Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Theorie & Praxis > Ausrüstungsfragen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.03.2017, 12:28   #1
benny930
Einwanderer

 
Registriert seit: Mar 2017
Ort: Bayern
Beiträge: 1

Größere Suchspule für den Garrett AT Gold

Hallo zusammen,

seit über einem Jahr habe ich nun den Garrett AT Gold und bin auch recht zufrinden mit ihm.
Jetzt aber stellt sich mir die Frage ob sich der Kauf einer größeren Suchspule lohnen würde.
Hauptsächlich für die Waldsuche möchte ich diese benutzen.

Die Hersteller preisen ihre Suchspulen immer damit an das man einen größeren Bereich absuchen kann und eine deutlich größere Suchtiefe hat als die Standartspule.


Meine Fragen dazu ist nun ob sich grunsätzlich eine größere Spule lohnt und ob es die Fundwarscheinlichkeit dadurch erhöt und wenn ja welche Spule ihr mir empfehlen würdet.
p.s. Mein Hauptsammelgebeit ist Mittelalterliche/Römische/Keltische Gegenstände aber alles andere ist auch gerne Wilkommen

Danke schon einmal für jede Hilfe im Voraus
benny930 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2017, 16:14   #2
dachs789
Einwanderer

 
Registriert seit: Oct 2013
Ort: Anhalt
Beiträge: 6

schau mal im Intertet.
dachs789 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2017, 19:09   #3
Plato
Moderator

 
Benutzerbild von Plato
 
Registriert seit: Jan 2004
Ort: NRW
Detektor: KOSMOS xplorer
Beiträge: 4,160

Sehr lehreicher 5. Beitrag, deinerseits.
Was soll der Blödsinn?
__________________
Sich nur halb so viel aufzuregen,
bringt mehr als doppelt so viel Spass am Leben.
Margareta Matysik
Ich lasse mir in meiner Signatur nicht rumwühlen.
Plato ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2017, 20:28   #4
CoinHunter
Landesfürst

 
Benutzerbild von CoinHunter
 
Registriert seit: Dec 2001
Ort: RHPF
Beiträge: 904

Zitat:
Zitat von benny930 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

seit über einem Jahr habe ich nun den Garrett AT Gold und bin auch recht zufrinden mit ihm.
Jetzt aber stellt sich mir die Frage ob sich der Kauf einer größeren Suchspule lohnen würde.
Hauptsächlich für die Waldsuche möchte ich diese benutzen.

Die Hersteller preisen ihre Suchspulen immer damit an das man einen größeren Bereich absuchen kann und eine deutlich größere Suchtiefe hat als die Standartspule.


Meine Fragen dazu ist nun ob sich grunsätzlich eine größere Spule lohnt und ob es die Fundwarscheinlichkeit dadurch erhöt und wenn ja welche Spule ihr mir empfehlen würdet.
p.s. Mein Hauptsammelgebeit ist Mittelalterliche/Römische/Keltische Gegenstände aber alles andere ist auch gerne Wilkommen

Danke schon einmal für jede Hilfe im Voraus
Hallo, willkommen im Forum und

erstmal nein, lohnt sich nicht. Warum? Du verlierst Kleinteile wie Münzen, kleine Pfeilspitzen oder Fibeln. Größere Spulen lohnen nur für größere, tieferliegende Gegenstände. Auch das ist fraglich ob's was nützt. Ich arbeite mit Whites auf Römer/Kelten und nehme dazu je nach Verschrottung sogar manchmal eine kleinere Doppel-D-Spule von Whites. Die Geräte sind meistens mit der Org-Spule optimal abgestimmt. Also spar Dir das Geld und kauf Dir lieber ein zweite(PI-) Sonde

Gruß CH
__________________
Gruss CoinHunter

Ich liebe, Kommafehler!
Ich liebe Zitate, auch unnötige!
Ich mag es auch nicht, wenn jemand in meiner Signatur rumwühlt
CoinHunter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2017, 16:56   #5
Ebsilein
Ritter

 
Registriert seit: Feb 2014
Ort: Mittelfranken
Detektor: Garrett-At Pro, Teknetics-Omega 8000, Bounty Hunter-Discovery 3300
Beiträge: 515

Ich habe mir für meinen At Pro vor ein paar Wochen die Nel Thunder zugelegt.
Sie ist c.a 1/4 größer als die Standard spule.
Ich bin äußerst zufrieden damit.
Kleinteile Empfindlichkeit ist absolut gleich geblieben und ich hab wesentlich mehr Suchtiefe. So c.a. 4-6cm. Was sich auch deutlich an den Funden bemerkbar macht.
Allerdings suche ich nicht im Wald da in meiner Gegend einfach viel zu giel Unterholz vorhanden ist. Da macht auch eine größere spule absolut keinen Sinn.
F7r Acker/Wiesen kann ich meine Spule nur jedem emofehlen. Bei Gelegenheit kommt mal noch ein genauerer Bericht über die Thunder.
__________________
------------------------------------------------------
Der Klügere gibt solange nach,
bis er der Dümmere ist !!!

------------------------------------------------------
Gruß
Silvio
Ebsilein ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php