Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Erdgeschichte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.09.2021, 22:54   #1
U.R.
Heerführer

 
Benutzerbild von U.R.
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Niedersachsen
Detektor: der gesiebte Sinn ;-)
Beiträge: 5,941

+ Neues zu Rungholt.....

Gefunden bei einer Wattwanderung vor Nordstrand.........




https://www.shz.de/lokales/husumer-n...d33563882.html

__________________
Der sicherste Weg Geld zu verbrennen ist,......Kohle davon zu kaufen!

Geändert von ghostwriter (08.09.2021 um 23:08 Uhr). Grund: titel editiert
U.R. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2021, 23:11   #2
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Großherzogtum Baden
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 11,102

Post

interessant - danke!!

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Rungholt
__________________

ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen, ...
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"
ghostwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2021, 14:05   #3
Bergedienst
Heerführer

 
Registriert seit: Sep 2019
Ort: TH
Beiträge: 1,502

Warum Kirche? Es war doch eine Thingstätte habe ich erlesen. Es muss nicht jede Klamotte von dieser Sekte sein:=)
__________________
Das Varusereignis hatte den überraschenden vorzeitigen Dienstaustritt vieler Legionäre zur Folge. Im weiteren Verlauf wurden die Reisewarnung für die germanischen Wälder für römische Friedenstruppen nochmal verschärft.
Bergedienst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2021, 17:52   #4
jabberwocky6
Heerführer

 
Benutzerbild von jabberwocky6
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: Spätzle-City (B-W)
Detektor: XP Deus, G-Maxx II, Garrett ACE 250
Beiträge: 3,146

Hm, und wegen eines Steines spricht man von "Sensationsfund"? Und das, obwohl überhaupt nicht geklärt ist, von wo der Stein stammt. Der könnte ja auch beim Transport über Bord gegangen sein oder sonst was. Das sind m.E. schon sehr phantasievolle Ausführungen.
jabberwocky6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2021, 18:16   #5
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Großherzogtum Baden
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 11,102

Post

hier ist der komplette artikel lesbar:

https://www.google.de/amp/s/www.shz....63882-amp.html

hoffentlich für alle …


und mehr hintergrundinfos:

http://www.boelling.de/rungholt/start.htm

__________________

ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen, ...
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"
ghostwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2021, 18:34   #6
Lucius
Heerführer

 
Benutzerbild von Lucius
 
Registriert seit: Jan 2005
Ort: Annaburg;Sachsen-Anhalt
Detektor: http://www.Rutus.de
Beiträge: 4,858

Zitat:
Zitat von jabberwocky6 Beitrag anzeigen
Hm, und wegen eines Steines spricht man von "Sensationsfund"?
Es wurden schon aus einzelnen Knochen ganze Saurierarten rekonstruiert und um undatierbare Bronzescheiben komplette Kulturen erschaffen...
__________________
ǝʇɥɔıɥɔsǝƃ ɹǝp ǝʇʞılǝɹ

Optimismus ist, bei Gewitter in einer Kupferrüstung auf dem höchsten Berg zu stehen und Scheiß Götter! zu rufen.
Lucius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2021, 23:30   #7
Bergedienst
Heerführer

 
Registriert seit: Sep 2019
Ort: TH
Beiträge: 1,502

[…]

Nicht zu vergessen aus ein paar Scherbenmustern ein ganzes rieeeeeeesiges Volk/Kultur von dem niemand weiß woher es gekommen ist, die waren soo fantastisch sie fast gaaaaanz Europa besiedelt haben. Sollen

Sachen gibts. War wohl der selbe Historiker

Didümmdidümm
__________________
Das Varusereignis hatte den überraschenden vorzeitigen Dienstaustritt vieler Legionäre zur Folge. Im weiteren Verlauf wurden die Reisewarnung für die germanischen Wälder für römische Friedenstruppen nochmal verschärft.

Geändert von ghostwriter (09.09.2021 um 23:45 Uhr). Grund: direktes vollzitat entfernt
Bergedienst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2021, 08:34   #8
Zappo
Heerführer

 
Benutzerbild von Zappo
 
Registriert seit: Apr 2006
Ort: Baden
Beiträge: 2,240

Zitat:
Zitat von jabberwocky6 Beitrag anzeigen
Hm, und wegen eines Steines spricht man von "Sensationsfund"? Und das, obwohl überhaupt nicht geklärt ist, von wo der Stein stammt. Der könnte ja auch beim Transport über Bord gegangen sein oder sonst was. Das sind m.E. schon sehr phantasievolle Ausführungen.
Nun ja, der Artikel besteht in jedem zweiten Satz aus "könnte sein" , "ist vielleicht sogar" "es stellt sich die Frage" und ähnlichem Kaliber. Zurecht - weil man (noch?) nichts weiss.

Deshalb sollte der Leser dann aber auch nicht die Behauptung erstellen, es würde hier etwas behauptet.

Allerdings werden die Leute dort schon wissen, was sie normalerweise finden und was in der Regel dort auftaucht. Und wenn das was Besonderes ist, dann ist es erst mal was Besonderes. WAS - wird sich eventuell im Laufe der Zeit und den Untersuchungen zeigen. Wie immer.

Gruss Zappo
Zappo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php