Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Münzen und Medaillen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.04.2020, 10:54   #11
Colin
Moderator

 
Benutzerbild von Colin
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: "Oppidum Ubiorum"
Detektor: the "Tejon" (what else..?)
Beiträge: 9,547

Moin Greenpeace,

Glückwunsch erstmal.!

Kannst du mal jeweils Vor u. Rückseite zeigen?! Ich dreh derweil dein Bild mal in die richtige Lage!


Lb, Gruß

Colin
__________________


"In dubio melior est conditio possidentis" - "Im Zweifel verdient der Besitzer Vorzug"
Colin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2020, 18:51   #12
Greenpeace
Themenstarter
Einwanderer

 
Registriert seit: Jun 2015
Ort: Franconia
Detektor: Makro Racer/Xp Deus
Beiträge: 9

Hier mal der Versuch mit den Bildern.
Gruß und Danke
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1a.jpg‎ (55.1 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg 1b.jpg‎ (52.9 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2a.jpg‎ (60.4 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2b.jpg‎ (62.8 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3a.jpg‎ (53.4 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3b.jpg‎ (57.7 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4a.jpg‎ (49.2 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4b.jpg‎ (48.1 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5a.jpg‎ (55.9 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5b.jpg‎ (52.6 KB, 6x aufgerufen)
Greenpeace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2020, 11:44   #13
Colin
Moderator

 
Benutzerbild von Colin
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: "Oppidum Ubiorum"
Detektor: the "Tejon" (what else..?)
Beiträge: 9,547

Ja..so ist besser..drehe Dir die allerdings oben noch um 90°

Mein "Dicker" PC ist seit gestern in Reparatur u. fummel momentan auf einem Mini Tablet rum..was also eine genaue Aufklärung deiner Münzen etwas nach hinten schieben könnte..!

Lb. Gruß derweil

Colin
__________________


"In dubio melior est conditio possidentis" - "Im Zweifel verdient der Besitzer Vorzug"
Colin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2020, 11:59   #14
Colin
Moderator

 
Benutzerbild von Colin
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: "Oppidum Ubiorum"
Detektor: the "Tejon" (what else..?)
Beiträge: 9,547

Hoi Greanpeace,

Ging auch halbwegs ohne Nachschlagegedöns auf dem anderen Rechner.


Nun denn..da hat aber einer mal "einseitige Pfennige" gesammelt!



Bild 3+4

Links:

Einseitiger Zweier 1611 RDR Austria Steiermark Graz Erzherzog Ferdinand II., 1592-1618

https://www.ma-shops.de/saenn/item.php?id=17897

Rechts:

Einseitiger Zweier 1576 Salzburg, Erzbistum Johann Jakob Khuen von Belasi 1560-1586

https://www.ma-shops.de/olding2/item.php?id=286369


Bild 5+6

Rechts (die linke bin ich nicht sicher):

Einseitiger Pfennig 1581-1601 Schweiz-Chur, Bistum Peter II. Rascher 1581-1601

https://www.ma-shops.de/knopik/item.php?id=110217008



Bild 7+8

Einseitiger Pfennig RDR Kärnten Klagenfurt Ferdinand I., 1522-1564

https://www.ma-shops.de/saenn/item.php?id=37359



Die anderen sind alles einseitige "Jagdhornpfennige" aus Württemberg um 1600 rum.


Lb. Gruß

Colin
__________________


"In dubio melior est conditio possidentis" - "Im Zweifel verdient der Besitzer Vorzug"
Colin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2020, 15:00   #15
Greenpeace
Themenstarter
Einwanderer

 
Registriert seit: Jun 2015
Ort: Franconia
Detektor: Makro Racer/Xp Deus
Beiträge: 9

Wow vielen Dank für die Mühe.
Ist schon intressant wo das Geld überall herkommt.
Vorallem das mit dem Schweizer Pfennig.
Beste Grüße
Greenpeace ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php