Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Theorie & Praxis > Historisches und Recherchen - WK I. und WK II.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.10.2003, 19:22   #1
chlotar
Ritter

 
Registriert seit: Feb 2002
Ort: WWW - Weit Weit Weg
Beiträge: 564

Jeglos Jagdhütte

Wer Martin Stade: Vom Bernsteinzimmer in Thüringen
gelesen hat,
stolpert auch über das Kapitel " Jeglos Jagdhütte".

Darin werden die Geschehnisse um diesen Einlagerungsstandpunkt bei Stadtilm erzählt.

Ich habe diesen Standort vor wenigen Tagen besucht.
Es ist erstaunlich; man glaubt die Zeit sei dort stehengeblieben.

Auf dem Ausschnitt sieht man einen Teil der Veranda mit originalem Tisch und originaler Bank aus den Vierzigern.

Nur die Rosen davor wurden neu gesetzt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg jeglo.jpg‎ (26.6 KB, 209x aufgerufen)
__________________
Hinweise auf Schätze, Schatzkarten, Suchvorschläge.
Lohnende Goldsuche
Hinweise für Archäologen.
chlotar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2003, 21:05   #2
TÜP
Ratsherr

 
Benutzerbild von TÜP
 
Registriert seit: Nov 2000
Ort: Ohrdruf
Beiträge: 204

Und wie sah es mit den "Einlagerungen" aus ?
TÜP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2003, 22:28   #3
chlotar
Themenstarter
Ritter

 
Registriert seit: Feb 2002
Ort: WWW - Weit Weit Weg
Beiträge: 564

Ein weiteres Bild

Alles dicht.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg jeglo5.jpg‎ (20.3 KB, 164x aufgerufen)
__________________
Hinweise auf Schätze, Schatzkarten, Suchvorschläge.
Lohnende Goldsuche
Hinweise für Archäologen.
chlotar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2003, 11:25   #4
Bingo
Heerführer

 
Registriert seit: Oct 2001
Ort: Siegen
Detektor: In einem Archiv nicht erforderlich
Beiträge: 2,553

Kann mich mal jemand aufklären? Was soll es mit dieser Hütte auf sich haben? Was für eine Einlagerung?

Gruß
Bingo
Bingo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2003, 11:57   #5
jlandgr
Landesfürst

 
Registriert seit: Sep 2002
Ort: Mainz,RLP+Göttingen,NDS
Detektor: Archivsuche, Detektor=Augen
Beiträge: 992

Talking

@Bingo:
Keine Ahnung, ich kenne Stades Buch nicht, habe aber durch Google z.B. http://www.jonastal.de/Und_sonst__/b...d_sonst__.html gefunden. Dort u.a. Kritisches zu "Jeglos Jagdhütte" sowie Stades Erwiderungen auf diese und andere Kritiken.
Nun ja, stecke wie gesagt nicht genug in der Materie drin, um dies abschliessend zu beurteilen.
Würde mich aber auch interessieren, um welche Einlagerung es gehen soll.
Viele Grüße,
Jérôme
jlandgr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2003, 22:51   #6
TÜP
Ratsherr

 
Benutzerbild von TÜP
 
Registriert seit: Nov 2000
Ort: Ohrdruf
Beiträge: 204

Der Standort in Stadtilm müssten ja nun, laut M.Stade (Brief v.29.01.2003), umfassend vermessen sein. Und? Bis jetzt sieht es dort nicht nach greifbaren Ergebnissen aus.
TÜP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2003, 08:03   #7
Bingo
Heerführer

 
Registriert seit: Oct 2001
Ort: Siegen
Detektor: In einem Archiv nicht erforderlich
Beiträge: 2,553

Über die Qualität der von Stade verfassten Bücher braucht man wohl nicht zu diskutieren. Meiner Auffassung nach ist er ein Blender. Aber zurück zum Thema, was sollte denn nun nach der Auffassung von S. dort eingelagert werden?

Bingo
Bingo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2003, 08:57   #8
Indy
Landesfürst

 
Benutzerbild von Indy
 
Registriert seit: Jul 2001
Ort: 65396 Walluf
Detektor: Whites Silver Eagle II / Garrett 2500 +TOS / PI + Rahmen / etc...
Beiträge: 703

Exclamation Stade

Herrn Stades Angaben erweisen sich leider Gottes (so schön sie auch für manchen klinge(l)n !) als in vielen Punkten unhaltbar, wischiwaschi und manchmal als definitiv falsch !
Er betont ja selbst im Text ein "Erzähler" zu sein...besser hätte man es nicht charakterisieren können !
Fazit: Nicht diskussionswürdig !
__________________
Gruss und Gut Fund

Indy
___________________
www.Auftragssucher.de
Indy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2003, 08:22   #9
chlotar
Themenstarter
Ritter

 
Registriert seit: Feb 2002
Ort: WWW - Weit Weit Weg
Beiträge: 564

Klingt wie ein Schlusswort

Dennoch geht es immer weiter...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg jeglo7.jpg‎ (16.8 KB, 136x aufgerufen)
__________________
Hinweise auf Schätze, Schatzkarten, Suchvorschläge.
Lohnende Goldsuche
Hinweise für Archäologen.
chlotar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2003, 09:17   #10
Hajo
Registered User
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: NRW
Detektor: C-Scope 1220 B
Beiträge: 3,112

Re: Klingt wie ein Schlusswort

Zitat:
Original geschrieben von chlotar
Dennoch geht es immer weiter...
@chlothar
....du meinst,in der Hütte befindet sich ein Hinweis??

Uli
Hajo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php