Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Theorie & Praxis > Luftbildforum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.08.2019, 12:20   #21
Credi
Ritter

 
Benutzerbild von Credi
 
Registriert seit: Feb 2012
Ort: Eifel/RP
Detektor: Detektion nur durch gezielte (Zeit und Ort) Luftbildprospektion
Beiträge: 335

Ein Laserbild zeigt gerade im unbearbeitetem Waldgebiet gut erhaltene Bodenstrukturen von Anlagen aus der Antike, dem Mittelalter oder der Neuzeit. Die Bewaldung muss aber nícht durchgehend bestanden haben, sie war besonders in der Antike sehr viel spärlicher. Ebenso wurde in der frühen Neuzeit eine Unmenge Holz zu Holzkohle verarbeitet. Jeder, der auch nur einen kleinen Ast oder mehr aus dem Wald holte, wurde von der Obrigkeit hart bestraft. Aus der Schattierung kann man im Laserbild Vertiefung oder Erhöhung erkennen. Bei einem solch nüchternem, exakt quadriertem Rechteck würde ich auch dem Eichelgarten zustimmen.
__________________
Ein Narr tut, was er nicht lassen kann, der Weise lässt, was er nicht tun kann. (Golo Mann)
Credi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php