Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Militaria > Fundmunition

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.10.2017, 18:29   #1
lilresa
Landesfürst

 
Benutzerbild von lilresa
 
Registriert seit: Apr 2012
Ort: Sauerland
Detektor: XP Deus
Beiträge: 814

Hülsenboden (15 cm?)

Hallo zusammen,

Ist das Ding gefährlich und zu melden oder sogar ungefährlich und zu Schrott zu machen?
Durchmesser ca. 15 cm am hülsenboden. Oben alles weg und mit erde gefüllt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20171014_162157.jpg‎ (224.8 KB, 151x aufgerufen)
__________________
Auch Mitgewinner Fotowettbewerb März/April 2013
lilresa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2017, 20:32   #2
Harzhorn
Heerführer

 
Benutzerbild von Harzhorn
 
Registriert seit: Aug 2009
Ort: Harzvorland
Detektor: Garrett ACE 250--XP Deus--Garrett Pin Pointer
Beiträge: 2,872

Mann Mann Mann was für ein Ding
__________________
Ich glaubte es wäre ein Abenteuer , aber in Wirklichkeit war es das Leben.......Josef Conrad
Harzhorn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2017, 22:43   #3
wobo
Ritter

 
Benutzerbild von wobo
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: Uelzen
Beiträge: 535

Es scheint, als sei der Zünder nicht angeschlagen, da die Zünder bei diesen großen Dinger mehrstufig sind,
sprich Zündhütchen wirkt auf eine Übertragungs-Ladung und diese zündet dann die Hauptladung,
würde ich dem Ding mit Respekt begegnen = Räumdienst.

Gruß Wolf
wobo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2017, 21:43   #4
DEFA
Landesfürst

 
Benutzerbild von DEFA
 
Registriert seit: Mar 2009
Ort: Spanien
Beiträge: 895

Da es ein amerikanischer Treibladungszünder (wahrscheinlich M28A2) ist, wird es sich um den Rest einer amerikanischen 105mm Hülse handeln.
__________________
Suche immer Gurte und Gurtglieder von MG's und Maschinenkanonen.
DEFA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2017, 10:29   #5
dcag99
Heerführer

 
Benutzerbild von dcag99
 
Registriert seit: Sep 2012
Ort: Königreich Württemberg
Detektor: AT Pro
Beiträge: 4,729

Bitte auch immer die neue (veränderte) rechtliche Situation bedenken. Das WaffG wurde überarbeitet.

Inwieweit auch nicht abgeschlagene Zündhütchen darunter fallen könnte ja mal einer mit Ahnung bekannt geben!
__________________
Gruss Matthias
dcag99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2017, 20:29   #6
lilresa
Themenstarter
Landesfürst

 
Benutzerbild von lilresa
 
Registriert seit: Apr 2012
Ort: Sauerland
Detektor: XP Deus
Beiträge: 814

Danke für die Hinweise. Ich habe das Ding am Feldrand wiederauffindbar verwahrt (weit ab von Straßen/Wegen etc.). Dann werde ich das mal die Tage anleiern.
Zum Verständnis: das Ding ist nicht abgefeuert und amerikanisch. Also vermutlich einfach so zerlegt worden? Auf dem Feld kam eine ganze Menge kleiner und großer Kupfersplitter und Führungsringe (allerdings mit Markierungen vom Lauf/Zügen). Ich schließe daraus Kämpfe auf dem Feld? Gewehrhülsen auch zuhauf..
__________________
Auch Mitgewinner Fotowettbewerb März/April 2013
lilresa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2017, 21:06   #7
lilresa
Themenstarter
Landesfürst

 
Benutzerbild von lilresa
 
Registriert seit: Apr 2012
Ort: Sauerland
Detektor: XP Deus
Beiträge: 814

Dcag99.. bitte konkretisieren. Das heißt? Solange ich es nicht mitnehme... ?!
__________________
Auch Mitgewinner Fotowettbewerb März/April 2013
lilresa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2017, 07:39   #8
Rat-Balu
Heerführer

 
Benutzerbild von Rat-Balu
 
Registriert seit: Jun 2008
Ort: Sauerland
Detektor: C.Scope CS6MX
Beiträge: 1,120

Könnte auch ein Sprengplatz gewesen sein, die gibts zu hauf hier im Sauerland
__________________
zum Wohle, Gruß Balu

Am 8. Tag schuf Gott das Bier, und seitdem hört man nichts mehr von ihm.
Rat-Balu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2017, 15:40   #9
Surfer
Ritter

 
Benutzerbild von Surfer
 
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Aachen
Beiträge: 544

Eventl. auch Munitionssprengung . Vielleicht nicht die richtige Sondengegend .

Gruss Surf
__________________
Durchtrenne immer erst den blauen Draht-wenn die Uhr schneller wird-Lauf
Surfer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php