Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Neueinsteigerfragen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.01.2017, 20:30   #21
Öschi
Heerführer

 
Benutzerbild von Öschi
 
Registriert seit: Nov 2005
Ort: Niedersachsen, LK Hildesheim
Detektor: Adleraugen ;-)) und ein wahnsinnig gutes Gespür!
Beiträge: 2,071

Das ist doch mal eine Entscheidung. Ich ziehe den ACE 150 in meine Entscheidung. Für mich reicht der, zumal einige TOP-Sondelkollegen damit gute Ergebnisse erzielt haben. Was der nicht findet ist halt dann auch nicht das was ich suche.
.....evtl frage ich in ein paar Jahren nochmal nach.... Bei meiner Entscheidungsfreudigkeit. Vielleicht nekomm ich das Vierteljahrhundert voll
__________________
Quidquid agis prudenter agas et respice finem
Öschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 16:28   #22
MisterMiyagi91
Themenstarter
Einwanderer

 
Registriert seit: Dec 2016
Ort: Europe
Beiträge: 10

FISHER-F22 vs Teknetics Eurotek Pro LTE

Zitat:
Das ist doch mal eine Entscheidung
naja wie viele schon sagten, sind alle Detektoren die 200-300 € kosten alle gleich.

Nur eben das der FISHER-F22 gegen Regen geschützt ist, und mehr Einstellungs möglichkeiten hat.

Da ich dann aber gehört habe das es beim Fisher-F22 Probleme gibt war ich mir unsicher. ob Eurotek Pro oder Fisher-F22.

Aber so wie es aussieht gibt es beim Fisher keine Probleme darum habe ich mich jetzt auch für diesen entschieden.


Zitat:
Ich ziehe den ACE 150 in meine Entscheidung. Für mich reicht der, zumal einige TOP-Sondelkollegen damit gute Ergebnisse erzielt haben. Was der nicht findet ist halt dann auch nicht das was ich suche.

Genau so ist es, jeder soll das nehmen was er denkt.

Wirkliche Hilfe bekommt man da ja von keinen anderen weil alle anders denken.

Und was ich jetzt schon oft gehört habe ist, das Anfänger die nur einen detektor für 200 € haben manchmal mehr als die Profis finden die einen 1000€ Detektor haben.

Mfg Manuel
MisterMiyagi91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2017, 20:48   #23
ghostwriter
Moderator

 
Benutzerbild von ghostwriter
 
Registriert seit: Sep 2003
Ort: Silva Nigra
Detektor: Suchnadeln
Beiträge: 5,659

Post

Zitat:
Genau so ist es, jeder soll das nehmen was er denkt.

Wirkliche Hilfe bekommt man da ja von keinen anderen weil alle anders denken.
und warum fragst du dann andere!?
__________________
ghostwriter
ich lasse mir nicht in meinem gehirn rumwühlen,
ich lasse mir nicht meine kleine show stehlen!?

dr. koch - "1984"
ghostwriter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2017, 02:07   #24
MisterMiyagi91
Themenstarter
Einwanderer

 
Registriert seit: Dec 2016
Ort: Europe
Beiträge: 10

FISHER-F22 vs Teknetics Eurotek Pro LTE

Zitat:
und warum fragst du dann andere!?
Hallo ghostwriter, und an all die anderen die das Falsch verstanden haben.

wie sie ja schon sagten ghostwriter.


Zitat:
geh' am besten zu 'nem händler ...
laß' dich beraten, teste und entscheide selber!?
das kann dir niemand abnehmen!!

Und das ist mir jetzt selbst auch klar geworden, jeder sollte das selbst entscheiden ob ACE 150, Eurotek Pro, Fisher-F22 oder doch ein Detektor für 1000 €

Und da ich gerade erst mit diesen Hobby anfange, und ich noch vieles Lernen muss wie z.b welcher Detektor, wo darf ich suchen und und und war meine frage hier eben eine Typische anfänger frage, die ich mir auch selbst beantworten hätten können.

Aber vielen vielen Dank für eure Tipps und Hilfe.

Mfg Manuel
MisterMiyagi91 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php