Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Militaria > Ausrüstung und Waffen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.02.2018, 09:21   #1
Miko
Geselle

 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: emsland
Beiträge: 77

Wie weit fliegt eine Musketenkugel

Hallo, kann mir jemand sagen wie weit eine Musketenkugel aus dem 30. jährigen Krieg fliegen kann, bis sie wieder den Boden berührt.

Gruß
Miko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2018, 09:55   #2
DericMV
Landesfürst

 
Benutzerbild von DericMV
 
Registriert seit: May 2017
Ort: MV
Beiträge: 633

Vielleicht kann der Insurgent da was zu sagen, der max. Flugweg dürfte sich auch berechnen lassen.
Da spielen allerdings einige Faktoren eine Rolle. Treibladung, Abschusswinkel, Ballistik, Wind ...
Der "wirkende" Einsatz lag so bei bis zu 100 Metern.
DericMV ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2018, 10:36   #3
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Republik Baden
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 7,070

Post

als anhaltspunkt unter "taktik und wirkung":

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Muskete

oder:

thema ballistik:
https://cma.gbv.de/dr,cma,019,2016,a,04.pdf

__________________

ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen,
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"

Geändert von ghostwriter (25.02.2018 um 10:40 Uhr). Grund: zusatz
ghostwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2018, 11:37   #4
Niklot
Landesfürst

 
Benutzerbild von Niklot
 
Registriert seit: Mar 2015
Ort: Mecklenburg
Detektor: Seben Tiefenmonster :-)
Beiträge: 792

Hänge mal ein PDF dran.
Da steht viel wissenswerte drin
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf blei kugeln.pdf‎ (726.7 KB, 26x aufgerufen)
__________________
Gruß Niklot



petschaften-archiv.de
Niklot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2018, 11:59   #5
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Republik Baden
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 7,070

Post

doppelt hält bekanntlich besser!?
__________________

ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen,
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"
ghostwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2018, 14:24   #6
Niklot
Landesfürst

 
Benutzerbild von Niklot
 
Registriert seit: Mar 2015
Ort: Mecklenburg
Detektor: Seben Tiefenmonster :-)
Beiträge: 792

Oh, das hab ich nicht gesehen,

war soooo stolz auch mal was wissenswertes beitragen zu können
und dann sowas
__________________
Gruß Niklot



petschaften-archiv.de
Niklot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2018, 16:16   #7
Miko
Themenstarter
Geselle

 
Registriert seit: Feb 2007
Ort: emsland
Beiträge: 77

Danke für die Antworten,aber....

Danke, aber damit ist meine Frage nicht ganz beantwortet. Wenn jemand den Feind nicht getroffen hat, nach wie vielen Metern ungefähr fällt die Kugel auf den Boden. Ich tippe 800m. Ich will wissen wo die Angreifer ungefähr standen als sie die Kugel abgefeuert haben. Danke
Miko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2018, 17:33   #8
Watzmann
Heerführer

 
Benutzerbild von Watzmann
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Großherzogtum Baden
Beiträge: 4,670

Zitat:
Zitat von Miko Beitrag anzeigen
Ich will wissen wo die Angreifer ungefähr standen als sie die Kugel abgefeuert haben. Danke
Steht doch im Wiki Link.
Unter idealen Bedingungen ermittelte Trefferquoten waren:
◾ 75 m – 60 % Treffer
◾ 150 m – 40 % Treffer
◾ 225 m – 25 % Treffer
◾ 300 m – 20 % Treffer

Auf gut Glück haben die ja auch nicht geschossen und treffen wollten sie ja wohl.
Zumal die Anzahl der Kugeln begrenzt war.
Von dem her kann man ausgehen, dass sie wohl unter Idealbedingungen,
auf ebenem Feld, zwischen 75 und 300 Meter gestanden haben.
Watzmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2018, 17:43   #9
DericMV
Landesfürst

 
Benutzerbild von DericMV
 
Registriert seit: May 2017
Ort: MV
Beiträge: 633

Miko, ich kann mir schon vorstellen wo Du hin möchtest, aber das funktioniert nicht so einfach. Wie ich schon oben schrieb, viele Faktoren.
Ist der Abschusswinkel nach unten geneigt, geht sie in den Dreck, bevor ihre Flugenergie ausgelaufen ist. Im 45 Grad-Winkel nach oben abgeschossen, erreicht sie die weiteste Entfernung ... usw.
DericMV ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2018, 19:00   #10
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Republik Baden
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 7,070

Post

Ballistik = Lehre von der Flugbahn von Geschossen:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Ballistik

__________________

ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen,
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"

Geändert von ghostwriter (25.02.2018 um 22:35 Uhr).
ghostwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php