Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Kommunikation > Alpenforum

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.08.2003, 22:47   #21
Claus
 
Benutzerbild von Claus
 
Registriert seit: Jan 2001
Ort: Bernau bei Berlin
Detektor: Pulse Star II pro, modifiziert ...und einen guten Freund mit Bergeunternehmen :-)
Beiträge: 6,219

Trotzdem

für die Lagerung von Sprengstoff gelten strenge Regeln hinsichtlich Art, Menge, Sicherung gegen Diebstahl, Entfernung zu Gebäuden und was sonst noch...
Diese Vorschriften gelten bestimmt auch in Österreich!

10 Tonnen? Nie und nimmer!!!

Die WAREN da vielleicht mal drin. Nun, da man keinen Sprengstoff mehr benötigt, werden da noch ein paar Kilo Restbestände rumliegen. Da die wahrscheinlich überlagert sind und deshalb gewerblich nicht mehr genutzt werden dürfen, hat man sie der Einfachheit halber dort liegen gelassen...
Wo kein Kläger, da kein Richter!

claus
__________________
Vertrauen ist eine sehr zerbrechliche Angelegenheit!
Claus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2003, 23:15   #22
xpla
Themenstarter
Einwanderer

 
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 10

> Wo kein Kläger, da kein Richter!

Ja umso mehr glaube ich daran das dort wirklich noch die 10T liegen. Es weiß fast keiner das dies einmal ein Sprengstofflager war/ist. Jeder glaubt der Stollen geht nur den Berg HINAUF (oben befindet sich eine Ruine). Weiters hab ich dort noch nie Einbruchsspuren gefunden. Naja und wenn ich die Firma fragen würde, welche für den Stollen zuständig ist, die würde doch nie un nimmer zugeben das dort noch Sprengstoff liegt, deswegen glaube ich auch mehr dem ehemaligen Arbeiter. Aber ich kann natürlich nicht mit 100 Prozent sagen das es so ist, also meiner Meinung nach ja. Und auf Vorschriften hat diese Firma noch nie was gehalten

Wo könnte man den so große Mengen entsorgen?
xpla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2003, 23:29   #23
GammaRayBrst
Ritter

 
Benutzerbild von GammaRayBrst
 
Registriert seit: Dec 2002
Ort: Absurdistan
Beiträge: 593

Das Zeug hat nur eine begrenzte Haltbarkeit. Vieleicht hat es irgend ein Steinbruch jetzt als Lager?

entsorgen kannst Du das in dem du ein kleines Feuer machst

GRB
GammaRayBrst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2003, 23:58   #24
xpla
Themenstarter
Einwanderer

 
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 10

steinbrüche gibt es mehrere in der umgebung


das feuer hätte ich gerne gesehen
xpla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2003, 00:13   #25
GammaRayBrst
Ritter

 
Benutzerbild von GammaRayBrst
 
Registriert seit: Dec 2002
Ort: Absurdistan
Beiträge: 593

Es verbrennt einfach wie ein Sack voll Stroh, wetten
GammaRayBrst ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php