Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Fund-Identifizierung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.07.2018, 11:54   #1
Christian67
Geselle

 
Registriert seit: May 2016
Ort: Bayern
Detektor: Deus XP
Beiträge: 84

Heiligenfibel ?

Hallo,

Ein Bekannter bat mich um Hilfe

Von der Machart würde ich auf 700 bis 900 n. Chr. tendieren. wegen dieser wenn auch "fratzenhafter" Darstellung(Gesicht mit Helm) bin ich auf soetwas wie Heiligenfibeln/ Scheibenfibeln gestoßen, allerdings irritiert mich die Befestigungsmöglichkeit auf der Rückseite ein wenig.
Material dürfte Bronze, vergoldet sein.
Könnte auch ein Beschlag gewesen sein.

Vielen Dank schon mal im voraus

mfG Christian
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7500.jpg‎
Hits:	117
Größe:	205.2 KB
ID:	315302  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7501.jpg‎
Hits:	46
Größe:	192.9 KB
ID:	315303  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7502.jpg‎
Hits:	35
Größe:	198.5 KB
ID:	315304  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7503.jpg‎
Hits:	26
Größe:	179.1 KB
ID:	315305  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7504.jpg‎
Hits:	100
Größe:	181.8 KB
ID:	315306  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7505.jpg‎
Hits:	20
Größe:	111.3 KB
ID:	315307  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7507.jpg‎
Hits:	12
Größe:	107.6 KB
ID:	315308  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7508.jpg‎
Hits:	17
Größe:	164.6 KB
ID:	315309  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7509.jpg‎
Hits:	17
Größe:	103.5 KB
ID:	315310  Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_7510.jpg‎
Hits:	97
Größe:	218.8 KB
ID:	315311  

Christian67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2018, 12:32   #2
behreberlin
Heerführer

 
Benutzerbild von behreberlin
 
Registriert seit: Jul 2007
Ort: B, MOL, LDS, TF, P, OHA und anderswo
Detektor: XP ADX100 (ex), Tesoro Euro Sabre (ex), White´s DFX 300, White´s tm 808, Rutus Solaris
Beiträge: 3,600

ich tippe mal auf einen Lederbeschlag. Aber er dürfte älter sein, da er doch ziemlich ungleichmäßig hergestellt ist.
__________________
---------------------------------------------
Mit-Gewinner Fotowettbewerb März 2014
behreberlin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2018, 14:50   #3
chabbs
Heerführer

 
Benutzerbild von chabbs
 
Registriert seit: Jul 2007
Ort: ...
Beiträge: 11,650

Definitiv keine Fibel.

Gehe auch von einer Herstellung im Hochmittelalter aus.
chabbs ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:41 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php