwer die passende zu finden Hab zwar einige Bücher darüber aber grad nicht so die Zeit die durchzuforschen.
End 17.Jhd/18Jhd und 19.Jhd. Ist eine ordentliche Zeitspanne. Evtl. Kann Zardos hier helfen ?
Glaube auch nicht das es eine Bibel darstellen soll sonder eine übe Kreuz verschlossene Tasche für Munition und sonstiges Reitzubehör.

https://upload.wikimedia.org/wikiped...2.kavcelle.jpg


Gezackte Satteldecke

http://www.ansichtskarten-center.de/...04997_gr_1.jpg


Preußen um 1845 - Blücher Husaren Regiment - Offizier - Serie I Nr. 19078 Historische Uniformen sign. W.Tritt - Regimenter



Ansonsten, bei einem Glas Wein ganz spassig zu suchen

https://www.brigade-uniform-tafeln.d.../p-r/preussen/
Crysagon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2017, 08:20   #20
waterandstone
Heerführer

 
Benutzerbild von waterandstone
 
Registriert seit: Jul 2009
Ort: NRW
Detektor: Garrett ACE 250
Beiträge: 1,321

Das Zick Zack Muster spricht für ein Husarenpferd. Einfach mal googlen. Denke aber jünger - also nach Zeit Friedrich des großen. Kann von einer Uhr stammen ?
__________________
" Noch grün hinter den Ohren - Lego Soldat "

Suche immer nach flachen Zinnfiguren oder Bleisoldaten.Besonders Zinnfiguren vom WHW zum Festzug der Kunst. Ist was z.B. bei Haushaltsauflösungen oder auf dem Dachboden dabei - immer anbieten.
Keine Funde aus der Erde !

Mein Motto : Auch mit Steinen die einem in den Weg gelegt werden,
kann man etwas schönes bauen !
waterandstone ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php