Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Fund-Identifizierung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.12.2019, 12:01   #11
chabbs
Heerführer

 
Benutzerbild von chabbs
 
Registriert seit: Jul 2007
Ort: ...
Beiträge: 12,027

Er meint Völkerwanderungszeit.

Das hier dürfte aber ein karolingerzeitlicher Schwertgurtbeschlag sein- vielleicht auch in Sekundärverwendung als Fibel. Aber das ist unsicher. Auf jeden Fall denke ich an das 9.-10. Jh.
chabbs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2019, 12:09   #12
Gimbli
Moderator

 
Benutzerbild von Gimbli
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Essen/Ruhrgebiet
Detektor: Tesoro Tejon/Minelab Safari
Beiträge: 6,540

Ich würde auch auf einen Gürtelbeschlag fränkisch/alemanisch tippen.
Zeitraum würde ich mal ganz grob 6.-10. Jh. tippen.
Solche Emailarbeiten und auch die Vogeldarstellung sind typisch dafür.

Gruß Michael
__________________
Der Weg ist das Ziel
No DSU inside!
Gimbli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2019, 08:19   #13
chabbs
Heerführer

 
Benutzerbild von chabbs
 
Registriert seit: Jul 2007
Ort: ...
Beiträge: 12,027

Mhhh, bei fränkisch/alemanisch müssten wir dann aber doch eine Weiterentwicklung des Tierstils haben? Das ist das hier ja nicht. Sieht für mich fast schon aus wie eine der Adlerdarstellungen auf salisch-stauffischen Beschlägen.
chabbs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2019, 16:26   #14
Gimbli
Moderator

 
Benutzerbild von Gimbli
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Essen/Ruhrgebiet
Detektor: Tesoro Tejon/Minelab Safari
Beiträge: 6,540

Können wir uns auf frühmittelalterlichen Gurtbeschlag einigen Björn?
Dein erster Tip karolingisch und mein fränkisch sind ja sehr ähnlich.

Gruß Michael
__________________
Der Weg ist das Ziel
No DSU inside!
Gimbli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2019, 19:11   #15
chabbs
Heerführer

 
Benutzerbild von chabbs
 
Registriert seit: Jul 2007
Ort: ...
Beiträge: 12,027

Na gut, na gut

Du hast natürlich Recht.
chabbs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2019, 06:47   #16
Ackerbuddler
Themenstarter
Bürger

 
Registriert seit: Apr 2019
Ort: Bayern
Detektor: Fisher F44 mit Cors Strike Spule und 2 Augen
Beiträge: 123

Danke euch allen. Hätte es nie geglaubt, das dieses Stück bis
mindestens ins 10. Jahrhundert zurückreicht.
Habe es nun meinem Archi gemeldet, mal schauen was dabei rauskommt.

Viele Grüße
Ackerbuddler
Ackerbuddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2019, 10:33   #17
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 6,513

Nun, er wird dir auf jedem Fall bestätigen, was du schon vermutest...:

Die Garantie ist abgelaufen...

Spaß bei Seite...

Ich hoffe , dein Archi läßt uns nicht zu lange warten ..

Guten Rutsch und genug Geduld...
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2019, 11:55   #18
Ackerbuddler
Themenstarter
Bürger

 
Registriert seit: Apr 2019
Ort: Bayern
Detektor: Fisher F44 mit Cors Strike Spule und 2 Augen
Beiträge: 123

Danke Dir Oliver.
Ich hoffe, ich erfahre etwas mehr als das letzte mal bei meiner Bronzenadel.
Gebe natürlich Bescheid, sobald ich mehr weis.
Wünsche Dir und der ganzen Forengemeinde einen guten Rutsch
ins 2020 und viel, viel, viel... Gesundheit.

ance
Ackerbuddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2020, 12:17   #19
Ackerbuddler
Themenstarter
Bürger

 
Registriert seit: Apr 2019
Ort: Bayern
Detektor: Fisher F44 mit Cors Strike Spule und 2 Augen
Beiträge: 123

Hab heute mein Bronzestück beim Archi abgegeben.
Hierbei handelt es sich wahrscheinlich um einen Beschlag
oder eventuell eine Fibel aus der Karolingerzeit.
Wird nun wissenschaftlich erfasst und gezeichnet.
Kann leider bis zu einem halben Jahr dauern.

Viele Grüße

Ackerbuddler
Ackerbuddler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2020, 17:51   #20
Sir Alottafind
Landesfürst

 
Benutzerbild von Sir Alottafind
 
Registriert seit: Nov 2018
Ort: BY
Beiträge: 675

Nicht klagen, sondern selbst den spitzen Stift geschwungen (bei Talent)
__________________
Wenn Dir das Leben eine Zitrone gibt, mach Limonade draus!
Sir Alottafind ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:34 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php