Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Sondengehen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.08.2019, 12:26   #1
Sir Quickly
Heerführer

 
Benutzerbild von Sir Quickly
 
Registriert seit: Jan 2010
Ort: Rhain-Mein
Detektor: Oculus Rift
Beiträge: 2,300

Neues Höchstleistungssuchgerät

Moin,
war mir nicht sicher, ob ich nicht gleich in den "Spielplatz" posten sollte...

Bei Voelkner gibt es momentan "Such-Hightech" zum entsprechenden Preis. Über die Qualität dieses Suchstocks müssen wir uns wohl nicht ernsthaft unterhalten, aber vielleicht will ja einer von euch für 25 EUR + 6 EUR Versand die eigenen Kinder ordentlich beschäftigen.

Renkforce MD 150 Handdetektor
Sir Quickly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2019, 17:07   #2
aquila
Heerführer

 
Benutzerbild von aquila
 
Registriert seit: Jun 2007
Ort: Büttenwarder
Beiträge: 4,379

Zitat:
Zitat von Sir Quickly Beitrag anzeigen
Moin,
war mir nicht sicher, ob ich nicht gleich in den "Spielplatz" posten sollte...

Bei Voelkner gibt es momentan "Such-Hightech" zum entsprechenden Preis. Über die Qualität dieses Suchstocks müssen wir uns wohl nicht ernsthaft unterhalten, aber vielleicht will ja einer von euch für 25 EUR + 6 EUR Versand die eigenen Kinder ordentlich beschäftigen.

Renkforce MD 150 Handdetektor
Ach, ich glaube sogar, das man damit alles finden kann, was teure Sonden kurz unter der Oberfläche auch finden. Also (von mir geschätzt) 70% aller Funde.

Leider gibt der freie Markt damit wieder Leuten ohne Sachverstand ein Gerät in die Hand, was unserem Hobby nicht dienlich ist. Der Archäologie schon gar nicht.

LG Aquila
__________________
Ich sehe verwirrte Menschen.
aquila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2019, 17:51   #3
samson
Heerführer

 
Benutzerbild von samson
 
Registriert seit: Oct 2000
Ort: Eich bei Worms
Detektor: Whites DFX
Beiträge: 1,604

Wenigstens geben sie eine Suchtiefe von 5cm an. Das traue ich dem Gerät schon zu.
Aber für den Nachwuchs, um den Sandkasten zu scannen, reicht das.
samson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2019, 21:25   #4
rhaselow1
Heerführer

 
Benutzerbild von rhaselow1
 
Registriert seit: Dec 2009
Ort: meck.pomm.
Detektor: Fisher,F2,F75 Ltd
Beiträge: 3,637

Was besagt uns denn die Meteranzeige???Suchtiefe wohl nicht?!?Die Meter die man ohne Funde zurück gelegt hat... Naja der wird auch bei nen Denar piepen wenn er dicht genug dran gehalten wird.Meiner piept auch nicht wenn da nichts ist...muss ja jeder selbst wissen was man kauft.Ausgeschlossen ist nichts,auch mit nen Billig Detektor kann man nen Schatz finden!!!!Nur die Wahrscheinlichkeit ist meiner Meinung nach geringer.m.f.g.Rico😉
rhaselow1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php