Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Militaria > Fundmunition

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.06.2020, 22:33   #11
wobo
Landesfürst

 
Benutzerbild von wobo
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: Uelzen
Beiträge: 811

Zitat:
Zitat von Gimbli Beitrag anzeigen
Das geriffelte ist mit Sicherheit das Griff-/Gewichtsteil eines
Darts, früher auch einfach Wurfpfeil.
An einem Ende erkennt man noch den Rest
des abgebrochenen roten Plastikschafts.
Da gehe ich mit, das Kleine wird ein galvanisch vermessingtes 22 lfB HV sein,
das Spitze vermutlich ein 30-06 .

PS: Ich habe auf dem Foto ein (sauberes) russisches Gegenstück zum BMG 50 beigelegt,
es hat 12,8 x 58 mm

Gruß Wolf
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Wurfpfeile.jpg‎ (159.1 KB, 56x aufgerufen)
wobo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2020, 23:38   #12
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Großherzogtum Baden
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 9,275

Post mal verlinkt ...

Zitat:
Zitat von Ironpic Beitrag anzeigen
Das Thema steht unter Fundmunition und heißt "Geschoss ohne Bild":
http://www.schatzsucher.de/Foren/showthread.php?t=67912


ja ich weiß, es geht ja um das kleine geschoss!!
__________________

ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen,
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"

Geändert von ghostwriter (12.06.2020 um 00:04 Uhr). Grund: zusatz
ghostwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.06.2020, 19:00   #13
Limbo52
Bürger

 
Registriert seit: Jun 2020
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 142

Das oberste ist ein Minié-Geschoss.
Vorderlader, hinten hohl.
Die hatten richtig Dampf, waren zielsicher aber eben lange Ladezeit.
Limbo52 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2020, 16:33   #14
Spürhund
Heerführer

 
Benutzerbild von Spürhund
 
Registriert seit: Sep 2006
Ort: Howitown, NRW
Detektor: MD 3009, Minelab Musketeer XS Pro,Quattro MP, Nase
Beiträge: 2,860

Wie wobo schon schreibt ist das ein Kleinkaliber Geschoß für Büchse - auf jeden Fall bei einem Durchmesser von 5,6mm. Also .22 lfB gibts auch in verkupfert oder vermessingt.
__________________
Gruß
Hubertus

"Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig."
Albert Einstein
Spürhund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2020, 18:22   #15
wobo
Landesfürst

 
Benutzerbild von wobo
 
Registriert seit: Mar 2013
Ort: Uelzen
Beiträge: 811

Zitat:
Zitat von Limbo52 Beitrag anzeigen
Das oberste ist ein Minié-Geschoss.
Vorderlader, hinten hohl.
Hättest du geschwiegen, wärst du Philiosoph geblieben ...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Minie-Geschoß.JPG‎ (107.8 KB, 37x aufgerufen)
wobo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2020, 00:39   #16
kugelhupf
Ritter

 
Registriert seit: Jan 2013
Ort: Baden Württemberg
Beiträge: 325

Zitat:
Zitat von Limbo52 Beitrag anzeigen
Das oberste ist ein Minié-Geschoss.
Vorderlader, hinten hohl.
Die hatten richtig Dampf, waren zielsicher aber eben lange Ladezeit.
Hier ist kein Minié-Geschoss dabei!
Für gezogene Vorderlader war gerade beim Minié die kurze Ladezeit der entscheidende Vorteil. Im Vergleich zu späteren Hinterladern natürlich schwach.

Gruß
kugelhupf
kugelhupf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php