Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Plauderecke > Dies und das

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.02.2020, 03:16   #11
Michael aus G
Heerführer

 
Benutzerbild von Michael aus G
 
Registriert seit: Jul 2000
Ort: Gera
Beiträge: 2,216

Meine Güte, seit ihr aber Badenutten... Auf Reisen tuts ein Packen Feuchttücher auch. Wenns 6 Monate für Astronauten reicht, komm ich ein paar Tage damit auch klar.
__________________
Gib mir genügend Schubkraft und ich bringe dir ein Klavier zum fliegen.
Michael aus G ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2020, 09:36   #12
Robbells
Heerführer

 
Benutzerbild von Robbells
 
Registriert seit: Aug 2004
Ort: Berlin
Detektor: nun ja ...ja auch ich hab einen MD 3009...
Beiträge: 2,632

Was ist mit einer Kombination von Spannungswandler und Heizstab...

Du wirst doch auch lange Fahren...oder ?

Wir haben in der Firma son Teil im VW Bus. Da kannste ne weile mit Flexen oder Sägen..ohne das der Motor läuft.
Allerdings nix ausm Baumarkt...

Also auf dem Wege zum Nachtplatz rechtzeitig den Umformer einschalten und mit Motorkraft das Wasser aufwärmen.

Gruß Robbells
__________________


++++Fotowettbewerbsgewinner Februar 2019 und Januar 2020 ++++
Robbells ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2020, 09:59   #13
Lucius
Heerführer

 
Benutzerbild von Lucius
 
Registriert seit: Jan 2005
Ort: Annaburg;Sachsen-Anhalt
Detektor: http://www.Rutus.de
Beiträge: 4,281

Anderer Lösungsansatz: Ganzkörperkondom (Einweg-Schutzanzug)
Den über die dreckigen Klamotten und das Auto bleibt duftig frisch und sauber. Und nass wie frisch geduscht bist du zu Hause auch, wenn Mutti die Wanne mit dem Blümchenshampoo einlässt...

P.S.: Hast du eigentlich Schuhe mit Klettverschlüssen?
__________________
ǝʇɥɔıɥɔsǝƃ ɹǝp ǝʇʞılǝɹ

Optimismus ist,bei Gewitter in einer Kupferrüstung auf dem höchsten Berg zu stehen und "Scheiß Götter!!" zu rufen...
Lucius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2020, 10:08   #14
Sorgnix
Admin

 
Benutzerbild von Sorgnix
 
Registriert seit: May 2000
Ort: Pöhlde - (=> Süd-Nds.)
Detektor: Große Nase, Augen, Ohren, Merlin, Whites XLT, OGF-L, UW 720C, Mariscope Spy
Beiträge: 21,975

Zitat:
Zitat von Michael aus G Beitrag anzeigen
Feuchttücher ...



... irgendwann Anfang der 2000er durfte ich mal zusehen, wie jemand beim Koralle-Treffen
sich mit Trockenschampoo die Haare "wusch" ...

Sah ähnlich aus, als wenn sich ein Leo-Panzer mit Nebeltöpfen einnebelt um nicht mehr gesehen zu werden ...


Thema Spannungswandler:
Sicher. Funktioniert. Aber als Berufspessimist gehe ich davon aus, daß man sich damit
grundsätzlich immer im falschen Moment die Batterie leer gesogen hat ...
Muß nicht - kann aber ...


Des Brainiacs Hinweis zum Anschluß an den Kühlkreislauf läßt mir grad keine Ruhe ...


... und dem Michael aus G. schenken wir zu Weihnachten wohl vorsorglich mal ne
Schachtel Deo Radikal in Gastronomiegröße ...



Gruß
Jörg
.
__________________
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hat
zu tun mit der Blödheit ihrer Bewunderer ...

(Heiner Geißler)
Sorgnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2020, 10:47   #15
Sir Alottafind
Themenstarter
Landesfürst

 
Benutzerbild von Sir Alottafind
 
Registriert seit: Nov 2018
Ort: BY
Beiträge: 678

Zitat:
Zitat von Lucius Beitrag anzeigen
Anderer Lösungsansatz: Ganzkörperkondom (Einweg-Schutzanzug)
Den über die dreckigen Klamotten und das Auto bleibt duftig frisch und sauber. Und nass wie frisch geduscht bist du zu Hause auch, wenn Mutti die Wanne mit dem Blümchenshampoo einlässt...
Bah, alleine bei dem Gedanken fängts an zu jucken..... und 'Mutti' tät mir schön was blasen, so körperfettbeschichtet&eingeweicht aufzukreuzen..

Schuch mit Klett gibts für meine Treter nicht.


Wenn auf Treffen der durchaus bekannten Korallisten nicht mal ausreichend Waschmöglichkeiten organisiert waren.... gibts die Truppe eigentlich noch? ....



Da beschwere/bedaure/wundere sich noch mal einer, dass es in der Sondelei zuwenige aktive/attraktive Mädels gibt
__________________
Wenn Dir das Leben eine Zitrone gibt, mach Limonade draus!
Sir Alottafind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2020, 11:11   #16
Sorgnix
Admin

 
Benutzerbild von Sorgnix
 
Registriert seit: May 2000
Ort: Pöhlde - (=> Süd-Nds.)
Detektor: Große Nase, Augen, Ohren, Merlin, Whites XLT, OGF-L, UW 720C, Mariscope Spy
Beiträge: 21,975



... Junge, die "Leute von damals" haben es alle überlebt - und leben auch heute noch
Nur ziehen sie ihre Bahnen halt nicht mehr gemeinsam ...

Und es gab damals auch Mädels dabei. In ausreichender Zahl - mehr wie heute.
war aber auch ein anderes Fachgebiet ... - und die Veranstaltungen waren kleiner, bewegten
sich im Rahmen >10 - <20 Personen.
Und die ersten Jahre gab es da NIX. Kein Klo, kein Dixi - einfach nur "Wald" ...
Wasser aus dem Kanister - oder Badesee paar Km weiter ...
Aber eigentlich war das jedes Jahr immer Dauerregen - da bestand kein Bedarf an "mehr Wasser" ...
Und ALLE haben immer durchgehalten - ganze Wochenenden, nicht mal nur für ne Stunde ...
Da gab es gegrillte Schweine, gegrillte Handys, meterdicke Bäume als Brennholz ... - Männerfeste eben


richtig Mädchenhaft wurde es erst, als das erste Dixi für die Damen aufgestellt wurde - und der erste Mann da rein wollte ...
__________________
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hat
zu tun mit der Blödheit ihrer Bewunderer ...

(Heiner Geißler)
Sorgnix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2020, 14:57   #17
U.R.
Heerführer

 
Benutzerbild von U.R.
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Niedersachsen
Detektor: der gesiebte Sinn ;-)
Beiträge: 5,076

Moin "Warmduscher"!

Ich hatte ja auch jahrelang einen "Bully" als Allrounder-KFZ.

Warmwasser beim wilden Camping hätte ich mir damals auch gewünscht.

Es gab da mal so ein Kit aus Schlauch und Kanister um WW herzustellen.Der Schlauch musste um den Heizungsschlauch des Motores gewickelt werden, eine 12v Pumpe erledigte die Umwälzung. Nachteil, da nur kurze Heizungsschläuche des Motores zur Verfügung standen, musste um so länger gefahren werden. Na ja, und morgens war auch das Warmwasser Kalt.


Heute gibt es bessere Lösungen


1. http://www.freiluft-blog.de/2009/02/...it-warmwasser/

2.
https://www.outdoorsgeek.com/product...or-shower-new/

3. http://www.cspoutdoors.com/outdoor-g...nd-hot-shower/

4.Mein Favorit:Coleman

https://www.youtube.com/watch?v=pM6JmCsxVB4



Zwei oder drei Gasflaschen mitgeordert und mittels Umfüllstutzen "eingedeutscht"!


__________________
Der sicherste Weg Geld zu verbrennen ist,......Kohle davon zu kaufen!
U.R. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2020, 16:17   #18
Michael aus G
Heerführer

 
Benutzerbild von Michael aus G
 
Registriert seit: Jul 2000
Ort: Gera
Beiträge: 2,216

Zitat:
Zitat von Sorgnix Beitrag anzeigen
... und dem Michael aus G. schenken wir zu Weihnachten wohl vorsorglich mal ne Schachtel Deo Radikal in Gastronomiegröße ...
Iggitt, ne lass mal. Da müffel ich dann lieber. Feuchttücher richtig angewand, verhindern dies aber. Nur täglich die Buxe und Socken wechseln ist Pflicht. So bin ich auf Übungen und im Einsatz in aller Welt immer gut gefahren. Nur in Afrika sind mir die Feuchtücher immer eingetrocknet. Da hatten wir aber immer Palettenweise Wasser in Flaschen bei, daß hat auch immer zum duschen gereicht.
__________________
Gib mir genügend Schubkraft und ich bringe dir ein Klavier zum fliegen.
Michael aus G ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2020, 18:12   #19
samson
Heerführer

 
Benutzerbild von samson
 
Registriert seit: Oct 2000
Ort: Eich bei Worms
Detektor: Whites DFX
Beiträge: 1,629

Wenn es der Platz hergibt, eventuell so eine Lösung? https://shop.tigerexped.de/DAS-WARMD...20V-Warmwasser
samson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2020, 20:50   #20
Sorgnix
Admin

 
Benutzerbild von Sorgnix
 
Registriert seit: May 2000
Ort: Pöhlde - (=> Süd-Nds.)
Detektor: Große Nase, Augen, Ohren, Merlin, Whites XLT, OGF-L, UW 720C, Mariscope Spy
Beiträge: 21,975

@ U.R. - DANKE für diese Hinweise zu bereits erhältlichen Produkten
Den Kram kannte ich noch nicht.

aber:

Deinem Favoriten Coleman möchte ich nicht folgen.
Das Teil halte ich für viel zu technisch.
Und es ist ein Riesenkasten - für ein wenig warmes Wasser ...

Das Ding von Zodi gefällt mir schon besser.
=> https://www.youtube.com/watch?v=czMEmsimVzU

... aber eigentlich ist das auch wieder nur jede Menge Technik.


Wenn ich doch nun schon mal als Camper unterwegs bin, hab ich die Gasflasche oder den
kleinen Campingkocher UND einen Topf eh dabei.
Da würde ich aus Platz- und Gewichtsgründen - gerade auch für Wanderer -
dann doch
lieber die einfache Variante wählen. => Wasser im Topf heiß machen, in den Kanister zum kalten Wasser
dazu schütten, das Ding in den Baum hängen, Schlauch auf und drunter stellen ...

Ungefähr so hat sich unser Warmduscher das doch auch vorgestellt, oder?

Mir würde das reichen.
... für die gesparte Kohle geht man dann gepflegt essen


Gruß
Jörg
__________________
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hat
zu tun mit der Blödheit ihrer Bewunderer ...

(Heiner Geißler)
Sorgnix ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php