Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Militaria > Fahrzeuge und Technik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2005, 22:12   #11
Kodiak Id.
Ratsherr

 
Benutzerbild von Kodiak Id.
 
Registriert seit: Apr 2005
Ort: Berlin
Detektor: früher Whites, heut Tesoro
Beiträge: 205

Zitat:
Zitat von Störtebecker
Und warum hat sich der Panzer in seine Bestandteile aufgelöst ??
Tja bei Fleisch in Cola klappt es ja nicht so ganz - aber vielleicht bei Panzer in Kieß ?
Kodiak Id. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2005, 23:51   #12
commander216
Lehnsmann

 
Registriert seit: Oct 2004
Beiträge: 40

jepp das mit dem Panzer stimmt. wohne nur 3km vom Silbersee entfernt.... den Motor hat damals nen Schrotthändler sich geholt..habe ich mal gelesen....ist nur noch etwas blech da...

Geändert von commander216 (09.05.2005 um 23:56 Uhr).
commander216 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2005, 07:02   #13
Speedy [† 2007)
.
 
Benutzerbild von Speedy [† 2007)
 
Registriert seit: Dec 2000
Ort: Mainz, Rhoiland-Palz
Beiträge: 1,427

Panzer

Moin moin Leute,
ist tatsächlich ein britischer Bren Gun Carrier, also Volltreffer.
MfG
Kai
PS. Bren Gun ist der Name des eingebauten MG's
__________________
Speedy hat uns am 8.12.2007
nach schwerer Krankheit für immer verlassen.
In stillem Gedenken,
das SDE-Team
Speedy [† 2007) ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2005, 09:57   #14
Obelix
Heerführer

 
Benutzerbild von Obelix
 
Registriert seit: Mar 2004
Ort: Hemmingen-Arnum
Detektor: Zwei gesunde Augen und mein Spürsinn.
Beiträge: 1,840

M 42

Zitat:
Zitat von Hajo
Der dritte von vorne auf dem Bild,der mit der Zwillingskanone,sieht aus wie ein Amerikanischer M-42 ...
Ist das richtig?
Sorry,


schulde Dir ja noch eine Antwort.

Du hats recht, es ist ein amerikanischer M 42. Diese Type wurde auch von der Bundeswehr in den FlaRgt genutzt.


Gruß


Obelix
__________________
In Freiheit dienen!
Obelix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2005, 21:14   #15
TID
Landesfürst

 
Benutzerbild von TID
 
Registriert seit: Jun 2000
Ort: Schwanewede
Detektor: MD-3009
Beiträge: 659

Hey, endlich ist der mal wieder im Netz. Habe den mal 1992 bei dem Versuch von dort in den Hüggel zu kommen gefunden, Da war das Wasser richtig niedrig. Heute, so glaube ich gehört zu haben ist es wohl für längere Zeit weg. :-))))

Wenn Du hinten unter die Wann schaust siehst Du noch die Pedalerie etc.


Gruss TID

PS: Der Panzer war 1998 das letzte mal hier im Forum

Geändert von Sorgnix (24.07.2019 um 16:23 Uhr). Grund: trotz völliger Ahnungslosigkeit konnte er es noch nie lassen, zu frotzeln ...
TID ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2005, 02:17   #16
mistermethan
Heerführer

 
Benutzerbild von mistermethan
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Sachsen, Dresden
Detektor: Tesoro Euro Sabre, Garrett AT Pro, Garrett Pro-Pointer, Teknetics Omega 8000, abgelegt: MD 3009 (der ging nur 2 Mal), Bounty Hunter Quick Draw, Minelab Musketeer Advantage
Beiträge: 2,947

Läßt

sich da nicht ein bissel mehr freilegen von dem guten Stück, jetzt wo das Wasser weg ist? Klingt ja alles sehr interessant und die Detailfotos lassen noch mehr erahnen.
Mich würde der Gesamtzustand des Teiles, auch ohne den "geraubten" Motor, mal wirklich interessieren. Der Sturz ins Wasser dürfte ja wohl nicht die totale Zerschmetterung bedeutet haben.

Marco
__________________
Klar das Auge, stark die Hand, treu dir selbst, dem Vaterland, lieber brechen als sich schmiegen, so muß Recht und Rechtes siegen.

Adolf Pichler
mistermethan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2005, 02:55   #17
ahn01
Lehnsmann

 
Registriert seit: Apr 2005
Ort: Nähe Nürnberg
Detektor: keine
Beiträge: 32

Zitat:
Zitat von mistermethan
Mich würde der Gesamtzustand des Teiles, auch ohne den "geraubten" Motor, mal wirklich interessieren. Der Sturz ins Wasser dürfte ja wohl nicht die totale Zerschmetterung bedeutet haben.

Marco
Schau dir mal den Rest an: alles was demontierbar war, wurde abgeschraubt, abgeschlagen, oder anderweitig entfernt, um es beim Schrotthändler zu Geld zu machen. Damals waren für den kleinen deutschen Mann die Schrottpfennige wichtiger, als ein britisches "Beuteblechstück". Da wird wohl nicht viel übrig sein, wenn selbst der Motor, der nicht nur mit drei Schrauben befestigt war, ausgebaut wurde.
Aber, ausgraben und anschauen macht schlau!!!

Gruß
ahn
ahn01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2005, 03:34   #18
mistermethan
Heerführer

 
Benutzerbild von mistermethan
 
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Sachsen, Dresden
Detektor: Tesoro Euro Sabre, Garrett AT Pro, Garrett Pro-Pointer, Teknetics Omega 8000, abgelegt: MD 3009 (der ging nur 2 Mal), Bounty Hunter Quick Draw, Minelab Musketeer Advantage
Beiträge: 2,947

Arrow Ja,

dem ist wohl so und das hat sicherlich auch einigen Leuten damals das tägliche Brot gesichert (Schrottgeld). Nur die Wanne und das Fahrwerk wird man sicherlich nicht komplett zerlegt haben, was die bildlichen Andeutungen ja hergeben.
Also FREILEGEN heißt die Devise!

Ich weiß übrigens wie es ist zu schwitzen, von Mücken zerstochen zu werden oder vor Blasen an den Händen kaum noch eine Bierflasche halten zu können.... (letzteres ist besonders schlimm... )

Tut´s für uns!!!!! Marco
__________________
Klar das Auge, stark die Hand, treu dir selbst, dem Vaterland, lieber brechen als sich schmiegen, so muß Recht und Rechtes siegen.

Adolf Pichler
mistermethan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2005, 17:28   #19
Immelmann
Heerführer

 
Benutzerbild von Immelmann
 
Registriert seit: Dec 2004
Ort: Hessen
Beiträge: 5,490

falls ihr einen helfer sucht beim buddeln, ich bin dabei. mfg nico
__________________
Meine Rechtschreibfehler sind mein Eigentum, unanfechtbar, natürlich immer gewollt, und einfach knorke
"Semper Fi - you rat, you fry!"
Immelmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2005, 20:40   #20
TID
Landesfürst

 
Benutzerbild von TID
 
Registriert seit: Jun 2000
Ort: Schwanewede
Detektor: MD-3009
Beiträge: 659

Ausgraben wäre ja ganz nett, aber man würde das Teil dann trotzdem nicht aus dem Bruch kriegen, da keine direkte Zuewgung vorhanden ist.


Haben wir damals auch überlegt, dann aber verworfen. Gibt schönere.

TID

(SdKfz am blauen See in Minden ?? wer kennt es??)
TID ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php