Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Theorie & Praxis > Historisches und Recherchen - WK I. und WK II.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.09.2017, 00:53   #1
12345678
Ritter

 
Benutzerbild von 12345678
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: sachsen-anhalt
Beiträge: 576

Auschwitz Prozess 1964/65

Diese Zeugenaussagen sind recht informativ.Ein guten allgemeinen Überblick hab ich von 25 - Hr.Morgen & über das Lager speziell von 24 - Hr.Langbein erhalten.So kann man sich vllt ein Bild machen von den Verhältnissen & auch mal die Leute hören die dort beteiligt waren.

http://www.auschwitz-prozess.de/index.php



.
__________________
whisper, whisper, don't make a sound your bed is made, it's in the ground
12345678 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 08:09   #2
dersucher
Heerführer

 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: -
Beiträge: 1,002

Moin,
danke für den Link, finde ich persönlich sehr interessant...
Grüße Jürgen
dersucher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.09.2017, 15:34   #3
Odenwälder Bub
Landesfürst

 
Benutzerbild von Odenwälder Bub
 
Registriert seit: Apr 2009
Ort: Südhessen - Bergstraße/Odenwald
Detektor: Tesoro Vaquero 2 Germania
Beiträge: 754

In der Tat eine sehr gute Seite. Hörenswert sind meiner Meinung nach die Ausführungen von Jürgen Kuczynski nicht nur wegen des informativen Inhaltes sondern VOR ALLEM wegen den Einlassungen/ Unterbrechungen des Richters. Dieser war meiner Meinung nach unglaublich auf Zack und zeigt mit seinen Unterbrechungen, dass Kuczynski stellenweise seinen Vortrag zur sozialistischen Agitation vor einem westdeutschen Gericht benutzen möchte. Meiner Meinung nach eine Glanzleistung!
__________________
Von Backbord nach Steuerbord, ob Lee oder Luv, es krachen die Planken und nur ein einziger Ruf:
PIRATEN,PIRATEN, wo kommen die bloß her?
PIRATEN,PIRATEN,die gehörn doch raus aufs Meer!
Odenwälder Bub ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2017, 13:13   #4
maffyn
Bürger

 
Registriert seit: Sep 2015
Ort: sachsen
Beiträge: 118

finde ich auch sehr gut. die ausführungen von otto wolken u.a. ärzten etc. zur Gassache sind eigentlich ziemlich eindeutig. sollte man einer zwar rüstigen, aber doch irgendwie fehlinterpretierenden alten dame immer mal vorlesen.

auch und obwohl die dort zu findende info über das rothschild-krankenhaus in wien wiedermal so eine schöne geschichte in sich ist.
maffyn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php