Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Taucherforum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.09.2017, 18:28   #1
Cowboybasti
Heerführer

 
Benutzerbild von Cowboybasti
 
Registriert seit: Apr 2006
Ort: Süd-Niedersachsen
Detektor: Tesoro Vaquero 2 Germania, XP Gmaxx-II
Beiträge: 2,137

Fotos von UW wie farblich bearbeiten?

Moin

Hab heute 3 wunderschöne taucjgänge im roten Meer gemacht. Meine Bilder sind wie zu erwarten sehr grün / tyrkis-lastig . Gemacht mit gopro 4.

Wie muss ich die Bilder bearbeiten um Farbe rein zu bekommen? Da ist doch irgendwas mit rotfilter oder?
__________________
Mitglied und Mitbegründer des - D.F.L.V. -
Cowboybasti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2017, 18:43   #2
Michael aus G
Heerführer

 
Benutzerbild von Michael aus G
 
Registriert seit: Jul 2000
Ort: Gera
Beiträge: 1,912

https://www.digitalkamera.de/Fototip...tung/5127.aspx
__________________
Gib mir genügend Schubkraft und ich bringe dir ein Klavier zum fliegen.
Michael aus G ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2017, 18:49   #3
ogrikaze
Moderator

 
Benutzerbild von ogrikaze
 
Registriert seit: Oct 2005
Ort: Leipzig
Detektor: Aktuell: DEUS, CZ21, Blisstool, Garrett THD, Abgelegt: ACE250, Minelab Excalibur, Minelab Terra 70, Goldmaxx Power, Rutus Solaris
Beiträge: 9,545

Wenns einfach sein soll.... lade Dir Picasa runter...ist kostenfrei.
Bei Bilder bearbeiten gibt's ne Option die nennt sich " Auf gut Glück" und dann noch den Schieber mit "aufhellen" wie gewünscht einstellen...
Funzt gut..
__________________
Gruß Sven

Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum.
Eventuell vorhandene Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der Unterhaltung.

ogrikaze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2017, 19:16   #4
Spürhund
Heerführer

 
Benutzerbild von Spürhund
 
Registriert seit: Sep 2006
Ort: Howitown, NRW
Detektor: MD 3009, Minelab Musketeer XS Pro,Quattro MP, Nase
Beiträge: 2,482

Wenns denn etwas komplexer sein darf - Photoshop kostenlose Version:
http://www.chip.de/downloads/Photosh..._59762951.html
oder auch hier:
https://www.heise.de/download/produc...ssionell-50455

Den Irfanviewer hab ich eigentlich auch immer zur Bildbetrachtung/bearbeitung ... ist einfach zu bedienen für Bildgröße ändern, Auschneiden, Drehen ....
Farbbearbeitung ist auch möglich

Downlaod direkt:
http://www.irfanview.com/
oder auch bei Chip, Heise .....
__________________
Gruß
Hubertus

"Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig."
Albert Einstein
Spürhund ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2017, 20:04   #5
ODAS
Heerführer

 
Benutzerbild von ODAS
 
Registriert seit: Jul 2003
Ort: Niedersachsen
Detektor: Minelab XT70
Beiträge: 2,304

Zitat:
Zitat von Spürhund Beitrag anzeigen
Wenns denn etwas komplexer sein darf - Photoshop kostenlose Version:
http://www.chip.de/downloads/Photosh..._59762951.html
oder auch hier:
https://www.heise.de/download/produc...ssionell-50455

Bei der Photoshop-Version sollte man aber den Text von der Chip-Seite beachten. Also im Grunde ohne vorherigen Erwerb eine illegale Kopie.

Telefoniert die Version eigentlich noch nach Hause?

Zitat:
Wie Adobe auf seiner Website mitteilt, dürfen die im Rahmen des Downloads erhaltenen Seriennummern ausschließlich von Kunden verwendet werden, die die Software rechtmäßig erworben haben und weiterhin nutzen möchten. Ein Download der Software sowie die Nutzung der Seriennummern durch Personen, die CS2 oder Acrobat 7 in der Vergangenheit weder von Adobe direkt noch einem autorisierten Händler erworben haben, ist nicht gestattet und stellt eine Verletzung von Adobe’s Urheberrechten dar.
Gruß
ODAS
ODAS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2017, 22:48   #6
Cowboybasti
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von Cowboybasti
 
Registriert seit: Apr 2006
Ort: Süd-Niedersachsen
Detektor: Tesoro Vaquero 2 Germania, XP Gmaxx-II
Beiträge: 2,137

Ah okay danke. Dann wer ich mich da mal reinfuchsen sobald ich zu Hause bin
__________________
Mitglied und Mitbegründer des - D.F.L.V. -
Cowboybasti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2017, 19:37   #7
Quertaucher
Landesfürst

 
Benutzerbild von Quertaucher
 
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 744

Hallo Basti,

wenn Du etwas Licht zusätzlich mitnimmst, werden die Ergebnisse auch mit der Gopro sicher besser. Wenn Du noch mehr Licht mitnimmst, werden sie noch viel besser, denn rot und andere Farben werden mit zunehmender Tiefe immer mehr ausgefiltert, wenn nicht Kunstlicht diese Farben aufhellt. Und ich denke, bei all der schönen Fotobearbeitungssoftware kann zumeist doch nur das bearbeitet werden, was auch grundsätzlich da ist. Anbei mal ein Experimentalfoto mit der neuen Gopro 6 kürzlich auf 15m Wassertiefe gemacht in einem See, in dem an diesem Tag ca. 20m Sicht waren. Die Mütze hatte noch "Restrot", weshalb eine nachträgliche Bearbeitung mit PS Sinn machte. Man kann das sicher auch mit dem Tool "Farbe ersetzen" machen, aber grundsätzlich: siehe Anfang des Textes. Daneben mal zu dem automatisch erzeugten Foto der Gopro eins mit der Sony RX 100 mit separatem Blitz.
Nachträglich Euch allen noch ein FROHES FEST!

dER qUERTAUCHER
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC05438-Weihnachtsecki-w.jpg‎ (124.6 KB, 50x aufgerufen)
Dateityp: jpg G0010672-Weihnachtsmann-im-Focus-w.jpg‎ (89.6 KB, 54x aufgerufen)
__________________
Ein Taucher, der nicht taucht, taucht nix, oder er darf nicht
Quertaucher ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php