Schatzsucher.de  


Zurück   Schatzsucher.de > Schatzsuche > Münzen und Medaillen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.04.2009, 06:24   #11
Ackerschreck
Heerführer

 
Benutzerbild von Ackerschreck
 
Registriert seit: Nov 2008
Ort: Evergreen Terrace
Detektor: Cibola SE
Beiträge: 1,353

Hi Gimli,

bei deiner letzten würde ich eher auf Valentinianus II. tippen, da die Umschrift komplett um den Kopf umläuft und ich meine, ..IVN PF AVG lesen zu können.

Av.: DN VALENTINIANVS IVN PF AVG
Rv.: REPARATIO REI PVB, Kaiser n.l. erhebt Tyche und hält Viktoria, i.A. SMAQS

Vergleich mal hier:
http://www.coinarchives.com/a/result...=0&results=100


Und die anderen Münzen, naja.. wie soll ich sagen..
Also da ist nicht mehr viel zu machen. Sind halt gering erhalte Spätrömer.

1.Münze
Gaaaanz unsicher:
Gedenkprägung um 347-348
Av. CONSTANTINOPOLIS, Büste n.l.
Rv. VOT XX MVLT XXX in Kranz

2.Münze
Rv. Typ "GLORIA EXERCITVS"

3.Münze
Rv. Victoria n.l.(?)

4.Münze
Rv. Typ "GLORIA EXERCITVS", i.A. SMT..

lg
__________________
- FEL TEMP REPARATIO -
Ackerschreck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 07:38   #12
seuchenkarl
Ritter

 
Benutzerbild von seuchenkarl
 
Registriert seit: Mar 2006
Ort: Hessen/Nordheim
Detektor: 2 augen+hirn
Beiträge: 321

Zitat:
Zitat von Septimius Beitrag anzeigen
Ich verbinde mit jeder römischen Münze eine Geschichte, selbst ausgedacht oder auch vielleicht real, wer weiss, wer die alles in der Hand hatte, bei den republikanischen könnte es sogar Caesar gewesen sein, oder Brutus oder Jesus, wer weiß? Da stecken 2000 Jahre Blut, Schweiss und Tränen drin, sowohl Tränen der Freude als auch des Kummers, die haben alle schlimmen Kriege gut schlafend im Boden überstanden, zu Reinigungsübungen sind mir selbst die am schlechtesten erhaltenen zu schade, aber vielleicht habe ich da ein zu "monetophiles" Verhalten... "Monetophil"... das wäre doch mal was für die Schmuddelsender... oder als Schimpfwort für Banker

so gehts mir auch-ich denke dann immer,wie,wann,was geschah usw.auch sehe ich in meinem gebiet die fortschritte die die damaligen in ihrer töpferkunst machten.für mich mehr wert wie alles andere.
seuchenkarl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 08:15   #13
Colin
Moderator

 
Benutzerbild von Colin
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: "Oppidum Ubiorum"
Detektor: the "Tejon" (what else..?)
Beiträge: 9,295

Zitat:
Zitat von Ackerschreck Beitrag anzeigen
Hi Gimli,

bei deiner letzten würde ich eher auf Valentinianus II. tippen, da die Umschrift komplett um den Kopf umläuft und ich meine, ..IVN PF AVG lesen zu können.

Av.: DN VALENTINIANVS IVN PF AVG
Rv.: REPARATIO REI PVB, Kaiser n.l. erhebt Tyche und hält Viktoria, i.A. SMAQS

Vergleich mal hier:
http://www.coinarchives.com/a/result...=0&results=100

Hi Ackerschreck,

mag sein..aber bei den verlinkten von dir, kann ich leider die Münzstätte AQUILEIA (SMAQS) nicht entdecken..setze die von dir gemeinte doch mal einzeln her..

@ Gimbli: Schau mal, ob du nicht hinter seinem Kopf 2-3 Buchstaben erkennen kannst..die wir hier leider nicht sehen..

lb. Grüße,

Colin
__________________


"In dubio melior est conditio possidentis" - "Im Zweifel verdient der Besitzer Vorzug"
Colin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 17:48   #14
Ackerschreck
Heerführer

 
Benutzerbild von Ackerschreck
 
Registriert seit: Nov 2008
Ort: Evergreen Terrace
Detektor: Cibola SE
Beiträge: 1,353

Nun ja, auch coinarchives & co. haben nicht von ALLEN Münzen ein Bildchen. Hätte ich eins gefunden, hätte ich es hier schon angehängt.

Valentininianus II. hat aber auch in Aquileia geprägt.
Zum Vergleich bitte mal die Nr. 49 in dieser Tabelle nachschauen:

http://www.catbikes.ch/coinstuff/reparatio-reipvb.xls

lg
__________________
- FEL TEMP REPARATIO -
Ackerschreck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 19:30   #15
Colin
Moderator

 
Benutzerbild von Colin
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: "Oppidum Ubiorum"
Detektor: the "Tejon" (what else..?)
Beiträge: 9,295

Zitat:
Zitat von Ackerschreck Beitrag anzeigen

Valentininianus II. hat aber auch in Aquileia geprägt.
Zum Vergleich bitte mal die Nr. 49 in dieser Tabelle nachschauen:

http://www.catbikes.ch/coinstuff/reparatio-reipvb.xls

lg
Ja, das er da hat prägen lassen ist mir auch bekannt, wenngleich aus anderer Quelle:

http://homepage.uibk.ac.at/~c61404/K...450-aaa.html#v

mal auf den Namen klicken..

Gatianus ist natürlich auch dort zu finden..

aber ohne das wir 2-3 Buchstaben links vom Av bekommen, wird es wohl ein Rätsel bleiben..

Ok, ich bleib aber mal bei meiner Meinung..um ein Bier auf irgendwann..?!


Gruß Colin
__________________


"In dubio melior est conditio possidentis" - "Im Zweifel verdient der Besitzer Vorzug"

Geändert von Colin (30.04.2009 um 19:32 Uhr).
Colin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 20:25   #16
Gimbli
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von Gimbli
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Essen/Ruhrgebiet
Detektor: Tesoro Tejon/Minelab Safari
Beiträge: 6,366

Hi! Erstmal Danke für eure Mühe! Habe jetzt mit Lupe nach geschaut, bis mir die Augen getrännt haben. Vom RV paßt Colins Münze hervorragent, Krone der knienden Figur, noch erkennbare Gewandfalten etc. Nur das Bein der knienden Figur geht deutlich unter die Linie, fast bis an den Rand der Münze. Allerdings könnte Ackerschreck recht haben das die Schrift um den ganzen Kopf lief und die ersten drei Buchstaben VAL sind. Auch die Position des A ist mehr im Bereich des Nackens, wärend das A bei Colins Münze mehr im Bereich Hinterkopf sitzen müßte. Aber das lässt sich für mich als Laien alles nur sehr schwer erkennen. Das ist leider alles was ich noch erkennen kann.

Gruß Gimbli
__________________
Der Weg ist das Ziel
No DSU inside!
Gimbli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 20:57   #17
Gimbli
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von Gimbli
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Essen/Ruhrgebiet
Detektor: Tesoro Tejon/Minelab Safari
Beiträge: 6,366

Hallo!
Nach den fast unmöglichen Münzen jetzt mal was leichtes.
Aber sagt mal ehrlich, ist das nicht eine schön erhaltene Münze aus einem Ebay Lot? Habe mich auch besonders mit der Reinigung angestrengt!
So langsam bringt das üben etwas.Durchm. 17 mm, Gewicht 2,7 Gr.
Gruß Gimbli
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Römer 7AV.jpg‎ (76.7 KB, 42x aufgerufen)
Dateityp: jpg Römer 7RV.jpg‎ (76.4 KB, 44x aufgerufen)
__________________
Der Weg ist das Ziel
No DSU inside!

Geändert von Gimbli (30.04.2009 um 21:22 Uhr).
Gimbli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 21:25   #18
hemiotti
Heerführer

 
Benutzerbild von hemiotti
 
Registriert seit: Feb 2009
Ort: Berlin Lichtenberg
Detektor: Teknetics Omega 8000 & Garrett PP
Beiträge: 2,817

was kosten denn sole münzen bei ebay?
__________________
no Risk no Fund
hemiotti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 21:42   #19
Gimbli
Moderator

Themenstarter
 
Benutzerbild von Gimbli
 
Registriert seit: Sep 2008
Ort: Essen/Ruhrgebiet
Detektor: Tesoro Tejon/Minelab Safari
Beiträge: 6,366

@hemiotti Ich habe 1,50€ pro Münze bezahlt, allerdings ungereinigt. Und Du weißt nie was Du bekommst, es kann auch sein das nichts brauchbares unter der Dreckkruste rauskommt.

Gruß Gimbli
__________________
Der Weg ist das Ziel
No DSU inside!
Gimbli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2009, 21:46   #20
Colin
Moderator

 
Benutzerbild von Colin
 
Registriert seit: Aug 2006
Ort: "Oppidum Ubiorum"
Detektor: the "Tejon" (what else..?)
Beiträge: 9,295

Hi Gimbli,

Na, das hättest du doch auch hinbekommen..oder..

Ist auf jeden Fall "CONSTANTIUS II." und auf dem Rv sollte dies stehen:

GLORI-A EXER-CITVS

Mzst. ist THESSALONIKI (SMTSE)

und den Rest überlasse ich heute mal dir..

http://www.coinarchives.com/a/result...=1&results=500

Ich denke mal das die 500er Suche ausreichend sein sollte...

lb. Grüße,

Colin
__________________


"In dubio melior est conditio possidentis" - "Im Zweifel verdient der Besitzer Vorzug"

Geändert von Colin (30.04.2009 um 21:49 Uhr).
Colin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
http://www.schatzsucher.de/Foren/cron.php