Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Technik > Detektortechnik > Garrett

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.06.2018, 23:46   #1
Siebenbuerger
Einwanderer

 
Registriert seit: Dec 2014
Ort: Transylvanien
Beiträge: 1

Exclamation AT Pro Problem

Hallo leute.. ich habe gestern den zweiten tag im see verbracht mit dem AT Pro und heute sollte der dritte werden.. jedoch ging er dann nicht mehr an.. dachte batterien waeren leer.. hat auch nicht geholfen. er geht nicht mehr zeigt mir nur das batterien voll sind..

das einzige was ich mir nun vorstellen kann is das er wasser geschluckt hat irgendwie? und dann ist die frage die mich jetz beschaeftigt ist er denn jetz kaputt? oder besteht die chance das er sich wieder faengt.. macht mir echt sorgen.. saison faengt gerade an fuer mich und schon gebremst.. kohle fuer neuen duerfte auch problem werden.. hoffe reparatur is moeglich und zackig )

wenn jemand idee oder erfahrung mit sowas hat bitte um feedback.. lieben dank aus bayern!

.

Geändert von ghostwriter (17.06.2018 um 00:29 Uhr). Grund: erstbeitrag separiert ...
Siebenbuerger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2018, 08:36   #2
eifelsucher
Ritter

 
Benutzerbild von eifelsucher
 
Registriert seit: Jun 2003
Ort: Königsfeld/Eifel
Detektor: XP Deus in allen Variationen, Pinpointer Garrett, Whites, Secon und XP
Beiträge: 532

Hallo,

klinkt nach nem Wasserschaden, auf Grund einer Undichtigkeit an der Displaydichtung, der Fehler ist leider nicht ganz untypich beim AT Pro ist, aber auch nicht die Regel!
An den Händler wenden wo er gekauft wurde oder direkt an den Service von DTI wenden, (Banner ganz unten hier auf der Seite).

Bis dahin, Gerät nicht mehr Einschalten und Batterien entfernen.
__________________
Mein Motto:
sapere aude - wage zu wissen!

-----
Was zum nachdenken...
Wer glaubt das hier gezeigte Funde nur euresgleichen interessiert der denkt wohl auch das die Erde eine Scheibe ist...
eifelsucher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2018, 15:16   #3
cremer
Heerführer

 
Benutzerbild von cremer
 
Registriert seit: Apr 2009
Ort: Berlin/Moabit auf Spielplätzen und Stränden ;)
Detektor: AT PRO,ACE 250,Fischer PinPointer, Garrett ProPointer. Minelab Equinox 800
Beiträge: 1,256

Wenn keine Garantie mehr, entweder an DTI senden, kostet um 200 Euro. Oder selbst aufmachen, einen Tag in destiliertem Wasser spülen, trocknen, undichtigkeit beseitigen und verschrauben. Mein einer funktioniert seit dem wieder tadellos. Der war total abgesoffen
__________________
http://www.schatzsucher.de/Foren/image.php?u=26311&type=sigpic&dateline=1264851702

"Es ist nicht die suche nach irgendwas, es ist das finden von was auch immer!"
cremer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2018, 16:39   #4
bernte_one
Geselle

 
Registriert seit: Apr 2013
Ort: Ost Brandenburg
Beiträge: 64

Bedienteil abnehmen, Gehäuse öffnen und alles zusammen mit einer Packung Reis in ein Tupperschale geben, Deckel verschließen und einen Tag abwarten

besser noch, anstatt Reis ein Para Beutelchen Silikatgranulat in die Dose legen
geht evtl etwas schneller
__________________
wer Lust auf Selbstbau hat
sites.google.com/site/detektorschmiede/
bernte_one ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php