Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Historische Orte > Altbergbau und Höhlenforschung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.05.2024, 23:26   #1
Deistergeist
Moderator

 
Benutzerbild von Deistergeist
 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Barsinghausen am Deister
Beiträge: 18,669

Wetter - Herdecke: Stollen Gittertor erneut aufgeflext

https://www.wp.de/staedte/herdecke-w...-groesser.html

"Erneut hat eine Flex an den Eisenstäben der Zeche Eulalia gewirkt. Die Stadt Wetter gibt sich entspannt, will aber trotzdem aktiv werden."



https://de.wikipedia.org/wiki/Zeche_Vereinigte_Eulalia

https://bergbau-doku.de/g/bergwerke/...inigte_eulalia



Das sind die Betreuer der Anlage: http://www.bergbauhistorie.ruhr/altb...ojekt_eulalia/
"Projekt „STOLLEN EULALIA“

"Täglich fahren unzählige Autos zwischen Wetter und Herdecke am Ufer des Harkortsees am Mundloch des Stollens der Zeche „Vereinigte Eulalia“ in Wetter vorbei. Dass sich dahinter ein über 360 m langer Stollen befindet, wissen sicher die wenigsten."


Glückauf!
__________________
"The Man Who Saved the World" -S. J. Petrow-

Queen. Their classic line-up was Freddie Mercury (lead vocals, piano), Brian May (guitar, vocals), Roger Taylor (drums, vocals) and John Deacon (bass).

Geändert von Deistergeist (22.05.2024 um 22:30 Uhr).
Deistergeist ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:16 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php