Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Taucherforum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.04.2006, 18:05   #351
Phobos
Heerführer

 
Benutzerbild von Phobos
 
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Magdeburg
Detektor: F2
Beiträge: 1,249

Panik-Haken

In der Eile habe ich jetzt nicht alles durchlesen können, habe aber zu dem Panik- Haken was zu sagen.
Wir hatten bei der Marine sog. Sikora-Sliphaken. Wie von euch beschrieben konnte ein Gegenstand der am Haken hing unter Last gelöst werden. So z.B. Teile unserer Räumgeräte welche zu Wasser gelassen wurden. Wie die "Platte" mit den Stacheln aussieht war diese wo eingelassen, könnte zb ein Betongewicht gewesen sein. An einem Drahtseil wäre dann die Befestigung eines Sperrballons möglich.....Mehrere solcher Gewichte und ich kann ihn abfangen.
Zum Notlösen oder zum Transport hätte ich nur unten an der Hülse ziehen müssen......

Wäre das möglich???
Phobos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2018, 21:28   #352
Robbells
Themenstarter
Heerführer

 
Benutzerbild von Robbells
 
Registriert seit: Aug 2004
Ort: Berlin
Detektor: nun ja ...ja auch ich hab einen MD 3009...
Beiträge: 2,343

So Leute..ich muss das ursprüngliche Thema mal wieder hochholen...😎

Hier gibt es einige Infos..

Es gibt vielleicht sogar zwei Flugzeuge 🤗

http://www.easydive24.de/ziel_deutsc...epnitzsee.html

Gruss Robbells
__________________
"..und Zisch und Klack und weg..."
Robbells ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php