Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Militaria > Fahrzeuge und Technik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.01.2020, 16:09   #1
U.R.
Heerführer

 
Benutzerbild von U.R.
 
Registriert seit: Jan 2006
Ort: Niedersachsen
Detektor: der gesiebte Sinn ;-)
Beiträge: 4,984

++Die vergessene Werkstatt..

...... och, der Unimog...



Seht selber..

https://die-verlassenen-orte.de/die-...ene-werkstatt/



__________________
Der sicherste Weg Geld zu verbrennen ist,......Kohle davon zu kaufen!
U.R. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2020, 20:37   #2
oliver.bohm
Moderator

 
Benutzerbild von oliver.bohm
 
Registriert seit: Nov 2007
Ort: Wedemark
Beiträge: 6,475

Ohne Worte..
oliver.bohm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2020, 11:49   #3
Bergedienst
Lehnsmann

 
Registriert seit: Sep 2019
Ort: TH
Beiträge: 46

Das stehen 20000€ rum. Schade um den schönen 123ziger
Bergedienst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2020, 13:44   #4
Watzmann
Heerführer

 
Benutzerbild von Watzmann
 
Registriert seit: Nov 2003
Ort: Großherzogtum Baden
Beiträge: 4,860

Danke für den Link.
Die anderen Orte, die er besucht hat, sind aber auch nicht zu verachten.
Wahnsinn, was da alles an alten Autos rumsteht.
Ich finde allerdings die "Villa Corvette" und die Seite mit den ganzen Citroen Wracks am Besten.
Geschmäcker sind halt verschieden.
Watzmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2020, 22:05   #5
Eisenknicker
Heerführer

 
Benutzerbild von Eisenknicker
 
Registriert seit: Oct 2015
Ort: NRW
Beiträge: 2,325

Ja, der Nick kennt schon schöne Plätze (sind uns mal zufällig in einem Atombunker begegnet). Er macht wirklich schöne Fotos von schönen Objekten. Seine Ausrüstung im vergleich zu meiner war der Hammer.


Wie es aber auch mit meiner Drehbank von 1900-1902 war. Ohne fassbaren Eigentümer kann nichts gekauft oder von Ihm verschenkt werden

Weise dann den Eigentum aus... geht nicht. Also das wars für die Objekte der Begierde
__________________
Fotowettbewerbgewinner Mai 2018 und Juli 2018
Eisenknicker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2020, 00:42   #6
maikh
Bürger

 
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Niedersachsen
Detektor: PI Selbstbau, AN-PSS11
Beiträge: 112

Oha, die Werkstatt ist wohl nicht ganz so vergessen.

Der Inhaber - scheinbar ein ehemaliger Computer- und Edelmetallrecycler - bietet u.a. den LKW und Großrechnerschrott bei ebay an. Dort beschwert er sich auch über den erfolgten Vandalismus.
Aber interessant - das mal in atura zu sehen.
maikh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php