Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Militaria > U-Anlagen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.08.2020, 14:52   #1
IG Phoenix
Heerführer

 
Registriert seit: May 2002
Ort: Uplengen
Detektor: Tesoro Germania, Tesoro Toltec II
Beiträge: 1,091

Bunker bei Wiesbaden

Moin,

wer kennt diesen Bunkertyp und welche Funktion hatte er?

Der Bunker ist zweistöckig, oben eine Art Garage (es passt vielleicht ein Krad mit Beiwagen rein, für ein Auto nicht tief genug) darunter ein Aufenthaltsraum mit Eingang hinter einem Splitterschutz. Beide Stockwerke sind mit einer Wendeltreppe verbunden.

Der Bunker steht im Wiesbadener Vorort Mainz-Kastel.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bunker Kostheim 2.JPG‎ (158.5 KB, 59x aufgerufen)
Dateityp: jpg Kostheim Bunker 3.JPG‎ (143.2 KB, 48x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bunker Kostheim1.JPG‎ (106.9 KB, 54x aufgerufen)
IG Phoenix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2020, 18:34   #2
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Großherzogtum Baden
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 9,275

Post

hmh,
leider grad bettinger & büren nicht zur hand!?
bezweifle aber, dass das ein regelbau ist ...

brücke oder bahnlinie in der nähe?
oder sonst was?

zusatz:
in kastel war ein heereszeugamt ...
lag‘ das vielleicht in der nähe?
__________________

ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen,
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"

Geändert von ghostwriter (06.08.2020 um 20:17 Uhr). Grund: zusatz
ghostwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2020, 14:54   #3
IG Phoenix
Themenstarter
Heerführer

 
Registriert seit: May 2002
Ort: Uplengen
Detektor: Tesoro Germania, Tesoro Toltec II
Beiträge: 1,091

Moin ghostwriter,

beides, vor dem Bunker liegt der Main, direkt hinter dem Bunker eine Bahnstecke die auf eine Mainbrücke führt.

Viele Grüße und gut Fund aus Ostfriesland

Walter
IG Phoenix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2020, 19:42   #4
Mc Coy
Heerführer

 
Registriert seit: Feb 2006
Ort: Berlin
Beiträge: 1,253

Hallo,
mal so aus dem Bauch heraus könnte das evtl. ein Pak- Stand gewesen sein. Die "Garage" als Unterstand für die Pak, der Rest für die Besatzung.

Sommerliche Grüße
MC
Mc Coy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2020, 05:57   #5
Lucius
Heerführer

 
Benutzerbild von Lucius
 
Registriert seit: Jan 2005
Ort: Annaburg;Sachsen-Anhalt
Detektor: http://www.Rutus.de
Beiträge: 4,369

Für einen Pak-Stand ist die Überdeckung etwas mickrig.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild 8.jpg‎ (229.3 KB, 36x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_1155.jpg‎ (234.5 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0048.jpg‎ (231.9 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_7853.jpg‎ (233.0 KB, 33x aufgerufen)
__________________
ǝʇɥɔıɥɔsǝƃ ɹǝp ǝʇʞılǝɹ

Optimismus ist,bei Gewitter in einer Kupferrüstung auf dem höchsten Berg zu stehen und "Scheiß Götter!!" zu rufen...
Lucius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2020, 21:20   #6
sledge
Ritter

 
Benutzerbild von sledge
 
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Saarbrücken in der schönen Westmark
Detektor: Augen, Ohren und mein Gespür
Beiträge: 347

Vielleicht war es mal ein Lagerort / Unterstand für Sprengmittel um bei Bedarf die Eisenbahnbrücke sprengen zu können?
__________________
__________________
Grüße sledge

Diese Nachricht wurde von meiner Android Mobiltoilette mit kot.de gesendet.
sledge ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php